Region Österreich

1 2 3 4 5 6  

  • Pia Claudia Odorizzi von Rallo, Gerald Polzer, Stefan Spath 111 Orte im Salzkammergut, die man gesehen haben muss

    Zuckersüße Operettenmelodien über blitzblauen Seen, zünftige Jodler, die von Bergen erschallen: So kennt die Welt das Salzkammergut. Doch hinter seinen herrlichen Kulissen bietet »Österreichs zehntes Bundesland« allerlei Kurioses. Haben Sie gewusst, dass Designer aus dem Salzkammergut einzigartige Stiegen und Rohrleitungen sowie bahnbrechendes Schuhwerk erfunden haben? Wollen Sie erfahren, welche Last die Sesselträger schulterten? Für welchen berühmten deutschen Gast ein Konditor aus St. Gilgen eine eigene Torte kreierte? Und kennen Sie die unglaubliche Geschichte, wie ganz Hallstatt nach China kam? Nein? Dann freuen Sie sich auf 111 Orte im Salzkammergut!

    weiterlesen

  • Stefan Spath 111 Places in Salzburg That You Shouldn’t Miss

    Ins Englische übersetzte Originalausgabe

    Die berühmten Festspiele und der junge Mozart, die trutzige Festung und die quirlige Getreidegasse: Salzburg ist eine Stadt voller vorgefertigter Bilder – so scheint es. Doch auf den zweiten Blick tun sich rund um Kapuzinerberg und Mönchsberg höchst ungewöhnliche Orte und Geschichten auf. Wissen Sie, welches Unikat sich hinter der Bezeichnung »Paris Lodron Zwinger« verbirgt? Wer Salzburg von Kopf bis Fuß auf Tracht einstellte? Wie Matteo Thun auf den Hirsch kam? Und welcher der Stadtberge nur einmal im Jahr betreten werden darf? Tipp: Es ist nicht jener, auf dem paarhufige Hochgebirgskletterer ihr Refugium gefunden haben! 111 spannende Exkursionen, die Salzburg und sein Umland in etwas anderem Licht erscheinen lassen.

    weiterlesen

  • Peter Eickhoff 111 Places in Vienna That You Shouldn’t Miss

    Ins Englische übersetzte Originalausgabe

    Über Wien, sollte man meinen, ist alles gesagt. Doch in der schönsten Stadt Mitteleuropas eröffnen sich immer wieder neue Blickwinkel. Wiens Geschichte ist überall sichtbar und schafft die fulminante Kulisse für eine bedingungslos aufregende Gegenwart. 111 Einblicke und Einsichten in ungewöhnliche Orte, überraschend, verstörend, amüsant und schön: hinter den diskret versteckten Tapetentüren der alten Monarchie ebenso wie in den schrill erleuchteten Entrees des New Vienna, in postmodernen Kaffeehäusern, musealen Beisln, politischen Waschsalons und längst vergessenen Hinterhöfen. Wo lassen sich Schriftsteller heimlich bestatten? Wo sind Design-Visionäre und Architektur-Rebellen zu Hause? Wo ist Wien richtig böse, und wo ist es richtig gemütlich? Wo ist das schönste Stundenhotel der Stadt? Und wo liegt der Kopf eines Mörders hinter Glas?

    weiterlesen

  • Robert Preis Graz im Dunkeln

    Kriminalroman

    In einem Grazer Einkaufszentrum wird Chefermittler Armin Trost Zeuge eines Amoklaufs. Wenig später checkt er zur Erholung in einem Wellnesshotel in der Oststeiermark ein. Doch erholsam ist dort wenig. Trost gerät immer tiefer in einen klaustrophobischen Fall rund um mysteriöse Frauenmorde – bis er selbst um sein nacktes Leben rennt.

    Mysteriös, finster, bedrohlich - ein ungewöhnlicher Kriminalroman.

    weiterlesen

  • Matthias Moor Finstersee

    Bodensee Krimi

    Jakob von Werdenberg steht am Beginn einer vielversprechenden politischen Karriere und besitzt alles, was sich ein Mann wünschen kann: Er ist glücklich verheiratet, charismatisch, gut aussehend, smart. Doch plötzlich wendet sich das Blatt. Er wird überfallen und bedroht, die Polizei findet Kokain in seinem Wagen, Bilder von ihm und einem mysteriösen Edel-Callgirl tauchen auf. Dann wird seine Ehefrau entführt, es geschieht ein Mord … und die Jagd auf einen Schatten beginnt, der sein Leben zerstören will.
     

