Krimireihe Kriminalroman

1 2 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 19 20

  • Philipp Gurt Bündner Treibjagd

    Kriminalroman

    Herbst im Schweizerischen Nationalpark: Die Bergwälder leuchten verschwenderisch. Das Vieh kehrt von den Alpweiden ins Tal hinab. Friede schwebt über allem. Wären da nicht die einsamen Schreie der flüchtenden jungen Frau, die verzweifelt versucht, die Talsohle zu erreichen. Wie schon im letzten Jahr treibt zur Jagdsaison ein Unbekannter sein grausames Spiel in der Region. Giulia de Medici, Ermittlerin der Kapo Graubünden, nimmt die Spur des Täters auf und stößt auf ein düsteres Geheimnis.

    weiterlesen

  • Reinhard Rohn Die drei Toten von Köln

    Köln Krimi

    Kommissar Jan Schiller und seine Kollegin Birte Jessen sind im Dauereinsatz: In der Tiefgarage am Dom wird ein Obdachloser erschossen, am nächsten Tag treibt ein bekannter Boxer tot im Decksteiner Weiher, und ein Journalist, der als Experte für Doping gilt, wird ermordet in einer Lagerhalle gefunden. Die Spuren lassen vermuten, dass alle Taten zusammenhängen – aber wo liegt das Motiv? Schiller und Jessen tappen im Dunkeln, bis ein Brief auftaucht, der alles verändert.

    weiterlesen

  • Walter Christian Kärger Das Lodern der Flammen

    Bodensee Krimi

    Kommissar Madlener und seine Assistentin Harriet bekommen es mit einem besonders skrupellosen Täter zu tun: einem Feuerteufel, der von Mal zu Mal mehr Gefallen daran findet, den gesamten Bodenseeraum mit seinen Brandstiftungen in Angst und Schrecken zu versetzen. Als es ein erstes Todesopfer gibt, setzen die beiden alles daran, ihn endlich zu schnappen. Gleichzeitig haben sie noch einen Cold Case am Hals, den Madleners verstorbener Ex-Kollege nie lösen konnte ...

    weiterlesen

  • Andreas Heineke Versuchung à la Provence

    Kriminalroman

    Endlich Frühjahr in der Provence. In den malerischen Orten im Luberon bereiten sich die Restaurants auf die Touristenströme vor, da macht eine Schreckensmeldung die Runde: Fünf abgetrennte Finger wurden an Köche verschickt, die allesamt einer Gourmet-Bruderschaft angehören und barbarisch zubereitete Menüs für die Oberschicht kochen. Die örtlichen Tierschützer kämpfen seit Jahren gegen die Männer, doch morden sie auch für ihre Überzeugung? Dorfgendarm Pascal Chevrier muss in einem Fall ermitteln, der bis weit in die Anfänge der Gourmetküche zurückreicht.

    weiterlesen

  • Helmut Gotschy Tod im Drachenzuber

    Kriminalroman

    Der Freudentaumel des Mittelalterspektakels im Wiblinger Klosterhof endet jäh. Nils Jadewald, Kopf der MittelalterHeavy-Metal-Band »Cantus Ferrum«, wird erstochen im Holzzuber des Rapunzelbades entdeckt. Und auch ein weiteres Bandmitglied wird bewusstlos aufgefunden und kämpft in der Uniklinik um sein Leben. Kommissar Bitterle und sein Team versuchen alles, um die Tat so schnell wie möglich aufzuklären. Doch dann nimmt der Fall eine unerwartete Wendung.

    weiterlesen

  • Silvia Götschi Itlimoos

    Kriminalroman

    Kokain, Champagner, Frauen: Tobias Bauer, Besitzer einer IT‑Firma in Freienbach, ist bekannt für seinen exzessiven Lebensstil. Falsche Freunde hat er viele, Neider auch. Als er in der Nähe von Wollerau tot aufgefunden wird, ist also niemand wirklich überrascht. Verdächtige sind schnell gefunden, der Fall scheint bald geklärt. Da macht Valérie Lehmann eine merkwürdige Entdeckung: Das Opfer arbeitete an einer Computersimulation, die die Grenze zwischen Fiktion und Realität ins Wanken bringt ...

    weiterlesen

  • Albert Frank In China essen sie Knödel

    Kriminalroman

    Der Wiener Heurigenort Grinzing steht kopf: drei Vermisste an einem Tag! Und alle haben in Heurigenlokalen gearbeitet. Es hilft nichts, die Detektive Ullrich, Kruppa und Durben müssen ran. Wobei man doch statt Verbrechen aufzuklären lieber seine Neurosen pflegen würde. Ihre dilettantischen Recherchen führen sie buchstäblich in die Wiener Unterwelt – aber was hat China eigentlich mit der ganzen Sache zu tun? Der Fall bringt die drei an ihre physischen – und vor allem psychischen Grenzen.

