Krimireihe Kriminalroman

  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 17 18

  • Philipp Gurt Bündner Irrlichter

    Kriminalroman

    Frühling im Bündnerland. In der hereinbrechenden Dämmerung geschieht in Chur ein unglaubliches Verbrechen. Die einzige Überlebende und Zeugin dieser Tatserie ist eine schwer demente ältere Frau. Giulia de Medici, Chefermittlerin der Kantonspolizei Graubünden, verfolgt eine Spur, die sie zwingt, ihre eigene Familie mit neuen Augen zu sehen ...

    weiterlesen

    erscheint im April

  • Philipp Gurt Bündnerfleisch

    Kriminalroman

    Giulia de Medici, Chefermittlerin der Kantonspolizei Graubünden, erhält ein anonymes Schreiben, das ihr den Atem stocken lässt. Darin wird ein unvorstellbares Verbrechen angekündigt – und das Opfer sieht Giulia zum Verwechseln ähnlich. Giulia muss tief in menschliche Abgründe eintauchen, um einen erschütternden Fall zu lösen.

    weiterlesen

    erscheint im April

  • Christof Gasser Solothurn tanzt mit dem Teufel

    Kriminalroman

    Am Schmutzigen Donnerstag, dem Auftakt der Solothurner Fasnacht, finden Anwohner am Fuß des Krummturms die Leiche einer jungen Frau in einem aufreizenden Kostüm. Es gibt eine Parallele zu früheren Morden im Rotlichtmilieu, wo die Opfer, ähnlich wie in diesem Fall, eine Tätowierung mit der Zahl 666 trugen, dem biblischen Zeichen für den Satan. Während Hauptmann Dornach und seine Ermittler ersten Hinweisen nachgehen, wird seine im Irak für die UNO tätige Tochter von Terroristen ins Visier genommen. Dornachs Welt droht in einem sich ständig schneller drehenden Reigen mit dem Bösen aus den Fugen zu geraten.

    weiterlesen

    erscheint im Januar

  • Jutta Mehler Kalte Milch

    Kriminalroman

    Es hätte ein entspanntes Familientreffen im Bayerischen Wald werden sollen, mit Skifahren und gemeinsamem Abendessen. Eine Leiche war nicht vorgesehen. Und ein Anschlag auf Fannis Enkelin Minna schon gar nicht. Minna überlebt schwer verletzt, und das bringt den Täter in Zugzwang. Er muss sie ausschalten, bevor sie seine Identität verraten kann. Für Fanni und Sprudel beginnt ein Wettlauf gegen die Zeit ...

    weiterlesen

    erscheint im Januar

  • Xaver Maria Gwaltinger, Josef Rauch Tod in Oberammergau

    Kriminalroman

    Bei einem Ausflug auf den Kreuzberg in Unterfranken werden Hobbydetektiv Emil Bär und Privatdetektiv Philipp Marlein Zeugen eines bizarren Ritualmordes – und geraten selbst unter Mordverdacht. Von der Polizei und dem wahren Täter gejagt, versuchen sie, ihre Unschuld zu beweisen, und stoßen dabei auf ein sensationelles Geheimnis um die Kreuzigung und Auferstehung Jesu Christi. Die Spur führt die beiden schließlich mitten in die weltberühmten Passionsspiele in Oberammergau, wo es zum tödlichen Showdown kommt.

    weiterlesen

    erscheint im Januar

  • Mike Mateescu Altstetten

    Kriminalroman

    Privatdetektivin Enitta Carigiet steht am Höhepunkt ihrer Karriere: Ein Film über ihren beruflichen Erfolg soll in wenigen Tage seine Schweizpremiere feiern. Doch dann werden mehrere Hauptdarsteller des Films ermordet. Schnell stellt sich heraus, dass der Täter Enitta und ihre Schwester Janita im Visier hat. Die beiden begeben sich auf eine atemlose Flucht quer durch Zürich – gejagt von einem unsichtbaren Mörder.

    weiterlesen

    erscheint im November

  • Silvia Götschi Engelberg

    Kriminalroman

    Die Freilichtspiele in Engelberg müssen abgebrochen werden, als der Hauptakteur erschossen wird. Schnell ist ein Täter gefunden und verurteilt. Mit seinem Suizid bezeugt er den Mord scheinbar. Ein Jahr später besuchen Max von Wirth und Federica Hardegger die Karl-May-Festspiele und ahnen nicht, in welch teuflische Machenschaften sie geraten. Die Bedrohung einer Freundin ist nur der Anfang einer Kette von mörderischen Vorfällen, die bis in die höchste Politik reichen. Schon bald blicken sie in die dunklen Abgründe einer längst vergessen geglaubten Geschichte.

    weiterlesen

    erscheint im November

  • Thomas Salzmann Kohlenwäsche

    Kriminalroman

    Auf Zeche Zollverein in Essen wird der Aktionskünstler Claude Freistein tot aufgefunden – die Essener Kunstszene ist in Aufruhr. Als kurz darauf sein Agent auf die gleiche Weise ermordet wird, steht Hauptkommissarin Frederike Stier vor einem Rätsel. Auf der Suche nach einem Motiv ermittelt sie zwischen Kunsthändlern und zwielichtigen Sammlern und kommt dem Täter am Ende näher, als ihr lieb ist.

    weiterlesen

    erscheint im November

  • Harald J. Marburger Heidabimbam!

