Programm

Unser Gesamtprogramm:

1 2 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 76 77

  • Fabian Pasalk 111 Orte im Ruhrgebiet, die man gesehen haben muss

    Wussten Sie, wo im Ruhrgebiet ein echter Voodooaltar steht? Und wo die Ruhrgebietshippies ihr eigenes Woodstock feierten? Warum gibt es ein Krankenhaus für Tauben? Und wieso steht ein riesiges Indianerzelt in Dortmund? Haben Sie schon mal von der Existenz eines Königreichs mitten im Ruhrgebiet gehört? Oder sind Sie schon einmal mit Ihrem Hund durchs Weltall spaziert? Dieses Buch bietet 111 spannende, skurrile, unbekannte und überraschende Entdeckungen inmitten der faszinierenden Ruhrregion.

    weiterlesen

  • Oliver Buslau Altenberger Requiem

    Der Bergische Krimi

    Der Wuppertaler Privatdetektiv Remigius Rott hat es endlich zu einem angenehmen Job gebracht: Für freie Unterkunft und ein ordentliches Honorar soll er das Haus eines Freundes in Wülfrath hüten. Doch dann kommt alles anders: Auf einer Rätsel-Rallye durchs Bergische Land stolpert er zusammen mit der geheimnisvollen Yvonne über eine Leiche in der Nähe des Altenberger Doms. Schnell steckt Rott mittendrin in einem Fall, der ihm nicht nur als Detektiv einiges abverlangt: Der sympathische Privatschnüffler von der Wupper ist bis über beide Ohren verliebt ...

    weiterlesen

  • Andreas Schnabel Tod auf der Insel

    Mallorca Krimi

    Comisario García Vidal wurde wegen eines Diebstahls zum kleinen Bergkloster von s´Alqueria Blanca gerufen. Als er das letzte Mal gesehen wurde, war er Beifahrer in einem Streifenwagen der Guardia Civil. Dieser Wagen wurde kurz darauf gefunden. Am Steuer saß noch der junge Polizist, vom Beifahrersitz aus erschossen, mit der Dienstwaffe des Comisarios. Unmittelbar darauf werden zwei weitere Menschen kaltblütig aus nächster Nähe exekutiert. Die Spuren scheinen eindeutig: Comisario García Vidal ist ein Serienmörder. Nur der Residente, Gräfin Rosa und Carmen, die junge Polizei-Kadettin, halten zu ihm. Sie sehen den Comisario als Opfer. Doch wer ist der eiskalte Killer?

    weiterlesen

  • Heidi Schumacher Opferstein

    Küsten Krimi

    Drei Touristinnen sterben durch Steinschlag an einem Kliff auf Rügen. Unfälle, behauptet die Polizei. Mord, sagt einer der Ehemänner der Toten und beauftragt die Hamburger Privatdetektivin Antonia, undercover auf der Insel zu ermitteln. Schon bald entdeckt Antonia in dem idyllischen Dorf ein Geflecht von Beziehungen, das die Bewohner mit den Toten verband – und kommt einem dunklen Geheimnis auf die Spur.

    weiterlesen

  • André Bawar Poeler Pokale

    Küsten Krimi

    Im »Café Queen« in Schwerin soll das WM-Finale von 2006 manipuliert worden sein. Ob Wahrheit oder Spekulation, die Auswirkungen spürt man in Mecklenburg-Vorpommern bis heute. Doch erst einmal müssen sämtliche Fußballpokale des SC Ankerwinde Wismar auf mysteriöse Weise verschwinden und der alte Platzwart in den Scherben der Vereinsvitrine liegen, bevor der Ball der Erkenntnis ins Rollen kommt.
    Oberkommissar Ole Hansen und seine neue attraktive Assistentin Inga sitzen den Tätern dicht im Nacken, müssen aber erstmals die heimische Mecklenburger Ostseeküste verlassen, wenn sie diesen fußballverrückten Fall lösen wollen.

