Neuerscheinungen

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12

  • Philip R. Stone 111 Dark Places in England That You Shouldn't Miss Travel Guide

    Humans are fascinated tragedy. As much as we fear pain, death, disaster, and the macabre, we are attracted to places where dark events have occurred, whether it’s an ancient prison where convicts were hanged, a neighborhood destroyed by bombs, or a cove where a young heroine died rescuing shipwrecked sailors. We call it “Dark Tourism,” and this guidebook takes you on a journey across England to explore its frightening history. 

    weiterlesen

    erscheint im September

  • Leo Leowald Mit Comics durch Köln

    Mit einem Vorwort von Hella von Sinnen

    27 Kölner Comic-Größen porträtieren ihre Stadt.

     

    Kölle, do bes e ambivalentes Jeföhl! Herausragende Künstler*innen aus der Kölner Comic-Szene zeigen ihre Lieblings- und Hassorte in der meist besungenen und mildest belächelten Stadt Deutschlands. Auf 128 Seiten lassen sie uns an ihrem Blick auf Köln teilhaben. Manga, Graphic Novel, Webcomic, Underground, Kunst und Cartoon zum ersten Mal vereint in einem schön gestalteten Band, wie ihn Köln noch nicht gesehen hat – ganz ohne Dom. Versprochen.

    weiterlesen

    erscheint im September

  • Lena Schraml, Marta Wróbel 111 Orte in Krakau, die man gesehen haben muss

    Reiseführer

    Eine Stadt, deren Charme einen nie wieder loslässt.

     

    Was macht die viel besungene »Magie Krakaus« aus? Es ist die Vielfalt der unbekannten und bekannten Orte, es ist der Mix aus Einwohnern, Studenten, Touristen, die Mischung von Geschichte und reichhaltiger Kultur, die diese Stadt so lebendig und faszinierend machen, dass ihr Charme einen nie wieder loslässt. Dieses Buch erzählt Geschichten über 111 Orte, die in ihrer Verschiedenheit doch eines gemeinsam haben: Sie tragen zur unvergesslichen Atmosphäre dieser Stadt bei.
     

    weiterlesen

    erscheint im September

  • Gabriele Haefs, Kerstin Reimers 111 Orte in Oslo, die man gesehen haben muss

    Reiseführer

    Seltsames Oslo

     

    Oslo ist sozusagen die unbekannte Schöne unter den skandinavischen Hauptstädten. Norwegens Hauptstadt stand immer im Schatten der »großen Schwestern« Kopenhagen und Stockholm – aber ganz Europa kennt die Sprungschanze auf dem Holmenkollen, die spektakuläre Oper, das Gemälde »Der Schrei« des Osloers Edvard Munch. Als Oslo noch Christiania hieß, schrieb Norwegens berühmtester Romanautor, der Literaturnobelpreisträger Knut Hamsun: »Diese seltsame Stadt, die keiner verlässt, ohne von ihr gezeichnet worden zu sein.« Der Namenswechsel hat daran nichts geändert – das zeigt unser Buch.

    weiterlesen

    erscheint im September

  • Anna Sophie Pietsch 111 Orte für Kinder im Ruhrgebiet, die man gesehen haben muss

    Reiseführer

    Kleine Kumpel unterwegs

     

    So viele Städte auf so wenig Raum. Aber: Platz für Kinder ist hier jede Menge! Und zwar drinnen und draußen, im Herzen des Ruhrgebiets genauso wie am Rande. Im städtischen Umfeld gibt es viel zu entdecken – und in bisher ungeahnten grünen Oasen kann getobt und gespielt werden. Der Ruhrpott ist so vielseitig und kreativ wie seine Bewohner. Genau das zeigen diese Ausflugstipps für Kinder und Eltern!

    weiterlesen

    erscheint im September

  • Cornelia Lohs Heidelberg. Unterwegs mit deinen Lieblingsmenschen

    Heidelberg hat was zu bieten!

     

    Hier warten 85 abwechslungsreiche und individuelle Aktivitäten auf euch: Im Felsenmeer wandern, bei Mönchen einkehren, Süßes naschen wie in längst vergangenen Zeiten, erleben, wie sich Untersuchungshaft in einer Zelle anfühlt, Filmklassiker schauen und schlemmen mit Stern. Ob mit Freundinnen, Kumpels, Mutter, Cousinen, der Oma oder mit den Kindern unterwegs – in Heidelberg kommt keine Langeweile auf!

    weiterlesen

    erscheint im September

  • Michael Begasse 111 royale Momente für die Ewigkeit

    Bittere Tränen, heftige Skandale und echte Gefühle von Menschen unter der Krone

    Auch Royals sind nur Menschen!