    weiterlesen

  • Kerstin Fielstedde Katerminator

    Ein Katz und Maus Krimi

    Katzenagentin Indy ist in Gefahr: Bewaffnete Jäger der Tierversuchsanstalt sind ihr und dem iCats-Team auf den Fersen. Die Truppe findet Unterschlupf bei der strenggläubigen Freimaunzer-Sekte, die von Djann Dark angeführt wird. Doch die als Göttin verehrte Leitkatze schmiedet ihre ganz eigenen finsteren Pläne. Als Kater Ian und Ziehsohn Schneuzi den Braten riechen und türmen, geraten sie prompt in die Fänge der NSA, der Bluthunde der Nachtragendsten Schnüffler Amerikas. Das restliche iCats-Team nimmt den Kampf auf. Kann es die Kater vor brutalsten Verhörmethoden retten?

    weiterlesen

  • Beate Ferchländer Sterbenstörtchen

    Kriminalroman

    Hanna und ihre Schwestern haben eines gemein: ein schlechtes Händchen in der Wahl ihrer Ehemänner. Doch eine Trennung ist eine mühsame Prozedur. Als ihre sterbenskranke Mutter ankündigt, nur jenen Töchtern etwas zu vererben, die zum Zeitpunkt ihres Todes ohne Mann sind, kommt Bewegung in die Sache. Während Hanna noch zögert, die Scheidung einzureichen, stirbt der erste Schwager ...

    weiterlesen

  • Ilka Dick Der stille Koog

    Küsten Krimi

    Marlene Louven ist Kriminalhauptkommissarin und hat binnen kürzester Zeit ihr Gehör verloren. Dank Implantaten kann sie zwar wieder hören, doch nichts klingt mehr wie zuvor. Hinauskatapultiert aus ihrer vertrauten Welt, sucht sie Zuflucht bei ihrer Schwester, die in einem abgeschiedenen Koog nahe Büsum lebt. Während ihres Aufenthaltes wird der Bürgermeister der kleinen Gemeinde erschlagen aufgefunden. Unversehens steckt Marlene mitten in den Ermittlungen. Ihre Nachforschungen holen sie zurück ins Leben – und bringen sie gleichzeitig in tödliche Gefahr ...

    weiterlesen

  • Julia Bruns Thüringentod

    Kriminalroman

    Sömmerda im Ausnahmezustand: Tausende Thüringer feiern fröhlich den Thüringentag. Unter ihnen ist eine ehemalige Ingenieurin des alten Büromaschinenwerkes, die dreißig Jahre gewartet hat, in ihre Heimat zurückzukehren. Wenige Stunden nach ihrer Ankunft wird sie tot am Ufer der Unstrut entdeckt. Die Kommissare Bernsen und Kohlschuetter begeben sich auf die Spuren ostdeutscher Industriegeschichte und kommen einem düsteren Geheimnis auf die Spur, das alle kennen, von dem aber niemand etwas wissen will.

    weiterlesen

  • Rieke Husmann Inselwahn

    Kriminalroman

    Am Strand von Langeoog wird eine weibliche Leiche gefunden. Als der Inselpolizist eine verdächtige Wunde am Hinterkopf der Frau entdeckt, ruft er Hauptkommissarin Hella Brandt und ihren jungen Kollegen Lars Mattes zu Hilfe. Schnell wird klar: Die Tote hatte nicht nur Freunde auf der Insel. Ihrem Ehemann drohte sie mit Scheidung, einem konkurrierenden Makler schnappte sie einen großen Auftrag weg. Auf Langeoog gastieren zudem vier alte Schulfreunde des Opfers, die sich merkwürdig distanziert verhalten. Doch dann stoßen Hella Brandt und Lars Mattes auf Indizien, die weit in die Vergangenheit weisen …

    weiterlesen

  • Günther Pfeifer Das letzte Achtel

    Kriminalroman

    Rohrweihen sind Greifvögel und eher unauffällig. Aber wenn siebenunddreißig Stück tot im Kreis liegen, kann das schon ein bisschen auffallen. Und wenn in der Mitte des Kreises ein Toter liegt, fällt das auf jeden Fall auf. Dabei ist Retz eigentlich ganz reizend: eine Windmühle, ein Kellerlabyrinth unter dem historischen Hauptplatz – und natürlich das Weinlesefest. Aber das kann auch verdammt tödlich enden. Zum Glück bringen Hawelka und Schierhuber Licht ins mörderische Dunkel.

