Mord ist aller Laster Ende

Christiane Franke

Mord ist aller Laster Ende

Christiane Franke

Mord ist aller Laster Ende

Küsten Krimi

Broschur

13,5 x 20,5 cm

256 Seiten

ISBN 978-3-89705-708-1

Euro 9,90 [D] , 10,20 [AT]

Ein Lehrer, der tot im Geräteraum einer Sporthalle liegt. Ein Referendar, der ein halbes Jahr zuvor bei einem Unfall zu Tode kam. Von Seiten der Schule wird gemauert. Gibt es eine Verbindung zwischen den beiden Männern? Wenn ja, wo liegt sie und droht auch anderen Gefahr? Die beiden Wilhelmshavener Kommissarinnen Oda Wagner und Christine Cordes treten ohne ihr Wissen zu einem Wettlauf gegen die Zeit an. Denn das dritte Opfer ist bereits eingekreist.

Autorenportrait

  • Christiane Franke

    Christiane Franke lebt gern an der Nordsee, wo ihre Romane und ein Teil ihrer kriminellen Kurzgeschichten spielen. 2003 war sie für den Deutschen Kurzkrimipreis nominiert und erhielt 2011 das Stipendium der Insel Juist »Tatort Töwerland«.

    mehr über diese Autorin

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Buchsuche

Regionen

Krimi-Programm

Krimi-Reihen

Diese Titel könnten
Ihnen auch gefallen:

  • Tod im Engadin
  • Langnauer Gift
  • Zürcher Filz
  • Nachtengel von Köln
  • Schwabentod