Krimigenre Land

  1 2

  • Ina Haller Nebel im Aargau

    Kriminalroman

    Eine Reihe mysteriöser Todesfälle hält das Schweizer Mittelland in Atem. Was zunächst nach Suiziden aussieht, entpuppt sich als perfide ausgeführte Mordserie. Als Andrinas Arbeitskollege Lukas in den Fokus der Ermittlungen gerät, beginnt Andrina, Fragen zu stellen, und bringt sich damit einmal mehr selbst in tödliche Gefahr.

    weiterlesen

    erscheint im Oktober

  • Isabella Trummer Tod im Schilcherland

    Kriminalroman

    Das weststeirische Dorf St. Martin, das für Ruhe, Erholung und sanften Tourismus steht, wird von einer Serie von Morden heimgesucht. Inspektor Kammerlander und sein Team stoßen bei ihren Ermittlungen auf eine Mauer aus Schweigen. Was treibt die Bewohner des Ortes dazu, den oder die Täter zu schützen? Nach und nach kommen unangenehme Wahrheiten ans Licht, die die ländliche Idylle zu zerstören drohen ...

    weiterlesen

    erscheint im September

  • Natascha Keferböck Bierbrauerblues

    Ein Krimi aus dem Salzburger Land

    Wie konnte das bloß passieren? Drei Tage nach seiner Hochzeit wird der Brauwirt tot aus dem eigenen Weißbier gefischt. Hauptverdächtig ist seine frischgebackene Ehefrau, denn die hat die Hochzeitsnacht nicht mit ihm verbracht, sondern mit Polizist Aigner – im Boxspringbett mitten im Schaufenster vom Möbel Eidenpichler. Und das ganze Dorf weiß Bescheid. Aber das kann einen Aigner nicht erschüttern. Gemeinsam mit Chefinspektor Buchinger macht er sich unter verstockten Dörflern, kauzigen Salzburgern und snobistischen Münchnern auf die Suche nach dem Mörder. Und findet gleich mehrere!

    weiterlesen

    erscheint im September

  • Thomas Hesse, Renate Wirth Das Alpaka

    Niederrhein Krimi

    Am Niederrhein brodelt es: Die Kiesindustrie mit ihrem Landhunger trifft auf Widerstand – und spaltet Generationen. Junge Öko-Bauern geraten in Konflikt mit ihren konventionell ackernden Vätern und wollen zu allem Überfluss auch noch Alpakas züchten! Der Streit eskaliert, als ein Bauer tot im Schweinekoben gefunden wird. Der Staatsanwalt hält dessen Sohn für den Täter, doch Kommissarin Karin Krafft will unbedingt ein Fehlurteil verhindern. Innerhalb des Weseler K1 entbrennt ein hitziger Disput, der die Abteilung für immer zu zerreißen droht.

    weiterlesen

  • Marion Griffiths-Karger Wenn der Mähdrescher kommt

    Kriminalroman

    Merkwürdige Todesfälle, eine Bauernhochzeit und ein Skelett, das unter einem Stall vergraben war: Der kleine Ort Birkendorf wird in diesem Sommer Ende der siebziger Jahre Von allerlei Ungemach heimgesucht. Und das, obwohl die Dorfbewohner jeden Sonntag zur Kirche gehen. Sind sie am Ende gar nicht so brav? Marie versucht die Dinge zu entwirren und fördert dabei dunkle Geheimnisse ans Licht, die so mancher Dörfler lieber im Verborgenen gelassen hätte.

    weiterlesen

  • Barbara Edelmann Mordskrach

    Allgäu Krimi

    Für den Dorfpfarrer nimmt die Heilige Messe eine unerwartete Wendung, als im Beichtstuhl einer Kirche eine Frauenleiche entdeckt wird. Das Opfer wurde nicht nur übel zugerichtet, die junge Frau trägt auch noch ihr Faschingskostüm vom Vortag. Ein verzwickter Fall für die Memminger Kommissare Sissi Sommer und Klaus Vollmer, denn beim Faschingsball im Wirtshaus war das halbe Dorf zugegen. Hinter welcher Maske steckt der Mörder?

    weiterlesen

  • Stefan Winges Weiße Eifel

    Kriminalroman

    Oskar Bylandt, der zurückgezogen in einem Eifeldorf lebt, steht einem millionenschweren Tourismus-Projekt im Weg. Als erst sein Hund erschossen und dann auch noch ein Toter bei ihm gefunden wird, holt Oskar seinen Vetter aus Köln zu Hilfe. Wieder einmal betätigt sich Harry Immanuel Bylandt als Detektiv und läuft in der Eifel zur Höchstform auf. Das muss er auch, denn es bleibt nicht bei einer Leiche ...

