Krimigenre Wirtschaft

  1 2 3

  • Fabian Borkner Groumdeifl

    Oberpfalz Krimi

    Kaum ist die Langzeitbaustelle an der Schwandorfer Hauptverkehrsader fertiggestellt, muss sie wegen eines Rohrbruchs wieder aufgerissen werden. Zum Entsetzen der Schaulustigen wird dabei ein Toter gefunden – gekleidet in ein furchterregendes Krampuskostüm mit Hörnermaske. Ein Fall für die Versicherungsdetektive Agathe Viersen und Gerhard Leitner. Schon bald steckt das ungleiche Duo tief in einem Dickicht aus knallharten Geschäften, zerbrochenen Träumen und hinterlistigen Machenschaften – und der Teufel scheint ihnen stets auf den Fersen zu sein ...

    weiterlesen

    soeben erschienen

  • Martin Widmer Der Vermisste vom Vierwaldstättersee

    Kriminalroman

    In einem abgelegenen Chalet im Zürcher Oberland wird eine Frau erschlagen aufgefunden. Kriminalpolizistin Rahel Reinhart nimmt den Ehemann fest und ist überzeugt, damit den Täter verhaftet zu haben. Als der Journalist Konrad Mattmann von dem Vorfall hört, regen sich bei ihm Zweifel an der Schuld des Mannes, und er beginnt zu recherchieren. Was er dabei aufdeckt, führt ihn zurück in die 1950er Jahre – und in die Fabrik Isleten am Vierwaldstättersee, mit deren Dynamit einst der Gotthardtunnel gesprengt wurde ...

    weiterlesen

    soeben erschienen

  • Roland Stark Tod im Niederwald

    Rheingau Krimi

    Zwischen Burgen und Weinbergen havariert ein Schiff am Binger Loch, von der Besatzung fehlt jede Spur. Kommissar Robert Mayfeld und Privatdetektivin Ginger Havemann übernehmen den mysteriösen Fall. Als sich weitere Vermisstenfälle in der Gegend häufen, überschlagen sich die Ereignisse im sonst so beschaulichen Rheingau – und ein altes Verbrechen erscheint plötzlich in einem ganz anderen Licht.

    weiterlesen

  • Stefan Winges Weiße Eifel

    Kriminalroman

    Oskar Bylandt, der zurückgezogen in einem Eifeldorf lebt, steht einem millionenschweren Tourismus-Projekt im Weg. Als erst sein Hund erschossen und dann auch noch ein Toter bei ihm gefunden wird, holt Oskar seinen Vetter aus Köln zu Hilfe. Wieder einmal betätigt sich Harry Immanuel Bylandt als Detektiv und läuft in der Eifel zur Höchstform auf. Das muss er auch, denn es bleibt nicht bei einer Leiche ...

    weiterlesen

  • Michèle Sandrin Basel tanzt Tango

    Kriminalroman

    Die Basler Kommissare Matteo Santoro und Zina Goldberg haben einen Auftrag: Als Tanzpaar getarnt sollen sie einer Giftmischerin auf die Schliche kommen, die bei einer Tangoveranstaltung ihr Unwesen treibt und die Konkurrentinnen reihenweise aus dem Verkehr zieht. Doch dann bricht inmitten wirbelnder Paare und unter ihren Augen ein Banker zusammen. Auch er wurde vergiftet, allerdings mit tödlichem Ausgang. An Verdächtigen mangelt es nicht – wer mag schon Banker? –, doch dann kommt alles ganz anders ...

    weiterlesen

  • Richard Auer Willibaldsruh

    Kriminalroman

    Ein junger Schweinemäster aus der Nähe von Ingolstadt wird tot in seiner Biogasanlage gefunden. Ein tragischer Unfall, meinen die Oberkommissare Mike Morgenstern und Peter Hecht – bis sie erfahren, dass in den Wochen zuvor die Ernte des Landwirtes sabotiert wurde. Der eigensinnige Bauer stand in der Region offensichtlich vielen im Weg. Doch wer ist bereit, über Leichen zu gehen?

    weiterlesen

  • Thomas Hesse, Renate Wirth Der Hahn

    Niederrhein Krimi

    Zwei Eheleute verunglücken – zur selben Zeit, doch auf unterschiedliche Weise: Sie stürzt von der Leiter, er rammt mit seinem Auto einen Baum. Das kann kein Zufall sein! Die Ermittlungen führen das Weseler K1 um Chefin Karin Krafft vom Niederrhein bis ins Steuerparadies Niederlande. Doch damit nicht genug: Das Team steht vor einer Zerreißprobe, denn Gero von Aha verliebt sich. In eine Mörderin. Oder ist sie auch ein Opfer?