     

    Moderne Royals sind auf den Titelseiten der Zeitschriften und begeistern die Menschen – nicht nur beim Friseur oder Zahnarzt. Die Queen ist Kult, Diana unvergessen. Bittere Tränen, heftige Skandale und echte Gefühle von Menschen unter der Krone! RTL-Adelsexperte Michael Begasse begleitet die Blaublüter dieser Welt seit drei Jahrzehnten und hat »111 royale Geschichten für die Ewigkeit« zusammengetragen. Leicht, aktuell und spannend, informativ, historisch und hautnah. Sie werden staunen und sich erinnern bei unserer royalen Zeitreise rund um den Globus von damals über heute bis morgen. Königliches Ehrenwort!

    weiterlesen

    erscheint im September

  • Erwin Kohl Der war schon tot

    Niederrhein Krimi

    Ein humorvoll-lakonischer Kriminalroman vom Niederrhein.

     

    Warum lief Lenni mitten in der Nacht kilometerweit durch den strömenden Regen? Und warum hat er sich anschließend bei Sonsbeck splitterfasernackt auf die Straße gelegt und überfahren lassen? Lukas Born, passionierter Dauercamper und Privatermittler, schlittert unverhofft in den mysteriösesten Mordfall seiner Karriere. Nebenbei muss er die schwarzbunte Heike finden, seine Freundin davon abhalten, eine spießige Doppelhaushälfte anzumieten, und Sohn Bastian aus den Klauen einer Erpresserbande befreien . . .

    weiterlesen

    erscheint im September

  • T. D. Reda Zibulla – Auf dicke Hose

    Kriminalroman

    Ein schräger, rasanter und ehrlicher Krimi aus dem Ruhrgebiet.

     

    Er ist groß. Er ist stark. Er ist cool. Privatdetektiv Tibor Zibulla misst fast zwei Meter, ist Ex-Profiwrestler und ehemaliger Türsteher, trägt Maßanzüge und liebt nur eines mehr als die Musik von James Brown: seine Freundin Anna. Die Erpressung eines Fußballstars führt ihn bis in die tiefsten Abgründe der Ruhrstädter Schwulenszene. Zwischen amüsanten Partys und finsteren Sadomaso-Mastern kommt Zibulla Wettbetrügern, Drogenhändlern und schließlich auch Mördern auf die Spur. Dabei hat er zu Hause eigentlich schon genug Probleme.

    weiterlesen

    erscheint im September

  • Elke Pistor Kling und Glöckchen

    Ein Weihnachtskrimi

    Tiefschwarzer Humor von seiner weihnachtlichsten Seite.

     

    Auch eine gut aufgeräumte Leiche ist eine Leiche und erfordert die Anwesenheit der Polizei, beschließt Janne Glöckchen, als sie eine Tote zwischen ihren farblich sortierten Mülltonnen findet. Wohl fühlt sie sich allerdings nicht dabei, liegt doch in ihrem Keller bereits ihre verstorbene Chefin Irmgard Kling auf Eis. Aber schlimmer geht immer: Ein junger Mann mit unlauteren Absichten und eine dritte Leiche machen die Aussicht auf eine stilvolle Vorweihnachtszeit für Janne vollends zunichte . . .

    weiterlesen

    erscheint im September

  • Norbert Ruhrhofer Mord in Bad Vöslau

    Kriminalroman

    »Sport ist Mord«, das hat Willi Pokorny schon immer geahnt, und beim diesjährigen Bad Vöslauer Kurstadtlauf scheint sich das Zitat tatsächlich zu bewahrheiten: Ein herzkranker Mann liegt leblos neben seinem Rollstuhl. Die Polizei geht von einem natürlichen Tod aus, doch nicht nur Willi Pokorny hegt Zweifel daran. Gemeinsam mit seiner Ehefrau Toni und der schrulligen Frau Katzinger begibt er sich auf Mörderjagd – und stolpert schon bald über weitere Leichen.

    weiterlesen

    erscheint im September

  • Stephan Haas Tod im Hohen Venn

    Kriminalroman

    Rasant, düster, bedrohlich.