    weiterlesen

  • Alexandra Bleyer Die letzte Pirsch

    Kriminalroman

    Von wegen Ruhe im Mölltal: Nicht genug, dass sich der kauzige Aufsichtsjäger Sepp Flattacher an den frischen Wind im Jagdverein gewöhnen muss. Dass er noch dazu unlautere Machenschaften im Revier entdeckt, bringt ihn auf die Palme – oder besser gesagt: die Lärche. Da hat Sepp eigentlich weder Zeit noch Lust, sich um einen Mörder zu kümmern, der einem ganz persönlichen Abschussplan zu folgen scheint.

    weiterlesen

  • Richard Auer Willibaldsruh

    Kriminalroman

    Ein junger Schweinemäster aus der Nähe von Ingolstadt wird tot in seiner Biogasanlage gefunden. Ein tragischer Unfall, meinen die Oberkommissare Mike Morgenstern und Peter Hecht – bis sie erfahren, dass in den Wochen zuvor die Ernte des Landwirtes sabotiert wurde. Der eigensinnige Bauer stand in der Region offensichtlich vielen im Weg. Doch wer ist bereit, über Leichen zu gehen?

    weiterlesen

  • Dominik Heinz Drudenholz

    Kriminalroman

    Herbst 1920. In einem kleinen Dorf im fränkischen Pegnitztal werden zwei Bauern, Vater und Sohn, brutal ermordet. Doch wer hätte ein Motiv, die zurückgezogen lebenden Männer zu töten? Vielleicht der Teufel, der im Wald hinter dem Hof der Ermordeten hausen soll? Max Reinhardt und Paul Ebertz von der Nürnberger Kriminalpolizei nehmen die Ermittlungen auf – und stehen bald einem mächtigen Gegner gegenüber.

    weiterlesen

  • Ute Haese Heringshappen

    Küsten Krimi

    Der Wirt des Gourmettempels »Heuschrecke« ist tot, zertrampelt von einer Kuh. War es tatsächlich ein Unfall? Oder hat »Reichsbürger« Rolf Bapp etwas damit zu tun? Und welche Rolle spielen der pausenlos twitternde Bürgermeisterkandidat und der Horror-Clown, der seit Kurzem sein Unwesen in Bokau treibt? Gut, dass Private Eye Hanna Hemlokk kühlen Kopf bewahrt. Meistens jedenfalls.

    weiterlesen

  • Fabian Borkner Berg, Fest, Mord

    Oberpfalz Krimi

    Ein Mann bricht auf dem Annabergfest am Zapfhahn zusammen, getötet durch einen Stromschlag. Die Versicherungsdetektive Agathe Viersen und Gerhard Leitner machen sich an die Ermittlungen: Handelt es sich um einen tragischen Unfall, oder war womöglich Absicht im Spiel? Ihre Recherchen führen sie zu den Bergfesten im Landkreis Amberg-Sulzbach – und mitten hinein in ein gefährliches Geflecht aus grausiger Vergangenheit und knallharter Gegenwart.

    weiterlesen

  • Andreas Wagner Winzerwahn

    Kriminalroman

    Ein düsteres Jahr neigt sich dem Ende zu: Der Frost im Frühjahr hat fast alle Reben zerstört, und kurz vor der Weinlese vernichtet ein Hagelschauer mancherorts die wenigen reifen Trauben. Viele Winzer müssen um ihre Existenz fürchten. Als in einem verfallenen Gewölbe eine Leiche entdeckt wird und mehrere Frauen aus dem Dorf verschwinden, wird offenbar: Die Jagd nach den Schuldigen für Frost und Hagel hat längst begonnen ... Ein neuer Fall für Kurt-Otto Hattemer.

    weiterlesen

  • Angela L. Forster Heidewut

    Kriminalroman

    Nach ihrer Krönung verschwindet die Schneverdinger Heidekönigin spurlos im Moor. Zwei Wochen später wird ein Ratsvorsitzender auf dem Naturistenweg in Wehlen erschossen aufgefunden. Wem war der Mann ein Dorn im Auge? Und hängen die beiden Fälle zusammen? Als geheime Unterlagen auftauchen und ein weiterer Toter mit einem Schweineschädel auf dem Kopf gefunden wird, stoßen Hauptkommissarin Inka Brandt und ihr Team auf Zusammenhänge, die die Morde in ein völlig neues Licht rücken.