    weiterlesen

  • James N. Frey Wie man einen verdammt guten Thriller schreibt

    Ganz gleich, ob Sie einen Thriller als Roman oder als Drehbuch schreiben wollen, »Wie man einen verdammt guten Thriller schreibt« begleitet Sie während des gesamten kreativen Prozesses.
    James N. Frey zeigt, wie man einen überzeugenden Plot entwickelt, fein aufeinander abgestimmte, stark motivierte und komplexe Figuren schafft und sie in dramatischen Konflikten gegeneinander ausspielt. Die äußerst lesenswerte und praxisorientierte Anleitung verrät Ihnen sämtlichen Kniffe und Tricks eines erfahrenen Geschichtenerzählers. Die Bibel für jeden Thriller-Autor.

    weiterlesen

  • Helmut Vorndran Helmut Vorndran liest »Das Alabastergrab«

    Franken Krimi

    Im Main nördlich von Bamberg wird ein Fischer tot aufgefunden, gefesselt an einen Betonpfeiler im Fluss. Wenig später gibt es den nächsten grausigen Fund. Währenddessen gehen auf Kloster Banz bei der CSU merkwürdige Dinge vor. Kriminalhauptkommissar Haderlein und sein junger Kollege stoßen auf undurchsichtige, verwirrende Fakten um Politik und Kirche und schließlich auch auf immer mehr Leichen. Ein Wettlauf mit dem Mörder und gegen die Zeit durch ganz Nordbayern beginnt. Die Suche nach der Wahrheit konfrontiert die beiden Ermittler schließlich mit einer alptraumhaften Erkenntnis.

    weiterlesen

  • Rita Hampp Baden-Badener Roulette

    Der Badische Krimi

    Ein maskierter Räuber versetzt Baden-Badens reiche Witwen in Angst und Schrecken. Als sein letztes Opfer einen qualvollen Tod stirbt, nimmt die Kripo unter Maximilian Gottlieb die Ermittlungen auf. Während er den Enkel der Toten verdächtigt, geht die Reporterin Lea Weidenbach anderen Spuren nach. Eine davon führt zum einst legendären Goldtisch der Spielbank Baden-Baden, eine andere zu russischen Investoren. Leas eigenwillige Ermittlungen kommen Kriminalhauptkommissar Gottlieb gewaltig in die Quere. Da geschieht ein zweiter Mord ...

    weiterlesen

  • Volker Schnell Mordhessen

    Kriminalroman

    Ein Ex-Häftling wechselt die Seiten und rollt einen alten Fall wieder auf, bei dem ein Unschuldiger für drei bestialische Morde verurteilt wurde. »Prinz, der Planer« hatte geniale Brüche organisiert. Dann wurde er selbst unschuldig wegen Mordes verurteilt. Jetzt will er den Behörden Schlamperei nachweisen. Prinz stößt auf einen unfassbaren Immobilien-Deal, mit dem ein früherer Justizminister, Landrat, Polizeipräsident und andere Honoratioren reich geworden sind. Und auf lauter angebliche »natürliche « Todesfälle, bei denen umgedrehte Kreuze auftauchen. Gehen im beschaulichen Nordhessen Satanisten einem mörderischen, profitabeln Hobby nach?

    weiterlesen

  • Jutta Mehler Milchschaum

    Kriminalroman

    Wieder einmal ist Fanni Rot selbst Schuld, dass sie über eine Leiche stolpert. Und wieder einmal nimmt sie die Ermittlungen selbst in die Hand. Denn von den Verdächtigen, die die niederbayerische Dorfgemeinschaft vorschnell anprangert, ist es keiner gewesen. Wer hat den Dorfpfarrer wirklich erschlagen? Gemeinsam mit Ex-Kommissar Sprudel macht sich Fanni auf Spurensuche durch den Bayerischen Wald – und führt ihn und sich damit geradewegs in tödliche Gefahr.
     

    weiterlesen

  • Sonja Silberhorn Herzstich

    Kriminalroman

    Unerträgliche Hitze über der Stadt und ein erstochener halb nackter Pharmaforscher: Den Sommer hat sich die Regensburger Kriminalkommissarin Sarah Sonnenberg wahrlich anders vorgestellt. Zusammen mit ihrem neuen Kollegen Raphael Jordan nimmt sie die Ermittlungen auf, doch bevor die beiden erste Erfolge vorweisen können, geschieht ein zweiter Mord, der die gleiche Handschrift trägt. Eine Spur führt ins Rotlichtmilieu, aber immer wieder stoßen die Kommissare auf eine undurchdringliche Mauer des Schweigens. Bis es ihnen gelingt, dahinter zu blicken ...

