Region

  1 2 3 4 5 6 7

  • Helena Reinhardt Sonnwendtod

    Schwarzwald Krimi

    Was symbolisieren die steinernen Köpfe, umrankt von grünen Blättern, die sich seit Jahrhunderten in manchen Kirchen finden? Die Suche nach der Antwort führt Autorin Silvia Salomon in den Nordschwarzwald – und mitten hinein in einen geheimnisvollen Mordfall um Wiccakult und heidnische Rituale. Weil sie die Tote gefunden hat, gerät Silvia unter Verdacht. Mit Hilfe eines einheimischen Journalisten, der eine Titelstory wittert, macht sie sich auf die Suche nach dem wahren Täter – und setzt damit ihr Leben aufs Spiel.

    weiterlesen

    erscheint im Juni

  • Jasmin Schächtele Ich bin dann mal wandern. Südschwarzwald und Kaiserstuhl

    Traumtouren zwischen Wein und Wald

     

    Freiburg kann sich glücklich schätzen! Das mediterrane Flair der südlichsten Großstadt Deutschlands trifft auf romantische Wälder, kristallklare Flüsse und Seen, sanfte Hügel und alpines Terrain. Dieses Buch führt euch an Orte, die seit jeher Outdoorfans in ihren Bann ziehen. Vom kleinen Spaziergang aus der Altstadt zum Abenteuer über Stock und Stein, vom Münster zu den höchsten Gipfeln des Schwarzwalds.

    weiterlesen

    erscheint im Juni

  • Alina Hoppe Stuttgart. Unterwegs mit deinen Lieblingsmenschen

    Stuttgart zusammen entdecken

     

    Zusammen das bunte Treiben am Hans-im-Glück-Viertel beobachten, an einer Wildkräutertour teilnehmen oder einen Workshop im Blumenbinden besuchen. Gemeinsam kann man in Stuttgart so viele Alltagsabenteuer erleben! Alina Hoppe zeigt dir und deinen Lieblingsmenschen ungeahnt schöne Ecken, schräge Erlebnisse, kulinarische Wunder und grüne Oasen, die selbst Einheimische noch nicht kennen. Ein Buch für alle, die wissen wollen, was diese Stadt wirklich ausmacht und auf der Suche nach nvergesslichen Momenten sind – als Liebespaar, mit dem Kind oder der besten Freundin.

    weiterlesen

    erscheint im Juni

  • Gabriele Kalmbach 111 Orte in Stuttgart, die man gesehen haben muss // NEUAUFLAGE

    Relaunch - erhältlich ab Juni 2021. Mit ca. 40 neuen Orten.

     

    Stuttgart brandaktuell

     

    Die Kessellage ist berüchtigt, dabei sind die Stuttgarter Steilhänge Basis für beste Weine und die Halbhöhenlagen beliebte Wohngebiete. Aus lauter Kesselliebe und Stolz aufs Metropölchen druckt sich der Stuttgarter 0711 aufs T-Shirt. Denn er weiß: Die Landeshauptstadt Baden-Württembergs ist weltläufiger, vielseitiger und vor allem eigener als ihr Ruf. 111 unterhaltsame Fundstücke vermitteln ganz neue Anregungen, die unbekannten Seiten der schwäbischen Metropole zu entdecken.

    weiterlesen

    erscheint im Juni

  • Barbara Goerlich 111 Orte in und um Reutlingen, die man gesehen haben muss

    Großstädtle mit viel »drom rom«

     

    Reutlingen ist die jüngste und kleinste unter den neun baden-württembergischen Großstädten. Wer genau hinschaut entdeckt buntes Leben, auch wenn das schwäbische Understatement auf den ersten Blick anderes vermuten lässt. Reutlingen ist mehr Sein als Schein, hat mit der Marienkirche ein 71 Meter hohes gotisches Wahrzeichen und ist mit dem Biosphärengebiet als einzige Großstadt neben Wien Teil eines spektakulären Biosphärengebiets und weltoffenes Tor zur Schwäbischen Alb. Entdecken Sie Stadt und Region ganz neu, für den zweiten Blick, für Einheimische, die meinen alles zu kennen, und auch für Neigschmeckte und Besucher.
     

