Neuerscheinungen

  1 2 3 4 5 6 7

  • Oliver Buslau Feuer im Elysium

    Kriminalroman

    Der Krimi zum Beethoven-Jahr 2020.


    Als der junge Schlossverwalter Sebastian Reiser nach Wien gelangt, bereitet Ludwig van Beethoven gerade die Uraufführung seiner neunten Sinfonie vor. Die ganze Stadt fiebert dem Konzert im Kärntnertortheater entgegen. Doch die Aufführung ist umstritten – nicht nur bei den konservativen Musikenthusiasten, sondern auch bei verbotenen Burschenschaften. Reiser bekommt die Chance, im Orchester mitzuwirken, und gerät in ein gefährliches Geflecht aus Intrigen und geheimer Politik.

    weiterlesen

    soeben erschienen

  • Jessika Westen DANCE OR DIE Die Loveparade-Katastrophe. Ein Roman

    Es ist der Tag, der alles verändert und die Schicksale vieler Menschen unwiderruflich miteinander verbindet: der 24. Juli 2010 – die Loveparade-Katastrophe in Duisburg. In Zusammenarbeit mit Angehörigen, Betroffenen, Augenzeugen und Ersthelfern zeichnet Jessika Westen, die als Live-Reporterin die Katastrophe miterlebte, den Verlauf der Tragödie in ihrem Buch nach. In Romanform schildert sie das Geschehen aus drei verschiedenen Perspektiven und mit bisher unveröffentlichten Details. Sie sprach mit Verletzten, Traumatisierten und hatte Einblicke in anwaltliche Unterlagen. Entstanden ist ein Roman mit emotionaler Tiefe, der ungemein berührt und niemanden kaltlässt.

    weiterlesen

    soeben erschienen

  • Martina Aden Der falsche Friese

    Küsten Krimi

    Andreas Kalski war einst der begehrteste Mann der ostfriesischen Halbinsel – bis er vor vierzig Jahren spurlos verschwand. Elli Vogel, die gerade einen Aushilfsjob beim »Ostfriesland-Reporter« angenommen hat, rollt die Geschichte wieder auf – nicht ahnend, dass sie damit ihr Leben und das ihrer Familie gehörig auf den Kopf stellen wird. Denn die junge Amateur-Detektivin stößt auf Liebe, Leidenschaft ... und Leichen.

    weiterlesen

    soeben erschienen

  • Anja Behn Jasmunder Geheimnisse

    Kriminalroman

    Rügen: Auf dem Gelände eines ehemaligen Kreidewerks findet Kunsthistoriker Richard Gruben eine tote Frau, verblutet in einer Tierfalle. Er ist geschockt – am Abend zuvor hatte er das Opfer noch im Auto mit in den kleinen Inselort genommen. War es ein tragischer Unfall? Gruben beginnt nachzuforschen und stößt zwischen Steilküste und Buchenwäldern auf Schweigen, Lügen und beunruhigende Geheimnisse ...

    weiterlesen

    soeben erschienen

  • Martin Droschke Franken 2021 - Abreißkalender Franken-Wissen für das ganze Jahr

    Warum trinkt man in Bamberg zwölf Bockbiere am 6. Januar? Und was hat es mit dem Pelzmärtel in Nürnberg auf sich? Welche Bräuche, Jahrestage und Feste man 2021 in Franken nicht verpassen sollte, wann sich einst wo ein Werwolf herumschlich, wo das Feuer Schicksal spielte – derartige Anekdoten, Fakten und Termine kann man mit diesem Kalender einfach nachblättern. Inklusive Ausflugstipps zu prächtigen Bauten und versteckten Kleinoden.

    weiterlesen

    soeben erschienen

  • Dorothee Fleischmann Berlin 2021 - Abreißkalender Berlin-Wissen für das ganze Jahr

    Der Abreißkalender serviert jeden Tag Wissenswertes über und aus Berlin. Menschen, Orte, Straßen, Plätze, Seen und Flüsse bis hin zu Liedern, Redensarten und Eigenarten. Ob Abeetadenkmal oder Fisimatenten, Milljöh oder Backfeifenjesicht. Es sind Besonderheiten, Superlative oder auch unbekannte Kleinigkeiten, die sich in diesem Kalender versammeln. 365 Fakten und Gründe, die Hauptstadt zu lieben. Denn »janz Berlin is eene Wolke«.

    weiterlesen

    soeben erschienen

  • Elisabeth Florin Commissario Pavarotti probt die Liebe

    Kriminalroman

    Um seine große Liebe Lissie zurückzugewinnen, willigt Commissario Pavarotti ein, ihr bei der Suche nach ihrem Vater zu helfen, der vor dreißig Jahren verschwand. Die Spur führt zurück in das Meran der achtziger Jahre, als Italien die letzte Welle der Terroranschläge in Südtirol mit allen Mitteln niederzwingen wollte. Doch was ist damals wirklich geschehen? Pavarotti und Lissie müssen erfahren, dass es Menschen gibt, die alles dafür tun, die Wahrheit unter Verschluss zu halten.