    weiterlesen

  • Hannes Nygaard Tod dem Clan

    Niedersachsen Krimi

    In Braunschweig werden zwei Männer erschossen, Mitglieder eines Familienclans, der über ein Imperium von Leiharbeitsfirmen herrscht. Über dubiose Scheinfirmen werden Sinti und Roma als Arbeiter an Schlachthöfe, Gebäudereinigungen und als Hilfen auf dem Bau vermietet. Haben die ausgebeuteten Menschen das Recht in die eigene Hand genommen, oder sucht eine konkurrierende Familie nach neuen Geschäftsfeldern? Frauke Dobermann und ihr Team vom LKA Hannover stoßen in ein Wespennest ...

    weiterlesen

  • Peter Beutler Der Lucens-GAU

    Auf einem Grundstück in Murten wird bei Gartenarbeiten eine Leiche ausgegraben. Bei dem Toten handelt es sich um einen ehemaligen Kernphysiker der Elitehochschule ETH. Er verschwand 1969 spurlos – an exakt dem Tag, an dem der Atomreaktor von Lucens tief in einer Felsenkaverne explodierte. Der ermittelnde Staatsanwalt Stulz stösst bei seinen Untersuchungen auf die Atomgeschichte der Schweiz seit dem Zweiten Weltkrieg und findet schier Unfassbares heraus ...

    weiterlesen

  • Martina Tischlinger Zuckerschneggerla

    Franken Krimi

    Der fröhliche Trubel am Nürnberger Christkindlesmarkt täuscht: Eine junge Frau im Engelskostüm wurde ermordet. Unter Verdacht gerät der Seniorchef einer traditionsreichen Nürnberger Lebkuchenfabrik – doch dessen Putzfrau Olympia Moustakas glaubt nicht an seine Schuld. Bewaffnet mit Putzeimer und Kehrschaufel begibt sie sich auf die Spur des Täters, die von der feinen Gesellschaft bis ins Rotlichtmilieu führt. Aber der Mörder hat sie bereits im Auge ...

    weiterlesen

  • Christiane Franke Mord zwischen Wind und Wellen

    Küsten Krimi

    Ein Wilhelmshavener Unternehmer wird tot aufgefunden, von mehreren Schüssen getroffen und mit Tritten malträtiert. Zunächst vermuten die Ermittlerinnen Oda Wagner und Christine Cordes einen Raubüberfall, aber auch im Umfeld des Toten finden sich zahlreiche Verdächtige: Sein Unternehmen war insolvent, und sogar seine schwangere Geliebte hätte ein Motiv gehabt. Dann jedoch nimmt der Fall eine verstörende Wendung ...

    weiterlesen

  • Anja Marschall Tod am Nord-Ostsee-Kanal

    Historischer Kriminalroman

    Brunsbüttel 1894: Als sich ein tödlicher Unfall auf der Baustelle des Nord-Ostsee-Kanals ereignet, wird Kriminalinspektor Hauke Sötje an die Elbe geschickt, um den Vorfall zu untersuchen. War es ein Unfall oder gar Sabotage am prestigeträchtigsten Bauprojekt der Welt, das schon bald von Kaiser Wilhelm II. höchstpersönlich eröffnet werden soll? Ein Attentäter und die hübsche Tochter des Unternehmers Jennings verwickeln Sötje in einen Fall, der nicht nur das Leben Wilhelms II., sondern das gesamte junge Kaiserreich bedroht ...

    weiterlesen

  • Andreas J. Schulte Eifelfieber

    Eifel Krimi

    Der Enthüllungsjournalist Roger Winkler hat sich angeblich das Leben genommen, doch seine Schwester glaubt nicht an einen Selbstmord und bittet den ehemaligen Militärpolizisten Paul David um Hilfe. Was als Routine beginnt, wird schnell zum Kampf um Leben und Tod, denn die beiden kommen einem Verbrechersyndikat auf die Spur, das über Leichen geht. Musste Winkler sterben, weil er zu viel wusste?