    weiterlesen

    erscheint im Mai

  • Ralf H. Dorweiler, Daniela Bianca Gierok 111 Orte im Südschwarzwald, die man gesehen haben muss

    Der südliche Schwarzwald ist längst kein Geheimtipp mehr, trotzdem bietet er eine Unzahl an unergründlichen Geheimnissen und wundervollen Geschichten. Nicht umsonst zählt das Mittelgebirge zu den vielfältigsten Natur- und Kulturlandschaften Deutschlands. An kaum einem anderen Ort schaffen es Tradition und Moderne, so einträchtig über Berg und Tal zu wandern und sich von den köstlichsten Genüssen verwöhnen zu lassen. Hier steht der seit Jahrhunderten bewirtschaftete Bauernhof direkt neben erfolgsverwöhnten internationalen Konzernen. Hier trifft man längst totgeglaubte Urzeitkrebse und entdeckt Deutschlands Gedächtnis im Berg. Eingemachte Löwen, der größte Regenwurm der Welt und das Knattern von Maschinengewehren vervollständigen ein Bild, das sich abseits der gängigen Klischees befindet.

    weiterlesen

    erscheint im Mai

  • Helmut Gotschy Tod beim Fischerstechen

    Schwaben Krimi

    Das traditionsreiche Ulmer Fischerstechen, dessen Geschichte bis ins 16. Jahrhundert zurückreicht, vermisst seinen Spatz. Der Höhepunkt des Festes ist in Gefahr, denn Sebastian Unseld, der ebenjenen unverzichtbaren Spatz mimt, erscheint nicht zum Finale. Das Team um Kommissar Bitterle übernimmt den Fall. Bis man jedoch Unselds Leiche in einer Gartenlaube findet, muss sich Bitterle durch ein undurchsichtiges Netz aus Verdächtigen schlagen – und ahnt nicht, dass es für ihn hochgefährlich wird . . .

    weiterlesen

    erscheint im April

  • Doris Röckle Die Wehmutter vom Bodensee

    Kriminalroman

    Bodensee 1323: Kaum entdeckt die junge Hanna in Konstanz ihre Liebe zum Hebammenamt, schreckt ein heimtückischer Giftmord die Stadt auf. Schnell ist die Mörderin gefunden, ebenso schnell ihr Motiv: Missgunst. Doch Hanna glaubt nicht an die Schuld der Edelfrau und beginnt mit Nachforschungen. Bald schon taucht sie tief in die Intrigen ein, die in den Gassen von Konstanz gesponnen werden. Doch ihre
    Neugier entgeht auch den wahren Mördern nicht, und Hanna muss um ihr Leben bangen . . .

    weiterlesen

    erscheint im Februar

  • Barbara Riess 111 Orte in Freiburg, die man gesehen haben muss // NEUAUFLAGE

    Relaunch - erhältlich ab Februar 2021. Mit ca. 20 neuen Orten.

     

    Entdecken Sie 111 überraschende, skurrile, außergewöhnliche Orte in der südlichsten Großstadt deutschlands. Wir besteigen sagenumwobene Türme, schauen in finstere Abgründe, gehen auf vergessenen Pfaden und folgen dem verlängerten Arm der Stadt bis hinauf in den Schwarzwald. Und ganz nebenbei wird auf den ebenso unterhaltsamen wie informativen Touren so manches Geheimnis gelüftet, das selbst Freiburg-Kenner verblüfft.

    weiterlesen

    erscheint im Februar

  • Julia Schönborn 111 Orte für Kinder in Heidelberg, die man gesehen haben muss

    Heidelberg mit Kinderaugen sehen


    Heidelberg gehört zu den schönsten Städten Deutschlands – das ist spätestens seit dem Band »111 Orte in Heidelberg, die man gesehen haben muss« klar. So ist das berühmte Heidelberger Schloss einer der am häufigsten fotografierten Orte weltweit. Aber ist die alte Universitätsstadt mit ihren vielen kleinen Gassen und Stufen auch ein guter Platz für Kinder? Auf der Suche nach den schönsten, skurrilsten, lustigsten und spannendsten Orten macht man in Heidelberg manch überraschende Entdeckung. Heidelberg mit Kindern? Unbedingt!

    weiterlesen

    erscheint im November

  • Thomas Killer, Harald J. Marburger Entkomm den Schwaben! Ein Escape-Room-Buch

    Der erste regionale Escape-Room in Buchform.


