Sylter Biike

 

Arne-Christian Bornemann

Sylter Biike

Arne-Christian Bornemann

Sylter Biike

Insel Krimi

Broschur

13.5 x 20.5 cm

ca. 272 Seiten

ISBN 978-3-7408-1018-4

erscheint im September

Euro 13,00 [D] , 13,40 [AT]

Erscheint im Herbst 2021

 

Die ehemalige Hauptkommissarin Inge Petersen kehrt nach 20 Jahren nach Sylt zurück, um ihrem Bruder während des Biikebrennens in seinem Hotel zu helfen. Doch gleich in der ersten Nacht kommt dort eine junge Frau zu Tode. Die Sylter Kollegen gehen von einem Unfall aus, aber Inge ist davon überzeugt, dass es Mord war, und geht der Sache nach. Dabei stößt sie auf eine Verbindung zu einem Mordfall, der viele Jahre zurückliegt und nie aufgeklärt werden konnte. Immer tiefer taucht Inge in die Geschichte Sylts ein – und immer erbarmungsloser wird sie dabei mit ihrer eigenen Vergangenheit konfrontiert …

Autorenportrait

  • Arne-Christian Bornemann

    Arne-Christian Bornemann, studierter Diplom-Kaufmann, eigentlich kein Mann der vielen Worte, überraschte sich und sein Umfeld mit seinem Debütkrimi. Entstanden ist er, als er ein Jahr lang auf Sylt in Hörnum lebte. Seine Syltliebe wurde ihm in die Wiege gelegt, schon seit seiner frühen Kindheit ist er mehrmals im Jahr auf Sylt unterwegs und beobachtet scharfsinnig. Er kennt die Insel, ihre Bewohner, Besucher und Eigenheiten gut.

    mehr über diesen Autor

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Buchsuche

Regionen

Krimi-Programm

Krimi-Reihen

Diese Titel könnten
Ihnen auch gefallen:

  • Das Watt und der Tod
  • Tod in Zeeland
  • Ostseeglut
  • Nordseegeheimnis
  • Inseldämmerung