    weiterlesen

    soeben erschienen

  • Klaas Kroon Heidehexen

    Kriminalroman

    In einem Lüneburger Gewerbegebiet wird ein Toter gefunden. Bald ist klar, dass es sich um den Auftakt einer Reihe grausamer Gewaltverbrechen handelt. Auf der Suche nach dem Täter tauchen Kommissarin Marie Gläser und ihr Team in die feine und nicht so feine Gesellschaft der alten Hansestadt und der umliegenden Dörfer ein. Dann verschwindet ein Mann unter ungeklärten Umständen, und Marie kommt einer entsetzlichen Wahrheit auf die Spur ...

    weiterlesen

    soeben erschienen

  • Arnd Rüskamp Der letzte Käpt'n

    Küsten Krimi

    Marie Geisler vom LKA Kiel freut sich auf den Sommerurlaub, da wird bei einer Routinekontrolle am Hafen ein toter Biker entdeckt. Der Schwede wurde regelrecht hingerichtet. Ist eine Auseinandersetzung zwischen rivalisierenden Banden eskaliert? Maries neuer Kollege Gregor Sachse, der alte Kontakte in die Rockerszene Norddeutschlands hat, soll als V-Mann eingeschleust werden. Doch als es einen weiteren Toten gibt, droht die Sache aus dem Ruder zu laufen ...

    weiterlesen

    soeben erschienen

  • Petra Sophia Zimmermann Köln 2021 - Abreißkalender Köln-Wissen für das ganze Jahr

    Der Kölner Abreißkalender bringt jeden Tag eine andere Facette der Stadt zum Funkeln! Mit »Köln 2021« geht der Kalender von Petra Sophia Zimmermann bereits in sein 15. Jahr – und immer noch gibt es Neues zu entdecken! Kein Wunder, denn bei der ältesten Metropole Deutschlands ist der Fundus unerschöpflich! Lassen Sie sich also auch dieses Jahr inspirieren und amüsieren. Erfreuen Sie sich an 365 Seiten Köln!

    weiterlesen

    soeben erschienen

  • Rainer Sierenkrog Hamburg 2021 - Abreißkalender Hamburg-Wissen für das ganze Jahr

    Der Hafen, die Hafen-City, die Landungsbrücken, der Trubel auf dem Fischmarkt in Altona, Augen- und Ohrenschmaus von Musical bis Miniatur Wunderland, Weltstadt mit globaler Perspektive, Herz und Härte auf dem Kiez. Egal, ob HSV oder FC St. Pauli – Hamburg spielt in einer eigenen Liga. Wer die Hansestadt nicht nur im Herzen trägt, sondern jeden Tag im Blick behalten will, der ist mit diesem Kalender bestens bedient. Kurioses, Witziges, Spannendes, Verblüffendes – neue Perspektiven für das ganze Jahr.

    weiterlesen

    soeben erschienen

  • Michael Horvath Wiener Hundstage

    Kriminalroman

    Hitzewelle in Wien. Doch statt den Tag entspannt am Tresen zu verbringen, wird der Journalist Paul Mazurka damit beauftragt, den Mord an einer Kollegin zu recherchieren. Von da an ist es vorbei mit der Ruhe. Denn er bekommt es mit einer abtrünnigen vatikanischen Geheimgesellschaft zu tun, die tief in illegale Geschäfte mit dubiosen Organisationen verstrickt zu sein scheint. Mächtige Gegner also – doch Mazurka spielt nach seinen eigenen Regeln und wird von Helfern unterstützt, die ebenfalls mit allen Wassern gewaschen sind ...

    weiterlesen

    soeben erschienen

  • Corinna Kastner Fischland-Lügen

    Küsten Krimi

    Auf dem Fischland brodelt es. Der skrupellose Immobilienhai Falk Clasen plant den Bau eines exklusiven Golfhotels – sehr zum Ärger der Fischländer. Als Clasens Sicherheitschef unter dubiosen Umständen verschwindet, wittern Ex-Polizist Kay Dietrich und Pensionswirtin Kassandra Voß eine Chance. Es gelingt ihnen, Kay in Clasens Sicherheitsabteilung einzuschleusen. Dort soll er nach belastendem Material suchen. Doch der ohnehin brisante Job erweist sich als tödliche Falle ...

    weiterlesen

    soeben erschienen

  • Gerd Kramer Endstation Seeschleuse

    Küsten Krimi

    In Husum verschwinden zwei junge Frauen, eine der beiden wird kurz darauf tot aufgefunden. Die Kommissare Flottmann und Hilgersen stoßen bei ihren Ermittlungen auf eine dubiose Gruppe, die sich mit Nahtoderfahrungen beschäftigt. Sind sie auf der richtigen Spur? Als der hochsensible Musiker Leon Gerber ins Visier des Täters gerät, spitzt sich die Lage zu. Doch der Entführer hat nicht mit Gerbers außerordentlichen Fähigkeiten gerechnet.