    Du wachst in einem Sarg unter der Erde auf. Das Letzte, woran du dich erinnerst: Du absolvierst gerade mit einer Reisegruppe das »Schwaben – LERN FROM THE BESTProgramm« in Muggenpfuhl, bei dem du Schwaben »in natura« beim Arbeiten und beim Leben zusehen kannst. Du kämpfst dich heraus und stößt auf weitere Mitglieder der Reisegruppe. Der einzige Weg nach draußen: ein ehemaliges römisches Kanalsystem, das sich unter ganz Muggenpfuhl ausbreitet. Links und rechts zweigen Kammern ab, hinter denen Fallen und spezifische »schwäbische« Herausforderungen warten, Rätsel, die ihr lösen müsst, um das düstere Geheimnis von Muggenpfuhl zu lüften. Der Clou: Ihr müsst euch in die schwäbische Seele hineinversetzen – nur dann habt ihr eine Chance euch zu befreien.

    weiterlesen

    soeben erschienen

  • Sybille Baecker Schwabentod

    Kriminalroman

    Ein Mann wird ermordet in seinem Haus aufgefunden – marionettengleich arrangiert und rosa lackiert. Die einzigen Tatzeugen: sechs lebensgroße Silikonpuppen, ausgestattet mit Sprachfunktion und internetfähigem Betriebssystem. Die Zukunftslösung gegen Einsamkeit? Oder ein perfides Mittel, um die Privatsphäre der Besitzer auszuspionieren? Während Kommissar Brander und seine Kollegen der Kripo Esslingen fieberhaft versuchen, die digitale Welt zu verstehen, werden weitere bizarr hergerichtete Leichen entdeckt.

    weiterlesen

    soeben erschienen

  • Ralf Kühling Schwarzwälder Schweigen

    Kriminalroman

    Nach einer unfreiwilligen Auszeit in einem Schwarzwälder Kurheim darf Hauptkommissar Carl Christopher Moderski zurück in den Dienst – wenn er Teil der Verbindungsstelle Internationaler Menschenhandel wird und Akten wälzt, statt zu ermitteln. Zähneknirschend stimmt Moderski zu. Doch dann wird er auf einem Kongress zusammen mit Hunderten Teilnehmern Zeuge eines Mordes – und muss den Täter finden, bevor der einen weiteren Menschen tötet. Ein Wettlauf um Leben und Tod beginnt …

    weiterlesen

  • Tina Schlegel Still schweigt der See

    Bodensee Krimi

    Bewaffnete Männer überfallen die Universität Konstanz und nehmen fünfzig Geiseln. Ihre Forderung: Eine Vergewaltigungsserie soll endlich aufgeklärt werden. Als ein Bus mit einer Bombe auftaucht, droht die Lage zu eskalieren. Und alles wird live in den sozialen Netzwerken übertragen. Hauptkommissar Paul Sito und seinen Kollegen bleiben nur wenige Stunden, um eine Katastrophe zu verhindern.

    weiterlesen

  • Petra Reategui Der Grenadier und der stille Tod

    Historischer Kriminalroman

    Januar 1772. Halb Karlsruhe verfolgt die Hinrichtung einer Kindsmörderin. Auch Straßenfeger Ignatz ist dabei, dem das Geschehen unter die Haut geht. Kurz darauf wird ein Soldat des badischen Leibgrenadierregiments erschlagen. Für Major von Sandberg ist die Sache klar: Raubmord. Als Täter kommt niemand anderes als der Straßenfeger in Frage. Doch das Verhör endet in einem Fiasko – Ignatz scheint weder hören noch sprechen zu können. Als er flüchtet und ein weiterer Mord geschieht, gleitet dem erfolgsverwöhnten Major der Fall aus den Händen ...

