Neuerscheinungen

1 2 3 4 5 6 7 8 9

  • 111 Orte von ____ (dunkelblau) Das Reisetagebuch

    Die Welt ist groß, und es gibt so viel zu entdecken! Damit alle Eindrücke stilecht festgehalten werden können, erscheinen nun »111 Orte von __«: ein Reisetagebuch, in dem alle persönlichen Erlebnisse, Lieblingsfotos, Restaurant-Highlights und die nettesten Bekanntschaften festgehalten werden können. Ob Stadt oder Strand, Berge oder Meer, eine Rundreise mit dem Schiff oder der spontane Festival-Trip – mit diesem Buch in der Tasche geht keine Erinnerung mehr verloren.

    weiterlesen

    soeben erschienen

  • 111 Orte von ____ (türkis) Das Reisetagebuch

    Die Welt ist groß, und es gibt so viel zu entdecken! Damit alle Eindrücke stilecht festgehalten werden können, erscheinen nun »111 Orte von __«: ein Reisetagebuch, in dem alle persönlichen Erlebnisse, Lieblingsfotos, Restaurant-Highlights und die nettesten Bekanntschaften festgehalten werden können. Ob Stadt oder Strand, Berge oder Meer, eine Rundreise mit dem Schiff oder der spontane Festival-Trip – mit diesem Buch in der Tasche geht keine Erinnerung mehr verloren.

    weiterlesen

    soeben erschienen

  • Thomas Tribus 111 Orte in Meran, die man gesehen haben muss

    Meran ist ein prosperierendes Alpenörtchen, in dem sich Welten vereinen und zu Galaxien verschmelzen. Bohemien und Bourgeoises treffen sich hier bei einem gemeinsamen Veneziano an der Bar und reden über Gott und die Welt, während der Bürgermeister mal eben sein Fahrrad ankettet. Wenn sich das erste Kennenlernen vielleicht auch noch etwas nach Epochen-Small-Talk und Monarchen-Melancholie anfühlt, so ist für die meisten spätestens nach dem ersten Wiedersehen klar: Meran ist die schönste Stadt der Welt. 111 individuelle Orte bilden 111 individuelle Geschichten über diese außergewöhnliche Stadt

    weiterlesen

    erscheint im Juli

  • Petra Sophia Zimmermann Köln 2020 - Abreißkalender Köln-Wissen für das ganze Jahr

    Der Kölner Abreißkalender ist schon Tradition! Denn mit »Köln 2020« geht der Kalender von Petra Sophia Zimmermann in sein 14. Jahr. Ob Sie es als Kölner (noch)besser wissen wollen, als Imi schnell zu einem Kölner werden möchten oder fern von Köln dem Heimweh entgegenwirken wollen – es gibt viele Gründe, sich am Kölner Abreißkalender zu erfreuen! Lassen Sie sich aufs Neue an 366 Tagen inspirieren,informieren und amüsieren!

    weiterlesen

    erscheint im Juli

  • Christina Kuhn Pfalz 2020 - Abreißkalender Pfalz-Wissen für das ganze Jahr

    Abreißkalender

    Die Pfalz ist Wein- und Wanderland, (nicht nur) musikalische Exporteurin und vorreitende Europäerin – aber vor allem zum Abreißen schön: Entdecken Sie an 366 Tagen Histörchen und Historisches, Infos zu Festen und feste Infos über die Pfalz, mal ernst und spannend, mal unglaublich und skurril, aber stets gewürzt mit Pfälzer Lebenslust.

    weiterlesen

    erscheint im Juli

  • Kirsten Elsner-Schichor Karlsruhe 2020 - Abreißkalender Karlsruhe-Wissen für das ganze Jahr

    Abreißkalender mit zahlreichen

    Karlsruhe-Wissen zum Abreißen. Hier erfahren Sie vieles über die Fächerstadt, was Sie bis jetzt noch nicht wussten: Humorvolles, Aktuelles, Kulturelles, Sportinteressiertes, Kulinarisches und typisch Karlsruherisches. Der handliche Tageskalender ist der optimale Begleiter »uff Kallsruh«, auch für Touristen. So wird das Jahr 2020 in der badischen Metropole zu einem echten Highlight.

    weiterlesen

    erscheint im Juli

  • Dorothee Fleischmann Berlin 2020 - Abreißkalender Berlin-Wissen für das ganze Jahr

    Wissenswertes über Berliner Orte und Menschen, Straßen und Plätze, Seen und Flüsse, Redensarten und Eigenarten. Von jottweedee bis janz ulkig, von Kladderadatsch bis Kodderschnauze, von Haupstadthymnen, Marzepanien, Nixenwall oder Superlativen. 366 Events, Daten und Fakten über die Hauptstadt. Dit is knorke!

