Programm

Unser Gesamtprogramm:

1 2 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 79 80

  • Britta Schmitz Köln 2021 Hochformatkalender

    Der Jubiläumskalender: die schönsten Motive aus zehn Jahren

     

    Seit nunmehr zehn Jahren erfreut der Köln-Kalender im schicken Hochformat und hat seine treue Fangemeinde. Mit ihren Fotografien entdeckt Britta Schmitz die Stadt auf andere Weise: Sie lichtet ihre Motive im extremen Format ab und spielt mit dem Ausschnitt. So entstehen neue Eindrücke, ungewohnte Perspektiven und verborgene Details werden freigelegt. Im Jubiläumsjahr präsentiert der Kalender die schönsten, beliebtesten Fotografien aus den letzten zehn Jahren: Moderne trifft auf Tradition, Natur auf Architektur – neue Ansichten auf bekannte Orte. Ein Stück Köln als Schmuck für die heimische Wand und ein Blickfang, der Aufmerksamkeit erregt.

    weiterlesen

  • Kevin Leonard Butler Maultaschenmambo

    Kriminalroman

    Das Leben auf der Schwäbischen Alb könnte so idyllisch sein, wäre da nicht diese entsetzliche Langeweile. Das ändert sich, als eine Leiche in den Räumen der örtlichen Bücherei gefunden wird. Die Polizei geht nach Meinung von Dora Fuchs, der krimibegeisterten Bibliothekarin, die Ermittlungen völlig falsch an. Als der Ehemann ihrer einzigen Kundin als Mörder verdächtigt wird, muss Dora eingreifen – und ahnt nicht, dass sie dem Mörder gefährlich nahe kommt.

    weiterlesen

  • Alex Compton, Kim Revill 111 Places in Leeds That You Shouldn't Miss

    Travel Guide

    Welcome to Leeds; a great northern powerhouse of a city which has reinvented itself from an industrial centre of wool, textiles and coal to one of the country’s biggest financial and commercial cities outside of London. Leeds is famous for its beautiful Victorian arcades, its magnificent architectural landmarks, its eclectic mix of shops and bars and its sporting venues. But scrape its bare bones and you will find it is a city rich in history, heritage and culture with a plethora of hidden places and talents.
    Can you really sit in Her Majesty’s seat, catch a Dutch water taxi, go otter spotting in the centre of town or get married on a tiny island in the city?
    Leeds offers so much to locals and visitors alike and you can discover the answers to these questions and much, much more in this guide to 111 places in the great city of Leeds.
     

    weiterlesen

  • Travis Swann Taylor 111 Places in Atlanta That You Must Not Miss

    Travel Guide

    Atlanta gifts her visitors a generous dose of Southern hospitality and international culture steeped in history, flavors, and high-tech, all on the wings of progress and a keen eye on the future. This guidebook is a journey through Atlanta’s identity from its Native American origins through the tumultuous U.S. Civil War, uncovering contemporary oddities and adventures all the way to 8,113 A.D.
     

    weiterlesen

  • Carsten Sebastian Henn Vino Furioso - Hörbuch

    Kulinarischer Kriminalroman

    Endlich! Das Hörbuch zum neuen Eichendorff – Gelesen (und gesungen) vom Autor. 


    Inmitten von Weinbergen wird ein berühmter Schlagersänger erhängt an einer Autobahnbrücke gefunden. Besonders merkwürdig: Sein weißes Hemd ist weindurchtränkt. Schneller, als ihm lieb ist, steckt Sternekoch und Hobbydetektiv Julius Eichendorff mittendrin in einem neuen Fall. Doch die Spuren, die von Naturwein-Winzern über verschmähte Stalkerinnen bis zu weinseligen Schlagerfans führen, machen es Julius’ Spürnase nicht leicht. Und dann ist da noch seine Kusine Annemarie, die dem Toten auf ihre ganz eigene Weise huldigt ....

    weiterlesen

  • Christoph Hein AUSTRALIEN 1872 Wie ein Deutscher sein Glück fand und Fotogeschichte schrieb