    weiterlesen

  • Ottilie Arndt, Lydia Ostermeier Eibengift

    Kriminalroman

    Die mystischen Eiben in den Eibenwäldern von Paterzell und Gößweinstein sind die Quelle der Inspiration für drei Malerinnen. Ihnen gilt ihr ganzes Können, ihre Hingabe. Die internationale Anerkennung scheint zum Greifen nahe. Doch dann geschieht das Unfassbare: Zwei der Malerinnen werden mit Eibengift ermordet. Man findet sie als groteske Inszenierung ihrer eigenen Gemälde im Paterzeller Eibenwald. Der Fall wird noch mysteriöser, als die dritte Malerin geknebelt und gefesselt in London aus einem Hafenbecken gefischt wird. Otto Fechter, skurriler Urmünchner, und Renate Wörlein, wehrhafte Nürnbergerin, tauchen bei ihren Ermittlungen tief ein in die Licht- und Schattenseiten des Kunstbetriebs.

    weiterlesen

  • Stefanie Mohr Frauentormauer

    Franken Krimi

    Eine Thailänderin wird erdrosselt in einem Laufhaus an der Frauentormauer aufgefunden. Eine Prostituierte führt die Beamten auf die Spur eines unbekannten, verdächtigen Freiers. Im Rahmen der Öffentlichkeitsfahndung wird Hauptkommissar Hackenholts Kollegin Baumann bei einem Schusswechsel schwer verletzt. Ein Verdächtiger stürzt bei der Flucht aus der U-Haft in den Tod. Die Ermittlungen führen die Beamten nach Ansbach, Erlangen, in den Landkreis Lauf und nach Fürth, wo der Serienmörder erneut zuschlägt. Die Ermittlungsgruppe um Hackenholt versucht, die Handschrift des Mörders zu enträtseln.

    weiterlesen

  • Roswitha Wildgans Vino Rosso

    Kriminalroman

    Rosi Holzwurm, Putzfrau in Limone sul Garda, findet bei ihrem Kunden Otto Simon eine Bratsche von einem Geigenbauer namens Gasparo da Saló. Simon bittet Rosi in einem beiliegenden Brief, sie möge das Instrument einer alten Dame zurückbringen, doch die alte Dame liegt nach einem brutalen Unfall im Krankenhaus. Wenig später wird Simon tot aus dem Gardasee gefischt. Warum musste er sterben? Und weshalb wird Rosi von einem dubiosen Hausmeister und einem undurchsichtigen Antiquitätenhändler aus Malcesine verfolgt? Als Rosi erkennt, dass gewisse Leute für diese Bratsche über Leichen gehen, ist es fast zu spät ?

    weiterlesen

  • Christian Oehlschläger Schwanenhals

    Niedersachsen Krimi

    An einem Winterwochenende treffen sich fünf ehemalige Klassenkameraden auf einem abgelegenen ehemaligen Truppenübungsplatz, um zu jagen. Wie jedes Jahr. Doch dieses Mal werden sie selbst zu Gejagten. Bereits der erst Ansitzabend endet auf tragische Weise tödlich. Eine grausame Mordserie beginnt. Kriminalhauptkommissar Robert Mendelski von der Mordkommission Celle, gerade aus dem verregneten Barcelona heimgekehrt, und seine junge Kollegin Maike Schnur, soeben von Freund und jeglicher Lebenslust verlassen, machen sich nur widerwillig auf den Weg zu der mysteriösen Jagdhütte inmitten einsamer Kiefernwälder. Und es schneit und schneit ...

    weiterlesen

  • Marion Griffiths-Karger Das Grab in der Eilenriede

    Niedersachsen Krimi

    Ein Mord stört die gediegene Atmosphäre im Stadtteil Kleefeld: Der unbeliebte Lehrer Krämer liegt brutal ertränkt am Annasee. Bei der Obduktion machen die Ermittler eine seltsame Entdeckung: Im Magen des Ermordeten finden sie einen Schlüssel. Wenig später entdecken Spaziergänger in der Eilenriede die Überreste einer Leiche, dann wird eine junge Frau misshandelt und ermordet. Hängen die Taten zusammen? Zunächst verlaufen die Ermittlungen trotz mehrerer Verdächtiger schleppend, doch dann macht Charlotte Wiegand, Hauptkommissarin bei der Kripo Hannover, eine verhängnisvolle Entdeckung.

