Mordsmöwen

Sina Beerwald

Mordsmöwen

Sina Beerwald

Mordsmöwen

Broschur

13,5 x 20,5 cm

208 Seiten

ISBN 978-3-95451-135-8

Euro 9,90 [D] , 10,20 [AT]

Möwerich Ahoi, Späher einer kriminellen Möwenbande schlägt Alarm: Crêpes-Budenbesitzer Knut ist verschwunden. Entführt, ermordet, ertrunken? Wovon sollen die Möwen sich jetzt ernähren, wenn sie nicht mehr täglich ihre Crêpes-Ration von den Sylter Touristen erbeuten können? Auf der Suche nach Knut gerät die Möwenbande in aberwitzige Verwicklungen und turbulente Situationen – und kommt einem makabren Mord auf die Spur, der ganz Sylt erschüttert.

Freche Schnäbel gegen fiese Gangster: mitreißend, amüsant und absolut außergewöhnlich.

Autorenportrait

  • Sina Beerwald

    Sina Beerwald, 1977 in Stuttgart geboren, hat ihr Herz an die nordfriesischen Inseln verloren. Vor mehr als zehn Jahren wanderte sie mit zwei Koffern und vielen Ideen im Gepäck auf die Insel Sylt aus, lebt dort seither als freie Autorin und macht am liebsten Urlaub auf Föhr. Zahlreiche erfolgreiche Romane und Erlebnisführer sind bereits von ihr erschienen. Sie ist Preisträgerin des NordMordAward und des Samiel Award.
     

    mehr über diese Autorin

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Buchsuche

Regionen

Krimi-Programm

Krimi-Reihen