    Kriminalroman

    Er isch weg! Der zweitgrößte Smaragd der Welt verschwindet beim Transport zu einer Ausstellung unter den Augen des italienischen Ermittlers Francesco Caruso – mitten in der schwäbischen Kleinstadt Muggenpfuhl! Die mysteriösen Umstände der Tat bringen den Ermittler an die Grenzen seines Verstandes, denn: Auf dem Stein soll ein jahrhundertealter Fluch liegen, der nun das Dorf heimsucht. Gemeinsam mit zwei schwäbischen Dorfpolizisten macht sich Caruso an den Fall und kämpft gegen einen schier übermächtigen Feind.

    weiterlesen

    erscheint im November

  • Doris Fürk-Hochradl Endstation Innviertel

    Kriminalroman

    Statt erotischer Hochgefühle im Tantraseminar kommt es rund um die Therme Geinberg zu Erpressung, Entführung und Mord. Zum Glück gibt's die Kräuterrosi, der kein Wasser zu schmutzig, keine Sexpraktik zu abstrus und kein Mordfall zu knifflig ist. Frei nach dem Motto »Unsre Rosi wird's schon richten« knacken bei ihr nicht nur verspannte Wirbel, Muskeln und Sehnen, sondern auch die Innviertler Mordfälle.

    weiterlesen

    erscheint im November

  • Philipp Gurt Chur 1947 - rote Ausgabe

    Kriminalroman

    Chur im Hitzesommer 1947: Mehrere junge Frauen werden in der Stadt erdrosselt aufgefunden. Alles deutet auf einen psychopathischen Serientäter hin. Schnell fällt der Verdacht auf einen jungen Taubstummen, der in einer Armenanstalt am Rande der Stadt als Knecht arbeitet. Nach der ersten Einvernahme flüchtet er in die Berge. Doch Landjäger Walter Caminada stößt bei seinen Ermittlungen auf Ungereimtheiten. Die Spuren führen ins Irrenhaus, aber auch in die höchsten Kreise der lokalen Regierung – bis er selbst in Bedrängnis gerät ...

    weiterlesen

    erscheint im Oktober

  • Raphael Zehnder Müller und der Schwarze Freitag

    Kriminalroman

    »Black Friday« in der Basler Innerstadt. Inmitten von Kaufrausch und Rabattschlacht wird ein Toter gefunden – und zwar kein geringerer als der TV-Philosoph Wohlhauser-McLuhan, der Apostel der Digitalisierung. Kriminalkommissär Müller Benedikt und seine Equipe ermitteln unter Neidern, Feinden und Freunden des Opfers und stellen fest, dass sich womöglich alles anders verhält, als die ersten Indizien vermuten ließen.

    weiterlesen

    erscheint im Oktober

  • Philipp Gurt Chur 1947 - orange Ausgabe

    Kriminalroman

    Chur im Hitzesommer 1947: Mehrere junge Frauen werden in der Stadt erdrosselt aufgefunden. Alles deutet auf einen psychopathischen Serientäter hin. Schnell fällt der Verdacht auf einen jungen Taubstummen, der in einer Armenanstalt am Rande der Stadt als Knecht arbeitet. Nach der ersten Einvernahme flüchtet er in die Berge. Doch Landjäger Walter Caminada stößt bei seinen Ermittlungen auf Ungereimtheiten. Die Spuren führen ins Irrenhaus, aber auch in die höchsten Kreise der lokalen Regierung – bis er selbst in Bedrängnis gerät ...

    weiterlesen

    erscheint im Oktober

  • Thilo Scheurer Feuersee

    Kriminalroman

    In einem Wald nahe Rottweil wird das Skelett einer jungen Frau gefunden – außerdem eine Knieprothese, die auf einen völlig anderen Fall verweist: Sie gehörte einem Münzhändler, der bei einem Raubüberfall vor über zehn Jahren ums Leben kam und dessen unvollständige Leiche im Stuttgarter Feuersee gefunden wurde. Sebastian Franck vom Stuttgarter LKA Dezernat für ungeklärte Mordfälle kommt ein schockierender Verdacht – und er geht den längst vergangenen Ereignissen noch einmal auf den Grund.