    Ein fein gesponnener Psychothriller, ein aufregendes und abgründiges Debüt.

    weiterlesen

  • Ines Eberl Totenkult

    Kriminalroman

    Der Salzburger Kunsthistoriker Hans Bosch macht auf einem Schloss am malerischen Wolfgangsee die Bekanntschaft von Finanzhändler Roland Aschenbach und seiner Frau Marie. Kurz darauf ist Aschenbach tot. Vieles deutet auf einen Herzinfarkt hin, aber Bosch hat seine Zweifel. Dann verschwindet Marie Aschenbach spurlos, und Bosch wird selbst zum Ziel des Mörders. Als er erkennt, dass sein Verdacht in eine völlig falsche Richtung ging, ist es beinahe zu spät ...

    weiterlesen

  • Dietlind Castor 111 Orte am Bodensee, die man gesehen haben muss

    Der Bodensee verbindet Menschen aus drei Ländern, das milde Klima lässt Wein und Obst üppig gedeihen. Seinen Anwohnern und Besuchern schenkt der See ein beständiges Urlaubsgefühl – doch immer wieder auch neue Überraschungen. Oder wussten Sie, dass hier Grenzen manchmal mitten über den Küchentisch verlaufen? Wo man das schmalste Haus Europas findet? Oder den Hexenschnitzer von Ravensburg? Erleben Sie 111-mal eine der schönsten Regionen Deutschlands, Österreichs und der Schweiz, wie Sie sie noch nie gesehen haben.

    weiterlesen

  • Peter Eickhoff, Karl Haimel 111 Orte in Wien, die man gesehen haben muss

    Über Wien, sollte man meinen, ist alles gesagt. Doch in der schönsten Stadt Mitteleuropas eröffnen sich immer wieder neue Blickwinkel. Wiens Geschichte ist überall sichtbar und schafft die fulminante Kulisse für eine bedingungslos aufregende Gegenwart. 111 Einblicke und Einsichten in ungewöhnliche Orte, überraschend, verstörend, amüsant und schön: hinter den diskret versteckten Tapetentüren der alten Monarchie ebenso wie in den schrill erleuchteten Entrees des New Vienna, in postmodernen Kaffeehäusern, musealen Beisln, politischen Waschsalons und längst vergessenen Hinterhöfen. Wo lassen sich Schriftsteller heimlich bestatten? Wo sind Design-Visionäre und Architektur-Rebellen zu Hause? Wo ist Wien richtig böse, und wo ist es richtig gemütlich? Wo ist das schönste Stundenhotel der Stadt? Und wo liegt der Kopf eines Mörders hinter Glas?

    weiterlesen

  • Ines Eberl Jagablut

    Alpen Krimi

    Emma Canisius, eine junge Wiener Ärztin, übernimmt die Landarztpraxis von Alpbach und zieht in den alten Gasthof »Zum Jagawirt«. Was sie nicht weiß: Dessen Bewohner verbindet ein dunkles Geheimnis. Eines Tages wird Vinzenz Steiner, der Wirt, tot aufgefunden – mit einem Messer im Bauch und dem ausgestopften Kopf einer weißen Gams auf dem Gesicht. Als Emma selbst nur knapp einem Mordanschlag entgeht, wird ihr klar, dass sie den Täter finden muss, ehe sie sein nächstes Opfer wird.

    weiterlesen

  • Lena Avanzini Tod in Innsbruck

    Kriminalroman

    Es ist wie verhext. Da hat sich Kripochef Heisenberg fest vorgenommen, die letzten Tage bis zur wohlverdienten Pensionierung zu genießen. Stattdessen muss er sich von einer bizarren Mordserie die Laune verderben lassen. Ein Mörder treibt sich im Innsbrucker Musikermilieu herum und tätowiert seinen Opfern mysteriöse Schriftzeichen auf die Haut. Doch welche Botschaft steckt dahinter? Und wer wird das nächste Opfer sein?

    weiterlesen

  • Ines Eberl Salzburger Totentanz

    Kriminalroman

    Der Galerist Tobias Tappeiner treibt tot im Schlossteich von Hellbrunn, kurz darauf stirbt der Kunstprofessor Arnulf Salchenegger an einer Pilzvergiftung. Sein Assistent Hans Bosch glaubt nicht an einen Unfall. Als er in der Villa eines reichen Kunstsammlers auf eine gefälschte gotische Madonna stößt, nimmt er deren Spur auf. Die führt ihn in die Welt des Kunsthandels, der echten Künstler und der begabten Fälscher. Am Ende sieht Bosch sich zu einem drastischen Schritt gezwungen.

    weiterlesen

1 2 3 4 5 6  

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Buchsuche

Regionen

Krimi-Programm

Krimi-Reihen