Region Nordsee

  • Andreas Klesse, Petra Wochnik 111 Orte auf Langeoog, die man gesehen haben muss

    Der alte Werbeslogan trifft es genau: Hier bekommt man alles, was man von einem Nordseeurlaub erwartet: einen 14 Kilometer langen Strand mit feinstem Sand und bunten Strandkörben; das Rauschen des Meeres und Blick auf den unendlichen Horizont; traumhaft schöne Sonnenuntergänge. Dazu bietet die Insel noch mehr: Fahrradtouren direkt durch das UNESCO Weltnaturerbe, mit Wattenmeer, satten Salzwiesen und einer phantastischen Vogelwelt, die sich nur hier so nah beobachten lässt. Kein Wunder, dass so viele auf die Insel kommen: 215.000 Gäste im Jahr. Langeoog hat aber auch einige Herausforderungen zu meistern: bezahlbarer Wohnraum, steigender Meeresspiegel und Klimawandel, Plastikmüll und Umweltschutz – auch damit ist Langeoog typisch Nordsee.

    weiterlesen

    erscheint im Februar

  • Hauke Burmann Nordseesturm

    Küsten Krimi

    Mitten in Heide wird eine erstochene Frau in einem Brunnen gefunden. Kommissar Nolde und seine Kollegen stehen vor einem Rätsel: Der Ehemann der Toten wird seit einem Segelunfall vor zwei Jahren vermisst. Hängen die beiden Fälle zusammen? Die Ermittlungen führen bis nach Dänemark, wo die Beamten auf einen weiteren Mord stoßen, der schon Jahrzehnte zurückliegt. Ist die Lösung so weit in der Vergangenheit zu suchen?

    weiterlesen

  • Bernd Flessner 111 Orte auf Juist, die man gesehen haben muss

    Die ostfriesische Insel Juist wird von ihren Bewohnern auch »Töwerland« – »Zauberland« genannt. Und das nicht nur, weil einst Hexen in den Dünen ihr Unwesen getrieben haben sollen. Töwerland bietet Zauber in vielen Varianten. Dafür sorgt allein schon die Geschichte der Insel, die eine Zeit lang aus zwei Inseln bestand. Seefahrer und berühmte Feriengäste haben hier ebenso ihre Spuren hinterlassen wie geheimnisvolles Strandgut, Künstler und Architekten. Dieses Buch führt Sie zu 111 ungewöhnlichen Orten, die Sie den Zauber der Insel verstehen lassen.

    weiterlesen

  • Britt Nørbak 111 Orte in Westjütland, die man gesehen haben muss

    Die Westküste Jütlands wird von der Nordsee geprägt und ist bekannt für ihre langen Sandstrände. Aber sie hat viel mehr zu bieten und verbirgt unzählige Geheimnisse und einzigartige Erlebnisse. Von Tønder im Süden bis Lønstrup im Norden gibt es viel zu entdecken. Winzige Museen, kreativ gestaltete Gärten und künstlerische Werkstätten, die von Enthusiasten betrieben werden, laden zu einem Besuch ein. Gehen Sie mit Ihrem vierbeinigen Freund in die Hundebar, probieren Sie einen guten Whisky oder schlendern Sie über Dänemarks schönste Hauptstraße. Dieses Buch weist Ihnen den Weg zu 111 besonderen Orten, die Sie begeistern werden.

    weiterlesen

  • Elke Hanisch Mein kleines Nordsee-Malbuch Box mit 15 Heften

    Ausmalbuch

    Die Nordsee mit dem Buntstift entdecken: 20 Motive bilden den regionalen Kosmos ab und dürfen in Farbe getaucht werden. Das Malbüchlein vermittelt visuell wichtige mundartliche Begriffe. Auf Reisen immer dabei, passt es in jede Jackentasche: klein, handlich und praktisch. Zur Erinnerung an einen tollen Urlaub, zur Reise-Vorbereitung oder für unterwegs. Anregend und reizend illustriert von Elke Hanisch.

    weiterlesen

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Buchsuche

Regionen

Krimi-Programm

Krimi-Reihen

·