    weiterlesen

    erscheint im Oktober

  • Ralf Kühling Der Tote vom Schwarzwald

    Kriminalroman

    Hauptkommissar Carl Christopher Moderski ist nach einem gefährlichen Undercover-Einsatz am Ende seiner Kräfte. Um kürzerzutreten, wechselt er zu einer kleinen Dienststelle im Nordschwarzwald. Doch schon am ersten Arbeitstag wird ein erfrorener Landstreicher im Wald gefunden. Seine Kollegen wollen den scheinbar klaren Fall schnell abschließen, aber für Moderski ist es Mord. Er verfolgt die Spur und stößt auf ein viel größeres Verbrechen – denn seine neue Heimat ist nicht so ruhig, wie er dachte.

    weiterlesen

    erscheint im Oktober

  • Lorenz Müller Endstation Gotthard

    Kriminalroman

    Ein Mann verschwindet spurlos – und wird Monate später auf einer einsamen Landstrasse im Tessin tot aufgefunden. Nackt, kahl geschoren und verdreckt. Da sich die Polizei nicht für den Fall zu interessieren scheint, sucht der Bruder des Toten auf eigene Faust nach Antworten. Er ahnt nicht, dass er dabei einem mächtigen Gegner in die Quere kommt, der in der Abgeschiedenheit der Leventina Unaussprechliches treibt ...

    weiterlesen

    erscheint im September

  • Gabriela Kasperski Nachtblau der See

    Kriminalroman

    Kurz vor der Premiere eines Freilicht-Theaterstücks bei Schloss Greifensee stürzt eine junge Schauspielerin von der Tribüne in den Tod. Sie hätte in der Shakespeare-Komödie die Hauptrolle gespielt. War es ein Unfall – oder hat jemand nachgeholfen? Werner Meier übernimmt den Fall, während Zita Schnyder ihre eigenen Interessen verfolgt und verdeckt ermittelt. Sie stösst auf ein System voller Intrigen, Korruption und Gewalt, doch die Zeit läuft ihr davon. Denn bald wird sich der Vorhang heben ...

    weiterlesen

    erscheint im September

  • Peter Beutler Der Bunker von Gstaad

    Kriminalroman

    Kalter Krieg im Nobelort Gstaad: In einem Bunker tief im Fels der Alpen übte die P-26, eine Geheimarmee aus über hundert Männern und Frauen, acht Jahre lang den Kampf gegen die Russen. Sie trugen schwarze Masken, sodass sie sich untereinander nie kennenlernten. Fünfundzwanzig Jahre später werden sie in der Schweiz als Helden gefeiert. Doch die Wahrheit ist eine andere. Und sie ist tödlich.

    weiterlesen

    erscheint im September

  • Margarete von Schwarzkopf Der Fluch der Kelten

    Kriminalroman

    Kunsthistorikerin Anna Bentorp wird in einer mysteriösen Angelegenheit um Hilfe gebeten: Aus einem alten Kloster am Steinhuder Meer ist ein Buch verschwunden, in dem von keltischen Masken von unschätzbarem Wert die Rede ist. Als dann auch noch ein Toter auf dem Klostergelände gefunden wird, ist Anna alarmiert. Steht der Mord mit den kostbaren Kultobjekten in Verbindung? Sie geht dem Rätsel der Masken auf den Grund, das sie bis nach Irland und tief in die Geschichte ihrer Heimatregion führt.

    weiterlesen

    erscheint im September

  • Tim Pieper Stille Havel

    Kriminalroman

    Potsdam. Im Park Sanssouci wird ein Kunstsachverständiger erschlagen aufgefunden. Der Tote zeigte zuletzt auffälliges Interesse an einem wertvollen Gemälde im Museum Barberini, auf dem eine schwarz gekleidete Frau zu sehen ist. Doch sie trägt einen Schleier, der ihr Gesicht verhüllt, und ihre Identität ist nicht geklärt. Wer ist die Unbekannte? Seine Nachforschungen führen Hauptkommissar Toni Sanftleben zum Filmunternehmen Ufa und zu einer alten Havelvilla, hinter deren Mauern sich etwas Ungeheuerliches verbirgt.

    weiterlesen

    erscheint im September

  • Jonas Torsten Krüger, Uwe Krüger Frankfurt am Mord

    Kriminalroman

    Ein Toter im Rotlichtviertel: Was für Hauptkommissarin Karola Bartsch als einfacher Fall beginnt, entwickelt sich zu einem gnadenlosen Katz-und-Maus-Spiel. Verzweifelt wendet sich Karola an ihren Bruder Karsten, der als naturverbundener Ex-Bulle mit seiner Kneipe eigentlich genug Probleme am Hals hat. Die Spuren führen nicht nur mitten hinein ins kriminelle Milieu der Großstadt, sondern auch hinaus ins Grüne, wo ein maskierter Mörder sein Unwesen treibt ...

    weiterlesen

    erscheint im September

  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 17 18

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Buchsuche

Regionen

Krimi-Programm

Krimi-Reihen

·