Nachtfahrt

 

Josef Šnobl

Nachtfahrt

Ein Taxi Blues

Josef Šnobl

Nachtfahrt
Ein Taxi Blues

Mit einem Nachwort von Reinhard Matz

Mit zahlreichen Fotografien

Broschur

22,5 x 17 cm

ca. 240 Seiten

ISBN 978-3-7408-0684-2

erscheint im Oktober

Euro 25,00 [D] , 25,70 [AT]

Spektakuläre Fotos aus dem Taxi heraus.

Dieses unkonventionelle Buch ist das Resümee aus 25 Jahren Taxifahren durchs nächtliche Köln: erheiternd, irritierend und erschreckend. Josef Šnobl zeigt das Glück und Elend des Taxigewerbes in ergreifenden Bildern, unglaublichen Ereignissen und Beobachtungen. Der Fotograf und ehemalige Taxifahrer gibt einen einzigartigen Einblick in das Großstadtphänomen zwischen Betrunkenen, Promis und Geschäftsreisenden. Die unterhaltsamen bis erschütternden Texte verraten Geheimnisse, die nur er über Großstädte im Allgemeinen und Köln im Speziellen wissen kann.

 

Autorenportrait

  • Josef Šnobl

    Josef Snobl, 1954 in Prag geboren, am im Alter von 25 Jahren nach Deutschland. Er studierte Fotografie an der Fachhochschule Köln und lebt seitdem als freischaffender Künstler in der Stadt. Er zeigt seine Werke in zahlreichen nationalen wie internationalen Ausstellungen und veröffentlicht in einschlägigen Magazinen. Die Fotos für »Nachtfahrt. Ein Taxi-Blues« entstanden in seiner Zeit als Taxifahrer (1988–2013).

    mehr über diesen Autor

 

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Buchsuche

Regionen

Krimi-Programm

Krimi-Reihen

Diese Titel könnten
Ihnen auch gefallen:

  • Fotogeschichten Sülz und Klettenberg 1890-1980
  • Unser Remstal
  • Minirock und Literbombe
  • »The Boss don't care«
  • Persil und Petticoat
·