Wenn der Waschbär kommt

Inge Hirschmann

Wenn der Waschbär kommt

Inge Hirschmann

Wenn der Waschbär kommt

Niederbayern Krimi

Broschur

13,5 x 20,5 cm

256 Seiten

ISBN 978-3-7408-0453-4

soeben erschienen

Euro 10,90 [D] , 11,30 [AT]

In Markt Hallerbach im Bayerischen Wald sind die Waschbären los. Sie sorgen nicht nur für eine Menge Verwüstung im Ort, auch der Altbauer Achleitner wird seit ihrem Auftauchen vermisst. Das ruft Ministrantin und Hobbyermittlerin Linda Baumann auf den Plan. Gemeinsam mit ihrem Freund, dem Totengräber Frank, lässt sie die örtliche Polizei alt aussehen. Denn in Markt Hallerbach treibt eine ganz spezielle Waschbärenbande ihr Unwesen ...

Autorenportrait

  • Inge Hirschmann

    Inge Hirschmann, Jahrgang 1962, war fünfzehn Jahre als Apothekerin tätig. Die langen Notdienstnächte versüßte sie sich mit Schreiben. Seit 2000 arbeitet sie in der familieneigenen Papeterie und ist als Kunstmalerin und Grafikerin aktiv. Mit Mann und Tochter lebt sie im Rottaler Bäderdreieck.

    mehr über diese Autorin

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Buchsuche

Regionen

Krimi-Programm

Krimi-Reihen

·