    Bernhard Otto Holtermann wanderte 1858 als mittelloser junger Mann von Hamburg nach Australien aus. 14 Jahre später fand er dort den größten Goldklumpen der Welt. An seinem neuen Reichtum wollte der Deutsche auch seine Wahlheimat teilhaben lassen: Er beauftragte die besten Fotografen jener Jahre damit, die Kolonie so genau wie möglich zu dokumentieren. Mit diesen Bildern zog Holtermann dann um die Welt, um für seine neue Heimat zu werben. Über 150 dieser beeindruckenden Fotos sind in diesem zweisprachigen Band erstmals veröffentlicht und für die Ewigkeit festgehalten

    weiterlesen

  • Petra Sophia Zimmermann 111 Luoghi del lago di Garda e di Verona che devi proprio scoprire Ins Italienisch übersetzte Originalausgabe

    Solo una delicata balaustra separa le sponde del lago da una bruma sognante, che dorme quieta sulle sue acque e avvolge le creste rocciose… è il lago di Garda, dai riflessi cristallini e dalle inestinguibili spiagge dorate. Ma l’incanto di questo luogo non significa solo contemplazione e dolce far niente. Storie e personaggi vi affluiscono come torrenti, compongono le sfumature dei suoi riverberi, e la vicina Verona – che non è solo la città di Romeo e Giulietta o dell’Arena – è tutta da scoprire. Qui troverete 111 luoghi, tradizioni, storie bizzarre, miti, e tutto quel che occorre per essere sempre à la page. 
     

    weiterlesen

  • Ina Haller Chriesimord

    Kriminalroman

    Kurz nacheinander kommen der Bruder und die Mutter von Reto Bürgi, Chef des Pharmaunternehmens AarePharm, ums Leben. Erste Anzeichen deuten auf Vergiftungen hin. Als auch noch eine Mitarbeiterin spurlos verschwindet, macht sich Angst bei den Angestellten breit. Samantha, die bei AarePharm arbeitet, beginnt Nachforschungen anzustellen. Ist der Grund für die Ereignisse im Testament des vor einiger Zeit verstorbenen Eigentümers der Firma zu suchen?

    weiterlesen

  • Corinna Kastner Fischland 2021 Jahreskalender

    Zwölf Monate faszinierendes Fischland – raue oder sonnenglitzernde Ostsee mit Seebrücke und Buhnenreihen, beschaulich-romantisches Barnstorf am Bodden, verwunschene Straßen mit rohrgedeckten Häusern und bunten Gärten. Bilder, die zum Träumen einladen und die Phantasie anregen, auch die der Fotografin und erfolgreichen Krimi-Autorin Corinna Kastner, die die Magie des facettenreichen Fischlandes immer wieder neu einfängt.

    weiterlesen

  • Andreas J. Schulte Eifelmord

    Eifel Krimi

    Als in einem explodierten Wohnwagen die Leiche eines seit Langem Vermissten entdeckt wird, ruft das den ehemaligen Militärpolizisten und NATO-Sonderermittler Paul David auf den Plan. Bei seinen Recherchen stößt er auf den ersten Korruptions- und Rüstungsskandal der damals noch jungen Bundesrepublik und erkennt, dass diese Staatsaffäre lange Schatten wirft. Denn auch nach Jahrzehnten sind einige Menschen noch bereit, für Millionen über Leichen zu gehen ...

    weiterlesen

  • Christian Schleifer Tod in Perchtoldsdorf

    Kriminalroman

    Der Heurigenort Perchtoldsdorf steht unter Schock: Bei den berühmten Sommerspielen wird ein Schauspieler auf offener Bühne getötet. Die ehemalige Polizistin Charlotte Nöhrer, die als Neu-Winzerin eigentlich versuchen wollte, dem Publikum ihren Frizzante nahezubringen, stolpert in die Ermittlungen. Schnell entspinnt sich ein Gewirr aus Liebe, Eifersucht und Erpressung. Dabei hat Charlotte mit dem elterlichen Weinbaubetrieb, den sie gegen alle Widerstände ins 21. Jahrhundert katapultieren will, alle Hände voll zu tun!