     

    In einer ostbelgischen Kleinstadt wird eine Familie vermisst: Ihr ausgebranntes Auto wird am Rande des Hohen Venn gefunden, von den Eltern und dem Sohn fehlt jede Spur. Es gibt jedoch Hinweise darauf, dass sie entführt wurden. Während Suchtrupps die weitläufige Moorlandschaft durchkämmen, forschen Ermittler Piet Donker und seine Kollegen nach den Hintergründen. Doch die Zeit läuft gegen sie, denn der Täter verfolgt einen grausamen Plan.

    weiterlesen

    erscheint im September

  • Thomas Lojek Liebe und Tod in Blau

    Ein Mittelmeerkrimi

    Ein Abgrund dunkler Verbrechen am sonnigen Mittelmeer.

     

    Manuel Riveras Nächte sind erfüllt von Wein, Kartenspielen und Affären im nahen Dorf an der Küste des Mittelmeers. Dass er jedoch nicht nur seine Vergangenheit in einer Spezialeinheit der spanischen Polizei, sondern auch eine Aufgabe im Leben vermisst, dämmert ihm erst, als er ein bewusstloses Mädchen vor seiner Tür findet. Er entscheidet sich, ihr zu helfen – und wird damit Teil eines gefährlichen Geheimnisses, das bis weit in die Zirkel der Mächtigen reicht.

    weiterlesen

    erscheint im September

  • Peter Bieg, Maximilian Staub 111 Orte in Trier, die man gesehen haben muss // Aktualisierte Neuauflage

    Reiseführer

    Neuer Blick in die älteste Stadt

     

    In diesem Buch zeigt Trier (erneut), dass es mehr als nur uralt ist. Sondern auch bunt, jung, lecker, urban – und überraschend! Betreten Sie die letzte Ruhestätte eines Trierer Hausheiligen, versuchen Sie den Käfig der Freiheit zu verstehen. Lassen Sie einen toten Stadtrat die Richtung weisen zu spektakulären Panoramen, verehrten Bäumen und einmaliger Architektur. Erleben Sie Trier neu.

    weiterlesen

    erscheint im September

  • Alexandra Schlennstedt, Jobst Schlennstedt 111 Orte an der Ostseeküste Schleswig-Holsteins, die man gesehen haben muss // Aktualisierte Neuauflage

    Reiseführer

    Der Relaunch eines Klassikers.

     

    Wissen Sie, wo sich die Unterhose Lübecks befindet oder die bedeutendste Renaissance-Deckenmalerei Norddeutschlands? Kennen Sie den ersten Baum Deutschlands mit einer eigenen Postadresse oder den Ort, aus dem die Kieler Sprotte wirklich stammt? Wissen Sie, welcher Fluss alle Seen der Holsteinischen Schweiz durchfließt oder welches der älteste Leuchtturm Deutschlands ist? Erfahren Sie, wo man von Kalifornien nach Brasilien zu Fuß gehen kann, entdecken Sie die kleinste Stadt Deutschlands und gehen Sie mit Straußen auf Tuchfühlung. Lernen Sie 111 besondere Orte an der Ostseeküste Schleswig-Holsteins und im Hinterland kennen – denn hier gibt es weit mehr als Strand, Meer und Matjesbrötchen.

    weiterlesen

    erscheint im September

  • Carsten Sebastian Henn Mordshäppchen

    Kulinarische Kurzkrimis

    Spannende Lektüre und geniale Weinempfehlungen in einem Band.

     

    Ob die Eifler Kuchenspezialität Birrebunnes, die seltene Rebsorte Blauer Wildbacher oder die Aachener Printe – keine kulinarische Spezialität ist vor Carsten Sebastian Henn sicher. Beobachten Sie einen exzentrischen Maler auf Sylt, der nur Roséwein trinkt. Erfahren Sie, wie schrecklich schief ein winterliches Grillen am Rursee verlaufen kann. Und werden Sie als Krönung Zeuge von mysteriös-blutigen Geschehnissen im Restaurant von Carsten Sebastian Henns berühmtem Serienhelden Julius Eichendorff. Der besondere Clou: Zu jeder Geschichte gibt es die passende Weinempfehlung vom Meister persönlich.

    weiterlesen

    erscheint im September

  • Nicole Lingen Finsteres Donautal

    Niederbayern Krimi

    Ein eindringlicher Roman über Wahrheit, Wut und Verzweiflung.