    weiterlesen

    soeben erschienen

  • Daniel E. Palu Tod im Alten Land

    Kriminalroman

    Gerade erst ist Gabriele Berlotti zurück in sein Elternhaus im Alten Land gezogen, und schon soll der Hamburger Hauptkommissar mit italienischen Wurzeln im Endspurt der Bürgerschaftswahl einen Journalistenmörder entlarven. Als ein weiterer Mord geschieht, stellen sich ganz neue Fragen: Was sind Fakten – und was Fake News? Berlotti muss an seine persönlichen Grenzen gehen, um den Fall zu lösen.

    weiterlesen

    soeben erschienen

  • Roland Krause Ein abgezockter Sauhund

    Kriminalroman

    Der Münchner Kleinkriminelle Samson ist ganz unten, dort, wo ihm die Käfer ins Gesicht spucken. Ein Job von Halbweltgröße Stani kommt ihm daher wie gerufen. Er soll für ihn einen alten Kumpel aufspüren. Doch der schwimmt am Isarufer in seinem Blut, und Samson steckt bald mitten in der gnadenlosen Jagd nach dessen letzter Diebesbeute. Nur wer gerissen und ohne Skrupel ist, hat die Chance auf den Jackpot. Samson kämpft ohne Regeln – und riskiert dabei nicht nur das eigene Leben.

    weiterlesen

    soeben erschienen

  • Ulrike Gerold, Wolfram Hänel Der Tote vom Steintor

    Kriminalroman

    Die Kommissare Marjaleena Mikkola und Hans Hardenberg sind ein eingespieltes Team, beruflich wie privat. Gemeinsam müssen sie einen besonders brisanten Fall lösen: An einem Kiesteich in Hannover wird ein Immobilienmakler tot in seinem Auto gefunden. Schnell zeichnet sich eine Verbindung ins Rotlichtmilieu ab, doch alle Spuren enden in einer Sackgasse. Als ein weiterer Toter entdeckt wird, nehmen die Ermittlungen eine unerwartete Wendung – und Mikkola und Hardenberg geraten in einen Sumpf aus Verbrechen, der alle ihre bisherigen Vorstellungen übertrifft.

    weiterlesen

    soeben erschienen

  • Martina Fiess Trollingertod

    Stuttgart Krimi

    Eigentlich sollte die Verkostung auf dem Stuttgarter Weindorf der entspannte Abschluss von Bea Pelzers Führung durch die Steillagen sein – doch dann kommt einer der Teilnehmer ums Leben. Kommissar Gabriel nimmt die Ermittlungen auf und hat bald eine Hauptverdächtige: Stadtführerin Bea. Auf der Suche nach dem wahren Täter gerät Bea in einen Teufelskreis aus Intrigen, in dessen Mittelpunkt eine zerstrittene Winzerfamilie, ein Weinberg in Panoramalage und ihr arroganter Agenturchef stehen.

    weiterlesen

    soeben erschienen

  • Helmut Vorndran Das Makarov-Puzzle

    Franken Krimi

    In der Stadt ist er bekannt wie ein bunter Hund: Georg Schugg verbreitet wahnwitzige Thesen über die Klimaerwärmung, hinter der er ein Komplott einer globalen Industrie-Elite vermutet. Da er sich wegen einer Publikation in Lebensgefahr glaubt, bittet er die Bamberger Polizei um Schutz. Kurz darauf verschwindet Schugg tatsächlich – und Kommissarin Andrea Onello ebenfalls. Ihre Kollegen Haderlein und Co. begeben sich mit Verstärkung eines neuen, hochbegabten Ermittlerferkels auf eine rasante Jagd, die sie bis in die Fränkische Schweiz führt.

    weiterlesen

    soeben erschienen

  • Roland Stark Tod im Niederwald

    Rheingau Krimi

    Zwischen Burgen und Weinbergen havariert ein Schiff am Binger Loch, von der Besatzung fehlt jede Spur. Kommissar Robert Mayfeld und Privatdetektivin Ginger Havemann übernehmen den mysteriösen Fall. Als sich weitere Vermisstenfälle in der Gegend häufen, überschlagen sich die Ereignisse im sonst so beschaulichen Rheingau – und ein altes Verbrechen erscheint plötzlich in einem ganz anderen Licht.

    weiterlesen

    soeben erschienen

  • Stephanie Katerle 111 Orte in Paderborn, die man gesehen haben muss

    »Wenn die Ampeln rot sind, es Bindfäden regnet und die Glocken läuten – dann ist Sonntag in Paderborn.« Alles nur Vorurteile. Das stimmt so nämlich nicht. Nur manchmal. Meistens scheint die Sonne und lockt Neugierige auf Entdeckungsreise in eine Stadt, die ihre aufregenden und skurrilen Seiten nur aus reiner Bescheidenheit verbirgt. In Paderborn tobt das Leben. Das Alternative, das Kulturelle, das Sportliche. Die Stadt ist hinter der frommen Fassade ganz schön wild. Und wie! Im Schatten des allmächtigen Doms gedeihen lustige und anarchische Blüten, die man zwar ein bisschen suchen muss, die dann aber so viel Spaß machen, dass man am liebsten für immer hierbliebe.

    weiterlesen

    soeben erschienen

  1 2 3 4 5 6 7

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Buchsuche

Regionen

Krimi-Programm

Krimi-Reihen