    weiterlesen

  • Gabriela Kasperski Bretonisch mit Meerblick

    Kriminalroman

    Tereza Berger, vierzig, geschieden, süchtig nach Milchschokolade, erbt ein Haus in der Bretagne, auf der malerischen Halbinsel Crozon. Es entpuppt sich als neobretonische Bruchbude an der Dorfstraße von Camaret-sur-Mer. Trotzdem ist es Liebe auf den ersten Blick – hier will sie sich den Traum einer eigenen Buchhandlung erfüllen. Als ein Deutscher, der das Künstlerdorf zu einer Touristenattraktion machen wollte, tot am Strand gefunden wird, gerät Tereza unter Mordverdacht. Irgendjemand will sie aus ihrer neuen Heimat vertreiben. Doch ihr Kampfgeist ist geweckt ...

    weiterlesen

  • Catrin George Ponciano Leiser Tod in Lissabon

    Kriminalroman

    Der Hitzesommer hat Portugals Hauptstadt fest im Griff, als ein Toter in der Kirche São Miguel im malerischen Altstadtviertel Alfama gefunden wird. Inspetora-Chefe Dora Monteiro erkennt auf den ersten Blick, dass der Mord nicht zufällig genau an dieser Stelle geschah. Ein vergilbtes Foto führt sie auf die Fährte eines mächtigen, aber seit Jahrzehnten tot geglaubten Mannes. Ist er der Mörder? Je weiter Dora ermittelt, desto tiefer gerät sie in ein gefährliches Netz aus alten Seilschaften, die weit in die Geschichte Lissabons zurückreichen ...

    weiterlesen

  • Tim Frühling Hessentagtod

    Kriminalroman

    Als Höhepunkt der Feierlichkeiten zum Hessentag steht dieses Mal etwas ganz Besonderes an: die Wahl zur Hessenkönigin. Sechs junge Frauen buhlen um die begehrte Krone, doch das Fest endet jäh, als eine Bewerberin tot zusammenbricht. Wurde sie von einer Konkurrentin vergiftet? Oder ist eine Feministinnengruppe übers Ziel hinausgeschossen? Der Hersfelder Kommissar Daniel Rohde und sein Team stoßen auf jede Menge verdächtige Frauen, von denen alle ein triftiges Motiv haben ...

    weiterlesen

  • Martin Droschke 111 fränkische Biergärten, die man gesehen haben muss

    Schamlos, wie der Münchner nun einmal ist, will er der Welt glauben machen, dass er ihn erfunden hat: den Biergarten. Dabei weiß doch jeder: Das Copyright liegt in Franken! Dort trieben schon vor Jahrhunderten findige Braumeister Vorratsräume in den Untergrund, in denen das Bier auch den Sommer über kühl bleibt. Heute wie damals strömten die Durstigen zu ihren Kellern und lassen sich ein, zwei, drei und noch mehr Seidla einschenken. Von April bis Oktober sitzt ganz Franken draußen im Schatten uralter Linden. Wo, das muss man wissen. Denn gerade die Klassiker unter den Biergärten liegen außerhalb von Städtchen und Dörfern, in denen die Wirtshäuser während der Saison geschlossen sind.

    weiterlesen

  • Susanne Gurschler 111 Orte in Osttirol, die man gesehen haben muss

    Großglockner, Schloss Bruck, Aguntum, Schlipfkrapfen – sie springen ruckzuck über die Lippen, die Aushängeschilder Osttirols. Es soll Menschen geben, die meinen, mit diesen sei's getan. Pah! – Weit gefehlt! Die Tiroler Exklave, die offiziell Bezirk Lienz heißt, wartet mit unzähligen Spezialitäten auf. Zu entdecken selbst in den abgelegendsten Gefilden und den luftigsten Höhen. Wer in dieses eigenwillige Land eintauchen möchte, das von einigen schelmisch als »zehntes Bundesland Österreichs« bezeichnet wird, der erhält hier 111 und mehr Gelegenheiten dazu.