     

    Tami, die jüngere Schwester der einstmals besten Freundin von Mordermittlerin Sophia Alvarez, wird tot aus der Donau geborgen. Zunächst deutet alles auf einen Suizid hin. Doch die junge Frau war seit einem schweren Unfall vom Hals an gelähmt und hätte sich keinesfalls aus eigener Kraft in den Fluss stürzen können. Und tatsächlich geraten bald einige Verdächtige in Sophias Fokus. Denn nicht alle scheinen um Tami zu trauern . . .

    weiterlesen

    erscheint im September

  • Astrid Sodomka Josefstadt

    Kriminalroman

    Während eines Kindergeburtstags in der Wiener Josefstadt wird ein junger Mann erstochen, doch keiner der Anwesenden will etwas bemerkt haben. Schon bald taucht ein Foto des Toten auf Facebook auf und wird zur Stimmungsmache gegen Geflüchtete genutzt – das Opfer stammte aus Afghanistan. Chefinspektor Giorgos Hansmann macht sich an die Ermittlungen, und hinter der Fassade von Öko-Eltern und Willkommenskultur tun sich garstige Abgründe auf.

    weiterlesen

    erscheint im September

  • Andreas Wagner Herrgottsacker

    Kriminalroman

    Ein verstörendes Verbrechen in Rheinhessen

     

    Unter einer verlassenen Hütte in einer Gartenkolonie bei Mainz werden menschliche Knochen gefunden. Zunächst deutet alles darauf hin, dass sie aus einem der Gräber des nahen Friedhofs stammen. Doch dann verdichten sich die Hinweise auf ein Verbrechen, das erst wenige Jahre zurückliegt – und niemand scheint den jugendlichen Toten zu vermissen. Kriminalhauptkommissar Harro Betz und seine Kollegen Ravi Bingenheimer und Tobias Schmahl stehen vor einer harten Probe. Wie sollen sie ein Verbrechen aufklären, dessen Opfer gar nicht zu existieren scheint?

    weiterlesen

    erscheint im September

  • Gerbrand Bakker Die 3 gibt es nicht

    Eine wundersame Wanderung

    Einfach ist es nicht, einen vernachlässigten Wanderweg neu zu markieren … aber amüsant!

     

    Zu weit, meint er am Anfang, zu kalt, meinen zwei Freundinnen, ein drittes Mal verläuft er sich, und letztendlich stellt Gerbrand Bakker fest, dass es verdammt schwierig ist, der Wanderroute 1, die hinter seinem Haus in der Eifel verläuft, zu folgen. Markierungen sind verschwunden, Bäume umgekippt und Pfeile widersprechen einander. So geht das nicht, denkt er, und beginnt eine ungewöhnliche Mission. Gerbrand Bakker nimmt sich vor, die Route neu zu markieren. Was folgt, ist ein unwiderstehlich witziger Bericht von einem Mann, der mit Klebepistole und Dutzenden Markierungsschildchen bewaffnet versucht, zukünftige Wanderer den richtigen Weg zu zeigen. Durch seinen fröhlichen und lakonischen Stil schafft Gerbrand Bakker es, dass der Leser selbst zum Wanderer wird und dem Autor auf Schritt und Tritt folgen möchte.

    weiterlesen

    erscheint im September

  • Renate Bugyi-Ollert (Recherche), Bernhard Horsinka, Nele Moedebeck 111 Orte in und um Würzburg die man gesehen haben muss // Aktualisierte Neuauflage

    Reiseführer

    Stadt im Fluss

     

    Tagtäglich und unermüdlich schaufelt der Main Unmengen von Wassermassen unter den sieben Brücken Würzburgs hindurch. Und jenseits der Ufer auf dem Lande bewegt es sich auch. Das Theater in der Stadt und das Museum auf dem Berg werden in den Staatsrang erhoben, der Frankoniabrunnen und der Vierröhrenbrunnen bekommen eine Verjüngungskur verpasst, der Grafeneckart erhält einen neuen Anstrich und aus einer Landesgartenschau entsteht ein ganzer neuer Stadtteil. Entdecken Sie 111 facettenreiche Orte in und um Würzburg von heiter über romantisch bis spannend und erstaunlich.

    weiterlesen

    erscheint im September

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Buchsuche

Regionen

Krimi-Programm

Krimi-Reihen