Versuchung à la Provence

 

Andreas Heineke

Versuchung à la Provence

Andreas Heineke

Versuchung à la Provence

Kriminalroman

Broschur

13,5 x 20,5 cm

288 Seiten

ISBN 978-3-7408-0514-2

erscheint im März

Euro 11,90 [D] , 12,30 [AT]

Endlich Frühjahr in der Provence. In den malerischen Orten im Luberon bereiten sich die Restaurants auf die Touristenströme vor, da macht eine Schreckensmeldung die Runde: Fünf abgetrennte Finger wurden an Köche verschickt, die allesamt einer Gourmet-Bruderschaft angehören und barbarisch zubereitete Menüs für die Oberschicht kochen. Die örtlichen Tierschützer kämpfen seit Jahren gegen die Männer, doch morden sie auch für ihre Überzeugung? Dorfgendarm Pascal Chevrier muss in einem Fall ermitteln, der bis weit in die Anfänge der Gourmetküche zurückreicht.

Autorenportrait

  • Andreas Heineke

    Der Hamburger Journalist Andreas Heineke war Radiomoderator, Musikmanager und Dot-Com-Firmengründer, ist Autor hauptsächlich für den NDR, Filmemacher und Regisseur, vor allem aber Buchautor unterschiedlicher Sachbücher. Seit Jahren verbringt er so viel Zeit wie möglich in der Provence.

    mehr über diesen Autor

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Buchsuche

Regionen

Krimi-Programm

Krimi-Reihen

Diese Titel könnten
Ihnen auch gefallen:

  • Mallorca bis in alle Ewigkeit
  • Der Fluch vom Gardasee
  • Toskanische Täuschung
  • Mord Elsässer Art
  • Der Tote von Santanyí
·