Todesfessel

Volker Backert

Todesfessel

Volker Backert

Todesfessel

Broschur

13,5 x 20,5

208 Seiten

ISBN 978-3-95451-019-1

Euro 9,90 [D] , 10,20 [AT]

Die Angst geht um in Franken: Schöne Ballerinas werden grausam zugerichtet und nach Art der japanischen Fesselungskunst Shibari drapiert. An den Tatorten wird ein Mann in Frauenkleidern und grässlichem Make-up beobachtet. Kann Kommissar Charly Hermann, der fränkische Schimanski, mit seiner altbayerischen Profilerin Barbara Antlkofer den Täter stellen, bevor auch noch die sechzehnjährige Ann-Sophie sterben muss?

Autorenportrait

  • Volker Backert

    Volker Backert, Deutschlands einziger krimischreibender Standesbeamte, studierte in München und Bayreuth. Er erlebte Grenzöffnung und Wendezeit hautnah im Zonenrandgebiet: Zunächst im Coburger Sozialamt, wo er in den Jahren 1989/90 mit zahlreichen Einzelschicksalen konfrontiert wurde und das legendäre »Begrüßungsgeld« auszahlte. Anschließend arbeitete er als Abteilungsleiter für Öffentliche Sicherheit 18 Jahre lang mit der Polizei zusammen; heute lebt er am Obermain.

    mehr über diesen Autor

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Buchsuche

Regionen

Krimi-Programm

Krimi-Reihen

Diese Titel könnten
Ihnen auch gefallen:

  • Solothurn tanzt mit dem Teufel
  • Frankfurt am Mord
  • Badische Bienen
  • Zuckerschneggerla
  • Leonhardsviertel
·