Region Mecklenburg-Vorpommern

  1 2

  • Julia Bruns Ostseeglut

    Küsten Krimi

    Rügen: Nach einem Brand in einem Traditionshotel im Ostseebad Sellin wird in einem verschlossenen Schrank ein Toter gefunden. Es ist der seit zwei Wochen vermisste Betreiber des Kurhotels, das kurz vor dem Abriss steht. Für Hauptkommissarin Anne Berber beginnt mit der Suche nach dem Täter eine Zeitreise in die Geschichte des Hotelwesens der Insel – die ihr ein schreckliches Geheimnis offenbart.

    weiterlesen

    erscheint im März

  • Corinna Kastner Fischland-Lügen

    Küsten Krimi

    Auf dem Fischland brodelt es. Der skrupellose Immobilienhai Falk Clasen plant den Bau eines exklusiven Golfhotels – sehr zum Ärger der Fischländer. Als Clasens Sicherheitschef unter dubiosen Umständen verschwindet, wittern Ex-Polizist Kay Dietrich und Pensionswirtin Kassandra Voß eine Chance. Es gelingt ihnen, Kay in Clasens Sicherheitsabteilung einzuschleusen. Dort soll er nach belastendem Material suchen. Doch der ohnehin brisante Job erweist sich als tödliche Falle ...

    weiterlesen

  • Anja Behn Jasmunder Geheimnisse

    Kriminalroman

    Rügen: Auf dem Gelände eines ehemaligen Kreidewerks findet Kunsthistoriker Richard Gruben eine tote Frau, verblutet in einer Tierfalle. Er ist geschockt – am Abend zuvor hatte er das Opfer noch im Auto mit in den kleinen Inselort genommen. War es ein tragischer Unfall? Gruben beginnt nachzuforschen und stößt zwischen Steilküste und Buchenwäldern auf Schweigen, Lügen und beunruhigende Geheimnisse ...

    weiterlesen

  • Corinna Kastner Fischland 2021 Jahreskalender

    Zwölf Monate faszinierendes Fischland – raue oder sonnenglitzernde Ostsee mit Seebrücke und Buhnenreihen, beschaulich-romantisches Barnstorf am Bodden, verwunschene Straßen mit rohrgedeckten Häusern und bunten Gärten. Bilder, die zum Träumen einladen und die Phantasie anregen, auch die der Fotografin und erfolgreichen Krimi-Autorin Corinna Kastner, die die Magie des facettenreichen Fischlandes immer wieder neu einfängt.

    weiterlesen

  • Oliver G. Wachlin Ostseegrund - Taschenbuchausgabe

    Kriminalroman

    Die »Georg Büchner« sinkt vor der Ostseeküste Polens. Ursprünglich sollte das Traditionsschiff in einen litauischen Hafen geschleppt werden – warum befand es sich so weitab vom Kurs? Wurde es Opfer eines gigantischen Versicherungsbetrugs? Und was hat der Tote, der in einem verlassenen Segelboot im Barther Bodden treibt, mit dem mysteriösen Untergang zu tun? Die Ermittlungen führen tief hinein in ein undurchdringliches Dickicht aus Intrigen, Korruption und Gier. Doch erst als es ums blanke Überleben geht, wird klar, dass man der Wahrheit gefährlich nahegekommen ist. Zu nahe, wie es scheint.

    weiterlesen

  • Jela Henning, Jens Hinrichsen 111 Orte in und um Schwerin, die man gesehen haben muss

    Nackte Ärsche als Ehrerbietung – wo gibt’s denn so was? Und was macht eine rote Damenhandtasche mit Kondomen unter einer Kirchenbank? In Schwerin verbirgt sich so manches Geheimnis, das selbst Einheimische nicht kennen. Die Landeshauptstadt Mecklenburg-Vorpommerns überrascht: historisch, politisch und jetzt auch literarisch. Kommen Sie mit auf Entdeckungstour!

    weiterlesen

  • Julia Bruns Eiskalte Ostsee

    Küsten Krimi

    Am Neujahrsmorgen liegt ein alter Mann mit abgeschnittener Zunge tot unter der Seebrücke in Sellin. Gemeinsam mit Pensionsbetreiber Sören Hilgert begibt sich Hauptkommissarin Anne Berber auf eine Suche, die sie tief in die Geschichte Rügens führt – und stößt auf offene Wunden, die der Zweite Weltkrieg hinterlassen hat. War der Tote überhaupt derjenige, der er vorgab zu sein?