    weiterlesen

    erscheint im Juli

  • Roland Spiegel, Rainer Wittkamp 111 Jazz-Alben, die man gehört haben muss

    Audrey Hepburn liebte ihn, ebenso David Bowie, und sogar der Bundespräsident hat ihn ins Herz geschlossen: den Jazz. – Jazz? Das ist das einstige Slum-Kind aus New Orleans, das auf friedliche Art die ganze Welt eroberte. Eine Musik, die mit swingenden Tönen nach New York auch Berlin und Paris zum Tanzen brachte, die nach 1945 in Deutschland zum Soundtrack der Demokratie wurde, wirbelnd-aufbegehrend die amerikanische Bürgerrechtsbewegung ebenso wie die europäische Studentenbewegung begleitete – und die heute in einer unfassbaren Klang-Vielfalt erblüht. Weder Sinatra noch die Beatles wären ohne den Jazz denkbar – und hippe junge Popstars wie Norah Jones ebenso wenig. Jazz: alles, was mit Tönen möglich ist.

    weiterlesen

    erscheint im Juli

  • Simone Glöckler Hamburg 2020 - Abreißkalender Hamburg-Wissen für das ganze Jahr

    Ob Totenkopf oder Raute, Alster oder Elbe, Wilhelmsburg oder Wellingsbüttel: Der Hamburg-Kalender bietet täglich historische und aktuelle Ereignisse, sportliche Fakten und skurrile Begebenheiten. 366 hanseatische Bonbons zur (Wieder-)Entdeckung der Elbmetropole. Der perfekte Begleiter durch das Jahr 2020!

    weiterlesen

    erscheint im Juli

  • Jens Burmeister Tödlicher Riesling

    Kriminalroman

    Während die Weinlese am Mittelrhein auf ihren Höhepunkt zusteuert, hat sich auf Burg Stahleck in Bacharach eine Sekte breitgemacht. Ihre Anhänger feiern Orgien und werben aggressiv um neue Jünger. Auch einige Winzer hat sie bereits in ihren Bann gezogen. Jaspal Wöhler, Aromaforscher mit eigenem Weinberg, will sich aus all dem heraushalten. Doch als er den Bopparder Pfarrer tot im Beichtstuhl findet, gerät er mitten hinein in ein Geflecht aus religiösen Wahnvorstellungen, Geldgier und Intrigen …

    weiterlesen

    erscheint im Juli

  • Corinna Kastner Bodden-Nebel

    Küsten Krimi

    Im nebelverhüllten Barnstorf erfährt Greta Röwer vom unerwarteten Tod einer liebenswerten alten Dame. In deren Nachlass befinden sich eine geheimnisvolle Goldkette und ein Brief von Gretas Schwiegervater aus dem Jahr 1943, in dem vier über dem Fischland abgestürzte Royal-Air-Force-Soldaten erwähnt werden. Ein Rätsel, denn eigentlich heißt es in Wustrow, dass es damals nur drei Männer waren. Greta und ihr Mann Matthias forschen nach, bis längst vergessen geglaubte Erinnerungen die beiden zu einem verborgenen Keller führen. Was sie dort entdecken, lässt alles in einem anderen Licht erscheinen ...

    weiterlesen

    erscheint im Juli

  • Gerd Kramer Tod an der Seebrücke

    Küsten Krimi

    Ein menschlicher Knochen in einer Skulptur aus Strandgut und ein Mord ohne Leiche: Zwei mysteriöse Fälle beschäftigen die Husumer Kommissare Flottmann und Hilgersen. Nichts ist so, wie es scheint, und die Ermittlungen stecken bald in einer Sackgasse. Kann der hochsensible Musiker Leon Gerber helfen, den Knoten zu lösen?

    weiterlesen

    erscheint im Juli

  • Kordula Kühlem Nacht über dem Dom

    Köln Krimi

    Eigentlich sieht alles nach einem Unfall aus: Ein Archäologieprofessor stürzt über die Brüstung in den Kreuzgang von St. Maria im Kapitol. Doch der Fall gestaltet sich für Hauptkommissarin Kerstin Heller viel komplizierter als erwartet. Noch immer ein bisschen fremd in der Domstadt, muss sie sich mit ihrer urkölschen Kollegin auf Spurensuche durch die Kirchen und die Vergangenheit Kölns begeben. Und der Täter scheint ihnen immer einen Schritt voraus zu sein...

    weiterlesen

    erscheint im Juli

  • René Seidenglanz Toter Schacht

    Erzgebirge Krimi

    In einem stillgelegten Bergwerk im Erzgebirge werden zwei Leichen gefunden. Es handelt sich um ein Paar, das 1972 spurlos verschwand – Angehörige einer Dynastie von Textilfabrikanten, die in der DDR enteignet wurde. Sind sie Opfer der Staatssicherheit geworden? Oder waren sie in kriminelle Machenschaften verwickelt? Es gab Gerüchte damals. Viele Gerüchte. Journalist Jan Berghaus gräbt den Fall wieder aus – und plötzlich sterben Menschen, die mit den beiden Toten zu tun hatten. Ist der Mörder von damals zurückgekehrt?