    weiterlesen

  • Brigitte Bühler Tod in Bayreuth

    Kriminalroman

    Bayreuth feiert seine Nominierung als UNESCO-Weltkulturerbe und wird plötzlich zur Zielscheibe einer Serie von tödlichen Anschlägen. Hauptkommissar Georg Vandendaele nimmt die Ermittlungen auf, doch ein schneller Erfolg bleibt aus. Die Angst geht um, der Aufklärungsdruck steigt. Erst die Journalistin Emma Schiller findet eine konkrete Spur und entschlüsselt mit Hilfe einer Professorin für Musikwissenschaft rätselhafte Hinweise. Ihre Recherchen führen sie bis ins 18. Jahrhundert und auf eine Reise nach Venedig und Zürich. Es kommt zu einem Wettlauf gegen die Zeit.

    weiterlesen

  • Köln Buch: Mach es selbst

    Köln mal ganz anders, von dir selbst gestaltet: Mit diesem Köln Buch kannst du dein Bild der Stadt selbst kreieren. Geh mit dem Buch durch Köln, setz dich mit ihm in dein Zimmer oder an den Rhein, häng damit in einer Kneipe rum. Sprich mit deiner Stadt, male sie, liebe sie, verfluche sie, bastle, klebe, krame in den tiefsten Ecken deines Gedächtnisses ... Dein Buch gibt dir immer wieder Ideen – bis es fertig ist.
    Und am Ende ist es ganz schön dick, dein Köln Buch, und alles hast du selbst gemacht. Es ist ein absolutes Unikat, es gibt das Buch nur ein einziges Mal! Mach dir dein KölnBuch selbst!

    weiterlesen

  • Cologne during National Socialism A short guide through the EL-DE House

    This short guide gives you a brief introduction to the history of Cologne during the era of National Socialism and is a handy and helpful guide to the Gestapo prison memorial and the permanent exhibition 'Köln im Nationalsozialismus' (Cologne during National Socialism). This book tells you about the history of EL-DE House and the activities of the NS Documentation Centre.

    weiterlesen

  • Jens Baumeister Karneval für Imis

    Köln Bibliothek

    Als Nicht-Kölner hat man zu Karneval zwei Möglichkeiten: ganz schnell die Stadt verlassen oder mitfeiern. Aber wie feiert man eigentlich mit? Und wo? Prunk-, Trunk- oder Stunksitzung? Wo kriegt man in letzter Minute noch ein Kostüm her? Und warum machen die Kölner das alles überhaupt? Das Buch für alle, die schon immer richtig Karneval feiern wollten, aber nie wussten, wie das geht. Jede Menge Tipps und Infos zu Kneipen, Kostümen, Sitzungen und Umzügen. Vom Schunkeln in Sülz bis zur KVB-Karnevals-Kurzanleitung, mit Interviews wichtiger Kölner Karnevalsgrößen sowie ausführlichem Serviceteil zu allem, was sonst noch zum Karneval gehört.
    Karneval für Imis

    weiterlesen

  • Bernd Imgrund, Nina Osmers 111 Orte im Kölner Umland, die man gesehen haben muss

    Waren Sie schon einmal im jahrhundertealten Liqueur-Keller auf dem Siegburger Michaelsberg? Oder im Pferdestall-Café des verwunschenen Türnicher Wasserschlosses? Wie kommt eine Panzerwaschanlage in die Wahner Heide bei Troisdorf-Altenrath? Warum ähnelt der Gymnicher Rittaltar dem Brandenburger Tor? Welch seltsamer Ort mag sich hinter dem zungenbrecherischen Namen Qwertzuiopü verbergen? Und wie kommen Korallenriffs nach Bergisch Gladbach? Spannende Fragen, die dieses Buch auf unterhaltsame und informative Art beantwortet. 111 Orte um Köln herum, das heißt 111 Entdeckungen in Pulheim und Frechen, in Wesseling und Brühl, in Rösrath und Bergisch Gladbach, in Dormagen und Leverkusen.

    weiterlesen

1 2 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 76 77

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Buchsuche

Regionen

Krimi-Programm

Krimi-Reihen

·