    weiterlesen

  • Martina Fiess Trollingertod

    Stuttgart Krimi

    Eigentlich sollte die Verkostung auf dem Stuttgarter Weindorf der entspannte Abschluss von Bea Pelzers Führung durch die Steillagen sein – doch dann kommt einer der Teilnehmer ums Leben. Kommissar Gabriel nimmt die Ermittlungen auf und hat bald eine Hauptverdächtige: Stadtführerin Bea. Auf der Suche nach dem wahren Täter gerät Bea in einen Teufelskreis aus Intrigen, in dessen Mittelpunkt eine zerstrittene Winzerfamilie, ein Weinberg in Panoramalage und ihr arroganter Agenturchef stehen.

    weiterlesen

  • Erwin Ulmer 111 Orte in Oberschwaben, die man gesehen haben muss

    Gegensätzlicher geht es nicht! Da gehen Zigtausende von Menschen vor einer Reliquie des heiligen Blutes auf die Knie, die auf abenteuerlichste Weise von Golgatha in eine oberschwäbische Kleinstadt gelangt ist. Ein paar Kilometer weiter werden Satelliten gebaut, die zu den modernsten und zuverlässigsten der Welt gehören. Der Barock ist allgegenwärtig. Selbst in kleinsten Orten stehen Kirchen, deren reichlich verzierte Türme kilometerweit sichtbar sind. Und doch ist dieser Reichtum nicht von allein entstanden, sondern auf dem Rücken einer breiten Schicht armer Menschen. Dieses Buch führt Sie an 111 ungewöhnliche Orte in einer ungewöhnlichen Region.

    weiterlesen

  • Kevin Leonard Butler Maultaschenmambo

    Kriminalroman

    Das Leben auf der Schwäbischen Alb könnte so idyllisch sein, wäre da nicht diese entsetzliche Langeweile. Das ändert sich, als eine Leiche in den Räumen der örtlichen Bücherei gefunden wird. Die Polizei geht nach Meinung von Dora Fuchs, der krimibegeisterten Bibliothekarin, die Ermittlungen völlig falsch an. Als der Ehemann ihrer einzigen Kundin als Mörder verdächtigt wird, muss Dora eingreifen – und ahnt nicht, dass sie dem Mörder gefährlich nahe kommt.

    weiterlesen

  • Tanja Roth Remsmord

    Kriminalroman

    In einem historischen Fluchtgang in Schwäbisch Gmünd wird ein Toter gefunden. Fatale Mutprobe oder kalkulierter Mord? Die Spur führt Eva Brenner und Gerhard Vollrath von der Kripo Aalen in die regionale Drogenszene und zu einem Motorradclub, der Verbindungen zum organisierten Verbrechen hat. Die Ermittlungen gegen die gewaltbereiten Bandenmitglieder werden für die Polizisten schnell lebensgefährlich, und dann gibt es einen weiteren Toten ...

    weiterlesen

  • Franziska Lô 111 Orte für Kinder in und um Stuttgart, die man gesehen haben muss

    Ein Riese im Park und ein Zwerg im Wald, dazu ein eigenes Beet mit selbst angebauten Erdbeeren oder doch lieber Tiere zum Anfassen? Oder eine selbst gebaute Baumschaukel? Was auch immer es sein darf – mit Sicherheit finden Sie in diesem Buch Tipps für erlebnisreiche Ausflüge mit dem Nachwuchs. Entdecken Sie besondere Orte und ihre Geschichten, die Kinder strahlen lassen. Viel Spaß in und um Stuttgart.

    weiterlesen

  • Walter Christian Kärger Der Tote aus dem See

    Bodensee Krimi

    Ein Toter mordet am Bodensee, kurze Zeit später werden die Kinder einer Adelsfamilie im Schwarzwald entführt. Es gibt keine Lösegeldforderung, aber umso mehr Druck von oben. Hauptkommissar Max Madlener und seine Kollegin Harriet Holtby stehen vor einem scheinbar unlösbaren Rätsel – bis ein mysteriöses Wappen eine heiße Spur liefert.

    weiterlesen

  1 2 3 4 5 6 7

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Buchsuche

Regionen

Krimi-Programm

Krimi-Reihen