Tod im Hopfengarten

Alexander Bálly

Tod im Hopfengarten

Alexander Bálly

Tod im Hopfengarten

Oberbayern Krimi

Broschur

13,5 x 20,5 cm

288 Seiten

ISBN 978-3-7408-0034-5

Euro 11,90 [D] , 12,30 [AT]

Unweit des idyllischen Marktflecken Wolnzach wird eine skelettierte Leiche gefunden. Der ganze Ort rätselt: Ist es der junge Peter Gerstecker, der seit Monaten vermisst wird? Nur Hobbydetektiv Wimmer, Metzgermeister im Ruhestand, rätselt ausnahmsweise nicht mit. Stattdessen untersucht er Kunstdiebstähle in der Holledau. Doch dann soll er die Unschuld des Bruders des Vermissten beweisen. Gut, dass seine Enkelin Anna Sommerferien hat und mit auf Mördersuche gehen kann.

Autorenportrait

  • Alexander Bálly

    Alexander Bálly lernte den Beruf des Buchhändlers und studierte danach noch ein wenig Kunstgeschichte und Theologie. Im Erziehungsurlaub entdeckte er das Schreiben von Romanen für sich und blieb dabei. Mit seiner Familie wohnt er in einer Kleinstadt am Rande der Holledau, wo auch seine Krimis angesiedelt sind.

    mehr über diesen Autor

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Buchsuche

Regionen

Krimi-Programm

Krimi-Reihen

·