    weiterlesen

  • Corinna Kastner Bodden-Nebel

    Küsten Krimi

    Im nebelverhüllten Barnstorf erfährt Greta Röwer vom unerwarteten Tod einer liebenswerten alten Dame. In deren Nachlass befinden sich eine geheimnisvolle Goldkette und ein Brief von Gretas Schwiegervater aus dem Jahr 1943, in dem vier über dem Fischland abgestürzte Royal-Air-Force-Soldaten erwähnt werden. Ein Rätsel, denn eigentlich heißt es in Wustrow, dass es damals nur drei Männer waren. Greta und ihr Mann Matthias forschen nach, bis längst vergessen geglaubte Erinnerungen die beiden zu einem verborgenen Keller führen. Was sie dort entdecken, lässt alles in einem anderen Licht erscheinen ...

    weiterlesen

  • Corinna Kastner Fischland-Angst

    Küsten Krimi

    Greta, die Frau des Fischländer Künstlers Matthias Röwer, wird entführt und trotz Lösegeldübergabe nicht wieder freigelassen. Stattdessen stellen die Kidnapper weitere Forderungen, und schon bald ist klar: Es geht nicht nur um Geld. Wer hat Grund, Greta und ihren Mann so zu hassen? Mit jedem Ermittlungsschritt stoßen Kassandra Voß und Paul Freese auf weitere Verdächtige. Sie müssen Gretas Leben retten – doch die Zeit läuft ihnen davon.

    weiterlesen

  • Charly von Feyerabend Müritz, Mord und Mückenstich

    Kriminalroman

    Frieda, ehemals engagierte Journalistin, die in einer Redaktion von langweiligen Frauenzeitschriften gelandet ist, wird von ihrem Mann mit einem Camping-Wochenende überrascht. Dumm nur, dass sie Campen hasst. Die Lage wird nicht besser, als direkt vor ihrem Zelt ein Toter in einer Hängematte baumelt. Friedas Spürnase kitzelt, und sie stürzt sich in einen Schlamassel aus Lokalpolitik, Fremdgeherei, Ranger-Nationalpark-Gezoffe und einer historischen Seidenraupenzucht – solange es ihre Übelkeit zulässt, ist sie doch zum Schrecken ihres Mannes zum dritten Mal schwanger.

    weiterlesen

  • Anja Behn Kalter Sand

    Küsten Krimi

    Kunsthistoriker Richard Gruben reist an die Ostsee, um die Vernissage seines Freundes Philipp Stöbsand zu besuchen. Kaum angekommen, erfährt er von einem ungeklärten Verbrechen, das den kleinen Küstenort vor Jahren erschütterte. Ein junges Mädchen war erdrosselt worden, der einzige Verdächtige damals: Philipp. Immer tiefer taucht Gruben in dessen verstörende Vergangenheit ein, ohne zu ahnen, wie nah ihm das Grauen gekommen ist.

    weiterlesen

  • Oliver G. Wachlin Fischbrötchenmafia

    Küsten Krimi

    Hauptkommissar Björn Oehler ist sauer: Direkt neben seinem penibel geputzten Hausboot »Swantje« hat »Störtebekers Futterkutter« festgemacht – und lockt mit seinem penetranten Geruch nach gebratenem Fisch jede Menge nerviger Touristen an. Als der Kutter dann plötzlich brennend im Barther Hafen versinkt, ist Oehler nicht besonders traurig darüber. Doch als es die erste Leiche gibt, wird klar: Hier tobt ein blutiger Krieg! Das organisierte Verbrechen hält Einzug an der idyllischen Ostseeküste, und der Kampf ums Fischbrötchen wird mit allen Mitteln geführt.

    weiterlesen

  • Corinna Kastner Bodden-Tod

    Küsten Krimi

    Schriftstellerin Greta Sievers übernimmt den Auftrag, die Biografie eines bekannten Fischländer Malers zu
    schreiben. Doch je tiefer sie sich in dessen Leben gräbt, umso mehr wird ihr klar, dass auf dem Fleckchen Erde direkt am Bodden längst nicht alles so idyllisch ist, wie es scheint. Lastet ein dunkles Geheimnis auf der Familie des Mannes? Als eine skelettierte Leiche auftaucht, muss Greta entscheiden, wem sie noch vertrauen kann.

    weiterlesen

  • Rüdiger Liedtke Küstenspaß Soundmaschine Küste

    Ob zum Hamburger Hafengeburtstag, zum Windjammertreffen in Bremerhaven oder zur Kieler Woche, ob nachts auf der Reeperbahn, im Strandkorb auf Sylt oder in der Sandburg einer ost- oder nordfriesischen Insel: Wichtig ist es immer, den richtigen Sound zur Hand zu haben. Die Küste auf Knopfdruck: Freddy Quinns »Junge, komm bald wieder« oder den Aalverkäufer des Hamburger Fischmarkts, die Schiffsglocke des Ozeanriesen oder die schreienden Möwen an der Mole. Sechzehn typische Küstensounds für die Hosen- oder Badetasche, um den Urlaub oder die Party zu bereichern, eine Regentag aufzulockern oder sich selbst wieder Mut zu machen.