     

    http://www.eifelfieber.de

    weiterlesen

  • Jens Anker Schatten über Moabit

    Kriminalroman

    Als Staatsanwalt Jürgen Strunz von der Empore des Moabiter Justizpalasts stürzt, ahnt der junge Staatsanwalt Robert Beierlein, dass sich der Tote damit entscheidend in sein Leben eingemischt hat. Zusammen mit seinem Chef macht er sich an die Aufklärung. Beierlein taucht ein in eine Welt voller Geldgier, Wirtschaftsspionage und schmutziger Pharmageschäfte. Dabei tappt er fast in eine tödliche Falle.

    weiterlesen

  • Hannah Corvey Heidelberger Gold

    Der Badische Krimi

    Ein Heidelberger Unternehmer wird in seiner Wohnung erstochen aufgefunden. Zu Lebzeiten war er  erfolgsverwöhnt: attraktiv, charismatisch, wohlhabend und mit Schlag bei den Frauen. Dennoch finden die Ermittler Klara Haag und Sebastian Langer im geschäftlichen und privaten Umfeld des Opfers Tatmotive zuhauf. Kurze Zeit später wird die Freundin des Opfers ermordet – und Klara und Sebastian tauchen ein in einen Sumpf aus Eifersucht, Hass und dunklen Geheimnissen.

    weiterlesen

  • Raphael Zehnder Müller und der Mann mit Schnauz

    Kriminalroman

    Ein preisgekrönter Zürcher Werber wird wenige Minuten vor einem Motivationshappening erstochen aufgefunden – das Gesicht mitten in einem Gugelhopf. Polizeimann Müller Benedikt, vom neuen Chef wieder voll in die Abteilung integriert, ermittelt in der schönen Welt der Versprechungen, revolutionären Kommunikationskonzepte und kaum verhüllten Eitelkeiten.

    weiterlesen

  • Corinna Kastner Fischland-Feuer

    Küsten Krimi

    Auf dem Fischland steht ein Haus in Flammen, der Bewohner wird schwerverletzt und ohne Erinnerung gerettet. Amateurdetektivin Kassandra Voß glaubt nicht an einen Unfall. Steckt ein privates Drama dahinter oder das Bauprojekt, das die Fischland-Gemeinde derzeit in Atem hält? Da brennt es auch im entfernten Stralsund, und die Fäden verknüpfen sich unerbittlich ...

    weiterlesen

  • Ursula Sternberg Ruhrbeben

    Kriminalroman

    Ein mysteriöser Todesfall und zweifelhaftes Recycling von giftigen Schlämmen: Werden Ruhrgebiet und Münsterland zum Schauplatz eines riesigen Umweltskandals? Vier Menschen, wie sie unterschiedlicher nicht sein könnten, suchen fieberhaft nach den Gründen. Dabei stoßen die Ex-Geliebte des Toten, ein Kriminalhauptkommissar a.D., eine Umweltmedizinerin und ein Mitarbeiter der Essener Stadtwerke auf unfassbare Erkenntnisse.

    weiterlesen

  • Peter Beutler Morgarten

    Kriminalroman

    An der Morgartenstrasse in Luzern wird ein Mann tot aufgefunden. Was anfänglich wie ein Selbstmord aussieht,
    wird schnell zum brisanten Fall, denn der Tote hatte eine CD mit Bankdaten an deutsche Steuerfahnder weitergeleitet. Kripo-Leutnant Lauber und Detektiv-Wachtmeister Minder nehmen die Ermittlungen auf und geraten in einen tödlichen Strudel aus Macht und Politik.

    weiterlesen

  • Ines Eberl Totenkult

    Kriminalroman

    Der Salzburger Kunsthistoriker Hans Bosch macht auf einem Schloss am malerischen Wolfgangsee die Bekanntschaft von Finanzhändler Roland Aschenbach und seiner Frau Marie. Kurz darauf ist Aschenbach tot. Vieles deutet auf einen Herzinfarkt hin, aber Bosch hat seine Zweifel. Dann verschwindet Marie Aschenbach spurlos, und Bosch wird selbst zum Ziel des Mörders. Als er erkennt, dass sein Verdacht in eine völlig falsche Richtung ging, ist es beinahe zu spät ...

    weiterlesen

  • Hannes Nygaard Fahrt zur Hölle

    Hinterm Deich Krimi

    Kriminalrat Dr. Lüder Lüders vom LKA Kiel steht vor seinem schwierigsten Fall und zugleich dem größten Abenteuer seiner Laufbahn: Die „Holstenexpress“ aus Flensburg ist von somalischen Piraten gekapert worden, und er soll vor Ort den Dingen auf den Grund gehen. Kaum ein Europäer ist bislang in die Hochburg der Piraten am Horn von Afrika vorgedrungen, geschweige denn lebend zurückgekehrt. Lüder begibt sich in große Gefahr, und in der größten Not kommt ihm ausgerechnet sein alter Husumer Freunde Große Jäger zu Hilfe.
     

    weiterlesen

  1 2 3

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Buchsuche

Regionen

Krimi-Programm

Krimi-Reihen