Weißer Wedding

Matthias Eberling

Weißer Wedding

Matthias Eberling

Weißer Wedding

Kriminalroman

Broschur

13,5 x 20,5 cm

272 Seiten

ISBN 978-3-89705-852-1

Euro 10,90 [D] , 11,20 [AT]

Was wusste der Journalist Roth, bevor man ihn betäubt und gefesselt auf die Bahngleise legte? Wieso macht sein Tod seine früheren Redaktionskollegen so nervös? Und welche Rolle spielen der Bundesnachrichtendienst und eine terroristische Vereinigung in diesem Zusammenhang? Bald geistern USB-Sticks mit brisanten Informationen durch die Hauptstadt, und alle Fäden laufen im Brunnenviertel zusammen, einem sogenannten sozialen Brennpunkt im Wedding. Jan Mardo, Migrantensohn mit Detektivlizenz, tritt an, um die Ehre seines Kiezes zu retten.

Autorenportrait

  • Matthias Eberling

    Matthias Eberling, 1966 in Ingelheim am Rhein geboren, ist promovierter Politikwissenschaftler und hat viele Jahre als Sozialforscher und Politikberater gearbeitet. Er ist freiberuflicher Schriftsteller und lebt seit 1991 in Berlin.

    mehr über diesen Autor

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Buchsuche

Regionen

Krimi-Programm

Krimi-Reihen

Diese Titel könnten
Ihnen auch gefallen:

  • 111 Bauwerke in Berlin, die man gesehen haben muss
  • Das gibt´s nur in Berlin
  • Berlin 2021 - Abreißkalender