Sonnwendtod

 

Helena Reinhardt

Sonnwendtod

Helena Reinhardt

Sonnwendtod

Schwarzwald Krimi

Broschur

13,5 x 20,5 cm

ca. 272 Seiten

ISBN 978-3-7408-1155-6

erscheint im Juni

Euro 13,00 [D] , 13,40 [AT]

Was symbolisieren die steinernen Köpfe, umrankt von grünen Blättern, die sich seit Jahrhunderten in manchen Kirchen finden? Die Suche nach der Antwort führt Autorin Silvia Salomon in den Nordschwarzwald – und mitten hinein in einen geheimnisvollen Mordfall um Wiccakult und heidnische Rituale. Weil sie die Tote gefunden hat, gerät Silvia unter Verdacht. Mit Hilfe eines einheimischen Journalisten, der eine Titelstory wittert, macht sie sich auf die Suche nach dem wahren Täter – und setzt damit ihr Leben aufs Spiel.

Autorenportrait

  • Helena Reinhardt

    Helena Reinhardt, 1961 in Duisburg geboren, zog 2009 aus dem Ruhrgebiet an den Rand des Nordschwarzwalds. Nach abgeschlossenem Studium der Anglistik, Amerikanistik und Neugermanistik mit Schwerpunkt Literatur arbeitete sie u.a. im Sekretariat eines Biochemieprofessors, im Büro eines Bestattungsinstituts und als VHS-Dozentin im Bereich Englisch. Grüne Männer sind 2002 in ihr Leben getreten. Helena Reinhardt ist Mitglied der »Mörderischen Schwestern«.

    mehr über diese Autorin

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Buchsuche

Regionen

Krimi-Programm

Krimi-Reihen