    weiterlesen

  • Anja Behn Küstenbrut

    Küsten Krimi

    An der Ostseeküste wird eine Galeristin ermordet aufgefunden. In ihrem Kalender taucht die Visitenkarte von Kunsthistoriker Richard Gruben auf. Obwohl die Nachricht darauf sehr persönlich ist, kann Gruben sich nicht an die Tote erinnern. Als Polizist Mulsow ihn bittet, sich in der Galerie des Mordopfers umzusehen, folgt er der Einladung – und gerät in einen vernichtenden Sog aus Gier, Schuld und Sühne . . .

    weiterlesen

  • Corinna Kastner Fischland-Verrat

    Küsten Krimi

    Pensionswirtin Kassandra Voß hat alle Hände voll zu tun: Aus heiterem Himmel taucht ihr krimineller Exmann auf und bittet um ihre Hilfe. Doch bevor er erklären kann, worum es geht, verschwindet er spurlos – ebenso wie die Tote, die ihr Nachbar auf einem Zeesboot im Hafen entdeckt hat. Auf der Suche nach Antworten stößt Kassandra auf ein siebzig Jahre altes Geheimnis um ein verschollenes Fischländer Kunstwerk. Und auf so manch einen, der dafür über Leichen geht ...

    weiterlesen

  • Maren Kaschner, Anselm Neft 111 Orte auf Rügen, die man gesehen haben muss

    Mit zahlreichen Fotografien

    Germanen, Slawen, Dänen, Schweden, Preußen, Nazis, Rotarmisten, Ossis, Wessis – sie alle versuchten und versuchen Deutschlands größte Ostseeinsel für ihre Zwecke zu nutzen. Unbeeindruckt davon kreisen die Adler über den Seen, säumen uralte Eichen die holprigen Wege zwischen winzigen Dörfern, weht der Meereswind durch die Ruinen einstmals prächtiger Bauten. Wenn Sie das verwunschene, geheime und an inspirierenden Geschichten reiche Rügen entdecken wollen, dann ist dieses Buch genau das Richtige für Sie.

    weiterlesen

  • Anja Behn Stumme Wasser

    Küsten Krimi

    Überraschend erreicht Kunsthistoriker Richard Gruben der Hilferuf eines Freundes. Obwohl der Maler nur vage Andeutungen über ein mysteriöses Bild macht, reist Gruben ins winterliche Fahrenende. Doch als er dort eintrifft, findet er den Freund tot – erschlagen. Gemeinsam mit dessen Enkeltochter begibt er sich auf die Suche nach dem geheimnisvollen Bild. Während sich ein heftiger Schneesturm über dem Ostsee-Dorf zusammenbraut, kommt Gruben einem alten Geheimnis auf die Spur...

    weiterlesen

  • Bent Ohle Binz und die dicke Berta

    Urlaubskrimi

    Krimischriftstellerin Alberta Rose ist fassungslos: Ihre Trauung im Binzer Rettungsturm hätte so schön werden können, wäre nicht die Standesbeamtin kurz vor der entscheidenden Frage erschossen worden. Alberta nimmt die Sache persönlich und sucht auf eigene Faust nach dem Mörder. Dabei verheddert sich die schwergewichtige Hobbydetektivin nicht nur in den Fallstricken ihrer skurrilen Patchworkfamilie, sondern kommt dem Täter gehörig in die Quere – mit lebensbedrohlichen Folgen.

    weiterlesen

  • Jana Jürß 111 Orte an der Mecklenburgischen Seenplatte, die man gesehen haben muss

    Mit zahlreichen Fotografien

    Die Mecklenburgische Seenplatte gilt mit ihren über 1.000 Seen als das größte geschlossene Seengebiet in Europa. Zudem zählen zu den wunderbaren Wäldern nicht nur das UNESCO-Weltnaturerbe Buchenwälder um Serrahn, sondern auch die ältesten Eichen Deutschlands. Gutshäuser, Burgen und Schlösser sind umrahmt von üppigen Feldern und Gärten. Lange Alleen führen zu verträumten Dörfern, mancher Ort wurde als Filmkulisse auserwählt. Urlaub im Schloss, auf dem Wasser oder im Hexenwäldchen. Jeder Ort ist eine Besonderheit und bringt Ihnen Mensch und Natur dieser einmaligen Landschaft näher.

    weiterlesen

  1 2

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Buchsuche

Regionen

Krimi-Programm

Krimi-Reihen