    weiterlesen

  • Hannes Nygaard Rache im Sturm

    Hinterm Deich Krimi

    In einer gefährlichen Kurve auf Eiderstedt geschieht ein tragischer Verkehrsunfall mit einem Todesopfer. Doch niemand will den Mann kennen. Während Große Jäger und sein Team noch versuchen, die Identität des Toten zu klären, erhalten die Rettungskräfte Morddrohungen. Haben sie wirklich eine Mitschuld, wie der Verfasser der Briefe behauptet? Und wird er seine Ankündigungen wahrmachen? Für die Husumer Kripo beginnt ein Wettlauf gegen die Zeit.

    weiterlesen

  • Andrea Nagele Grado im Sturm

    Ein Adria Krimi

    Ein Junge wird Zeuge eines Mordkomplotts. Am nächsten Tag ist er spurlos verschwunden. Während die Polizei um Maddalena Degrassi fieberhaft nach ihm sucht, bricht ein verheerender Wirbelsturm über die Lagunenstadt herein und stürzt den idyllischen Adria-Ort ins Chaos. Zwei mysteriöse Leichenfunde geben Rätsel auf – und der Angst in Grado sind keine Grenzen gesetzt.

    weiterlesen

  • Sabina Naber Eine Melange für den Schah

    Kriminalroman

    Wien, Februar 1965. Die Stadt fiebert der Ankunft des persischen Schahs entgegen, doch Chefermittler Wilhelm Fodor beschäftigt eine Mordserie an Mitgliedern einer linken Studentengruppierung. Eskaliert hier ein Streit mit nationalsozialistischen Kommilitonen? Als Fodor in einem Drohbrief nahegelegt wird, die Nachforschungen einzustellen, greift er zu unkonventionellen Ermittlungsmethoden – und gerät dabei selbst zwischen die Räder der internationalen Politik.

    weiterlesen

  • Jutta Mehler Mord mit Nusskrokant

    Kriminalroman

    Hildes Cousin Gustav ist tot. In seinem Haus in Siebenbürgen fiel er einem Brand zum Opfer. Merkwürdig, findet Hilde und verdonnert Thekla und Wally dazu, mit ihr in Draculas Heimat zu reisen, um der Sache auf den Grund zu gehen. Beherzt suchen die drei Hobby-Ermittlerinnen zwischen illegalen Schnapsbrennern und wilden Tieren nach der Wahrheit – und decken mehr dunkle Geheimnisse auf, als ihnen lieb ist.

    weiterlesen

  • Christof Gasser Blutlauenen

    Kriminalroman

    Obwohl sie nicht nur angenehme Erinnerungen an die gemeinsame Zeit hat, verbringt Journalistin Cora Johannis zusammen mit ihrer Jugendclique ein Wochenende in einem abgelegenen Jagdhaus in den Alpen. Beim ersten gemeinsamen Abendessen bricht ein Gast tot zusammen, kurz darauf geschehen weitere mysteriöse Todesfälle. Die Anwesenden werden zur Zielscheibe eines kaltblütigen Mörders, und weit und breit ist niemand, der ihnen helfen kann ...

    weiterlesen

  • Sybille Baecker Siebenmühlental

    Schwaben Krimi

    Constantin Dreyer hat alles: eine lukrative Firma, eine treusorgende Ehefrau, eine hübsche Geliebte und eine Fluglizenz. Er wäre sorgenfrei – wäre er nicht tot: hinabgestürzt von einem Viadukt im Siebenmühlental. War es Suizid oder Mord? Diese Frage führt Kommissar Brander und das Team der Kripo Esslingen auf den Flugplatz, an dem Dreyer als Fluglehrer tätig war. Dort hat er eine Begegnung, die ihn in seine Vergangenheit katapultiert – und plötzlich überschlagen sich die Ereignisse ...

    weiterlesen

  • Uli Aechtner Die Bach runter

    Kriminalroman

    Schrecklicher Fund eines Wanderschäfers: In der Asche eines niedergebrannten Lagerfeuers hat jemand ein Baby abgelegt. Kommissar Christian Bär und seine Dauerfreundin, Journalistin Roberta Hennig, geraten bei ihren Ermittlungen zwischen Frankfurter Prepper, Marburger Virenforscher und einen Bad Nauheimer Schönheitschirurgen. Zwei Morde später wird Bär bewusst, wie nah der Zusammenbruch der Zivilisation ist.

    weiterlesen

  • Ina Haller Aarauer Finsternis

    Kriminalroman

    Enrico Bianchi, Eigentümer des aargauischen Pharmaunternehmens JuraMed und Andrinas neuer Lebenspartner, verschwindet spurlos. Steckt Enricos zwielichtiger Jugendfreund dahinter? Oder hat Andrinas ehemaliger Verlobter Marco Feller von der Kripo Aargau etwas damit zu tun? Da sie nicht weiß, wem sie trauen kann, macht Andrina sich auf eigene Faust auf die Suche und gerät dabei in Lebensgefahr.

    weiterlesen

1 2 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 19 20

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Buchsuche

Regionen

Krimi-Programm

Krimi-Reihen