    weiterlesen

  • Philipp Gurt Bündner Alptraum

    Kriminalroman

    Drei junge Berlinerinnen bewirtschaften einen Sommer lang eine Alp im Bündner Land. Jede von ihnen möchte Abstand vom Alltag gewinnen und bringt ihre ganz eigene Geschichte mit auf den Schamserberg. Als eine Schlechtwetterfront heraufzieht und sich dichter Nebel auf die abgeschiedene Landschaft senkt, müssen die Frauen feststellen, dass sie in der Einsamkeit nicht so allein sind, wie sie dachten ...

    weiterlesen

  • Theo Pagel, Christoph Schütt 111 Geschichten aus dem Kölner Zoo, die man kennen muss

    Der Kölner Zoo ist einer der ältesten Zoologischen Gärten Europas und dennoch eine der modernsten Einrichtungen seiner Art. Hier verbinden sich Zoogeschichte und modernste Wildtierhaltung. Als einer der maßgebenden, wissenschaftlich geführten Zoos steht der Kölner Zoo für Erholung, Bildung, Forschung sowie Natur und Artenschutz. Das Buch beschreibt den Zoo in 111 spannenden und unterhaltsamen Geschichten. Sie lassen den Leser hinter die Kulissen blicken und die Vielfältigkeit und Bedeutung eines Zoologischen Gartens erleben. Tauchen Sie ein in die wunderbare Welt des Kölner Zoos und lassen Sie sich von den Geschichten faszinieren.

    weiterlesen

  • Anke Landleiter 111 Orte für Kinder in Nürnberg, die man gesehen haben muss

    Nürnberg – die Stadt der Kaiserburg und des Christkindlesmarkts, den jedes Jahr zwei Millionen Touristen aus aller Welt besuchen. Aber die zweitgrößte Stadt Bayerns hat noch viel mehr zu bieten, besonders für Kids: Dieses Buch schickt Kinder und ihre Eltern auf eine spannende Entdeckungstour quer durch Nürnberg, an abgelegene Orte, in dunkle Keller, zu hohen Aussichtspunkten und unwirklichen Landschaften. Erleben Sie aufregende, bunte und ungewöhnliche Orte, die den Nachwuchs staunen lassen. Viel Spaß für die ganze Familie in und um Nürnberg.

    weiterlesen

  • Daniel Moirenc 111 Lieux en Normandie à ne pas manquer

    Guide touristique

    De la Normandie, nous connaissons surtout le camembert et le calvados, le Mont Saint-Michel (même si cela peut faire débat !) et la cathédrale de Rouen. Mais savez-vous où se trouve le pavillon de Gustave Flaubert ou la tombe de Madame Bovary ? Avez-vous déjà visité la piscine futuriste du Havre ou l’île de Tatihou, qui a servi de zone de quarantaine ? Outre les pommiers, les verts pâturages et les plages du débarquement, allez jeter un coup d’œil aux escaliers en béton armé du clocher de Saint-Lô ou au mémorial dédié aux journalistes morts pendant la guerre à Bayeux. Ce guide vous mène sur les traces de 111 lieux d’exception, qui font tout le charme de cette belle région du nord de la France.

    weiterlesen

  • Oliver G. Wachlin Ostseegrund - Taschenbuchausgabe

    Kriminalroman

    Die »Georg Büchner« sinkt vor der Ostseeküste Polens. Ursprünglich sollte das Traditionsschiff in einen litauischen Hafen geschleppt werden – warum befand es sich so weitab vom Kurs? Wurde es Opfer eines gigantischen Versicherungsbetrugs? Und was hat der Tote, der in einem verlassenen Segelboot im Barther Bodden treibt, mit dem mysteriösen Untergang zu tun? Die Ermittlungen führen tief hinein in ein undurchdringliches Dickicht aus Intrigen, Korruption und Gier. Doch erst als es ums blanke Überleben geht, wird klar, dass man der Wahrheit gefährlich nahegekommen ist. Zu nahe, wie es scheint.

    weiterlesen

1 2 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 79 80

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Buchsuche

Regionen

Krimi-Programm

Krimi-Reihen