    www.erzgebirgekrimi.de

    weiterlesen

    erscheint im Juli

  • Helmut Vorndran Lupinenkind

    Franken Krimi

    Auf einem Bamberger Friedhof wird während einer Beerdigung ein Mann erschossen. Bei ihrer Suche nach dem Täter stoßen die Kommissare Haderlein, Lagerfeld und Ermittlerschweinchen Riemenschneider auf ein lange zurückliegendes grausames Verbrechen. Die Spur führt nach Heroldsbach, das in den 1950er Jahren durch eine Reihe geheimnisvoller Marienerscheinungen das öffentliche Interesse auf sich zog. Hat die Sekte, die in dem Marienkult ihren Ursprung hat, etwas mit der Sache zu tun?

    weiterlesen

    erscheint im Juli

  • Elke Hanisch Mein kleines Franken-Malbuch Box mit 15 Heften

    Ausmalbuch

    Regionale Besonderheiten kennenlernen – das macht mit diesem süßen Malbuch
    besonders Spaß: Karpfen, Schneewittchen, das Fichtelgebirge oder Drei im Weggla – 20 bezaubernde Motive und wichtige Begriffe zur fränkischen Lebensart, illustriert von Elke Hanisch, haben sich in diesem Büchlein versammelt. Und sie warten nur darauf, phantasievoll in Farbe getaucht zu werden. Das handliche Format passt überall hinein – so werden lange Fahrten, verregnete Sonntage und langweilige Familienfeste zu einem kreativen Erlebnis.
     

    weiterlesen

    erscheint im Juli

  • HP Mayer 111 deutsche Golfplätze, die man erlebt haben muss

    Sie lieben Golf? Dann lesen Sie jetzt, auf welchen Golfplätzen man gespielt haben muss. Welche Abschläge bleiben unvergessen? Wo ist die Leidenschaft des Golfsports spürbar? Tauchen Sie ein in außergewöhnliche Blickwinkel, erfahren Sie von den schwersten und spannendsten Löchern und lesen Sie das Grün mit diesem Buch richtig.

    weiterlesen

    erscheint im August

  • Klaudia Blasl Böse Blumen Zwölf giftige Pflanzenkrimis

    Sie lieben sich, sie hassen und sie töten sich – mit Alpenveilchen, Christrosen, Eisenhut oder Läusekraut, denn gegen alle(s) ist ein tödliches Kraut gewachsen. Egal, ob ausgediente Ehefrauen, hinterhältige Geschäftspartner oder verhasste Haustiere, wenn böse Menschen die hohe Kunst der botanischen Giftmischerei zelebrieren, wird es mörderisch spannend – bis zum letzten Blatt.

    weiterlesen

    erscheint im August

  • Julia Bruns Eiskalte Ostsee

    Küsten Krimi

    Am Neujahrsmorgen liegt ein alter Mann mit abgeschnittener Zunge tot unter der Seebrücke in Sellin. Gemeinsam mit Pensionsbetreiber Sören Hilgert begibt sich Kriminalhauptkommissarin Anne Berber auf eine Suche, die sie tief in die Geschichte Rügens führt – und stößt auf offene Wunden, die der Zweite Weltkrieg hinterlassen hat. Aber war der Tote überhaupt derjenige, der er vorgab zu sein?

    weiterlesen

    erscheint im August

  • Christiane Franke Mord bei Nordwest

    Küsten Krimi

    Ihre Flitterwochen auf Wangerooge hatte sich Kriminaloberkommissarin Christine Delvental – geschiedene Cordes – anders vorgestellt: Am Strand wird ein Hotelgast erschlagen aufgefunden. Der Tote gehörte zu einem Filmteam, das einen Bericht über Plastikmüll in den Meeren drehte. Musste der Filmemacher sterben, weil er ein Verhältnis mit der Freundin des Kameramannes hatte? Christine und ihre Kollegin Oda Wagner stoßen in ein Nest aus Lügen, Eitelkeit und Gewalt.

    weiterlesen

    erscheint im August

  • Carsten Sebastian Henn Vino Furioso

    Kulinarischer Kriminalroman

    Inmitten von Weinbergen wird ein berühmter Schlagersänger erhängt an einer Autobahnbrücke gefunden. Besonders merkwürdig: Sein weißes Hemd ist weindurchtränkt. Schneller, als ihm lieb ist, steckt Sternekoch und Hobbydetektiv Julius Eichendorff mittendrin in einem neuen Fall. Doch die Spuren, die von Naturwein-Winzern über verschmähte Stalkerinnen bis zu weinseligen Schlagerfans führen, machen es Julius’ Spürnase nicht leicht. Und dann ist da noch seine Kusine Annemarie, die dem Toten auf ihre ganz eigene Weise huldigt ...

    weiterlesen

    erscheint im August

1 2 3 4 5 6 7 8 9

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Buchsuche

Regionen

Krimi-Programm

Krimi-Reihen

·