Tod im Schilcherland

Isabella Trummer

Tod im Schilcherland

Isabella Trummer

Tod im Schilcherland

Kriminalroman

Broschur

13.5 x 20.5 cm

288 Seiten

ISBN 978-3-7408-0957-7

soeben erschienen

Euro 13,00 [D] , 13,40 [AT]

Das weststeirische Bergdorf St. Martin, das für Ruhe, Erholung und sanften Tourismus steht, wird von einer Serie von Morden heimgesucht. Inspektor Kammerlander und sein Team finden zwar mögliche Verdächtige, aber kein Motiv. Stattdessen stoßen sie auf eine Mauer aus Schweigen. Was treibt die Bewohner des Ortes dazu, den oder die Täter zu schützen? Nach und nach kommen unangenehme Wahrheiten ans Licht, die die ländliche Idylle zu zerstören drohen ...

Autorenportrait

  • Isabella Trummer

    Isabella Trummer wurde 1958 in Maria Lankowitz (Weststeiermark) geboren. In Graz absolvierte sie eine Ausbildung zur Diplompädagogin in Englisch und Bildnerischer Erziehung sowie zur Bildungs- und Schülerberaterin. Neben ihrer Unterrichtstätigkeit schreibt sie Kriminalromane, die in der Weststeiermark angesiedelt sind, wo sie lebt und arbeitet.

    mehr über diese Autorin

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Buchsuche

Regionen

Krimi-Programm

Krimi-Reihen