Tannenfall. Die verschwundene Welt

 

Bernhard Hofer

Tannenfall. Die verschwundene Welt

Teil 3 der Tannanfall-Saga

Bernhard Hofer

Tannenfall. Die verschwundene Welt
Teil 3 der Tannanfall-Saga

Roman

Gebunden mit Schutzumschlag

13,6 x 21,9 cm

ca. 304 Seiten

ISBN 978-3-7408-0710-8

erscheint im September

Euro 18,00 [D] , 18,60 [AT]

Erscheint im September 2020

 

Dorothea Almer bemerkte schon als Kind, dass etwas mit ihr nicht stimmt: Die Bilder in ihrem Kopf sind wie eine parallele Welt. Auf der Suche nach ihren drei Schwestern dringt sie immer tiefer in neue Regionen von Tannenfall vor, bis sie an die Mauern des wahren Garten Edens stößt, eine alte römische Ruinenstadt mitten in den Alpen. Dort findet sie ein von der Welt zurückgezogenes Volk, das das Geheimnis von Tannenfall bewahrt und nach den Riten des alten Mithras-Kultes lebt. Der Dorfälteste scheint zu wissen, wo sich Dorotheas Schwestern versteckt halten. Wird Dorothea ihre Schwestern wiederfinden - oder wird das Geheimnis ihr Leben für immer verändern?

Autorenportrait

  • Bernhard Hofer

    Bernhard Hofer wurde 1970 in Mürzzuschlag, Österreich, geboren. Er arbeitete für Banken, Medienkonzerne und Werbeagenturen. Heute lebt er mit seiner Familie in Potsdam, wo er als Autor, Speaker und Experte für dramaturgisches Projektmanagement arbeitet.
     

    mehr über diesen Autor

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Buchsuche

Regionen

Krimi-Programm

Krimi-Reihen

Diese Titel könnten
Ihnen auch gefallen:

  • Die abenteuerliche Reise des Pieter van Ackeren in die Neue Welt
  • Isarnon
  • Feuer im Elysium
·