    weiterlesen

  • Burkhard Rüth Adler über Bozen

    Kriminalroman

    Commissario Vincenzo Bellini befürchtet das Schlimmste: Sein Erzfeind, das »Monster von Bozen«, ist aus der Psychiatrie geflohen und schwört auf Rache. Es dauert nicht lange, und aus der Befürchtung wird Realität. Bellinis Widersacher, ein ebenso genialer wie gestörter Verbrecher, hat die nächste Runde ihres Spiels eröffnet, dessen einziges Ziel es ist, den anderen zu vernichten ...

    weiterlesen

  • Tanja Voit Chiemseefeuer

    Oberbayern Krimi

    Flammen lodern auf dem Chiemsee: Auf einer Yacht verbrennt eine junge Frau bei lebendigem Leib. Wer ist zu einem so grausamen Mord fähig? Die Suche nach dem Täter führt Hauptkommissar Helmut Taglieber in ein Elite-Internat: Treibt hier unter dem Deckmantel der Integrität ein kaltblütiger Mörder sein Unwesen? Taglieber tappt im Dunkeln – bis der Täter erneut zuschlägt.

    weiterlesen

  • Sonja Silberhorn Waidlertod

    Kriminalroman

    In einer Jagdhütte im Bayerischen Wald wird ein aufgebahrtes menschliches Skelett gefunden. Die Spur führt die Regensburger Kommissarin Lene Wagenbach zu einem Einödhof, von dem Jahrzehnte zuvor die junge Theresa verschwand. Ist sie die Tote in der Hütte? Und was ist ihr damals zugestoßen? Die Familie des Mädchens schweigt beharrlich. Erst als ein neues Unglück geschieht, zeichnet sich die Auflösung eines schrecklichen Familiengeheimnisses ab.

    weiterlesen

  • Tanja Roth Der Tote vom Kocher

    Ostalb Krimi

    In einem abgelegenen Tal auf der Ostalb wird die aufwendig inszenierte Leiche eines jungen Mannes gefunden. Der Verdacht der Polizei fällt schnell auf einen ehemaligen Häftling, doch der hat ein wasserdichtes Alibi. Wenig später wird ein weiterer Toter entdeckt, auch er sorgfältig arrangiert. Treibt ein Ritualmörder sein Unwesen? Hauptkommissarin Eva Brenner und ihre Kollegen tappen im Dunkeln, doch dann liefert die DNA-Analyse vom zweiten Tatort unglaubliche Erkenntnisse ...

    weiterlesen

  • Thomas Hesse, Renate Wirth Der Storch

    Niederrhein Krimi

    Das Storchendorf Bislich-Büschken steht kopf: Die Dorfgemeinschaft hat den Lotto-Jackpot geknackt! Doch jeder plant etwas anderes mit den Millionen. Und einer hat nicht mitgespielt, setzt nun aber alles daran, trotzdem das ganz große Geld einzustreichen. Der Neider kommt nicht weit, liegt er doch plötzlich tot auf dem Friedhof. Chefkommissarin Karin Krafft und Kommissar Gero von Aha schalten sich ein – und erhalten unerwartete Unterstützung von drei Schlitzohren, die schlau wie Füchse sind.

    weiterlesen

  • Alexa Rudolph Das Schweigen der Schweine

    Schwarzwald Krimi

    Auf einem Bauernhof im Schwarzwald ereignet sich Besorgniserregendes: Ein Kind wird entführt, einem Schaf fehlt der Kopf, ein Hühnerfuß liegt in der Wäsche und die Bäuerin schließlich tot im Stall. Kommissar Poensgen, der seit einer Hooligan-Attacke im Rollstuhl sitzt, und seine Assistentin Lissy stoßen auf mysteriöse Rituale, liebenswürdige Badener und mehr kriminelle Energie, als sie es sich je hätten träumen lassen.

    weiterlesen

  • Martina Tischlinger Saure Zipfel

    Franken Krimi

    Auf der Kleinmichlgseeser Polizeiwache herrscht gähnende Langeweile. Außer Gartenzwerg-Diebstählen gibt es nichts aufzuklären. Doch dann rütteln ein Leichenfund, mysteriöse Vermisstenfälle und zu allem Überfluss ein Exhibitionist die mittelfränkische Idylle auf. Hinter allem scheint ein Familiengeheimnis zu stecken, das keinesfalls gelüftet werden soll. Beherzt macht sich die Berliner Stadtpflanze Paula Frischkes an die Ermittlungen – und ahnt nicht, was sie damit ins Rollen bringt …
     

    weiterlesen

  1 2

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Buchsuche

Regionen

Krimi-Programm

Krimi-Reihen