Krimigenre Kriminalroman

  • Martina Aden Der falsche Friese

    Küsten Krimi

    Andreas Kalski war einst der begehrteste Mann der ostfriesischen Halbinsel – bis er vor vierzig Jahren spurlos verschwand. Elli Vogel, die gerade einen Aushilfsjob beim »Ostfriesland-Reporter« angenommen hat, rollt die Geschichte wieder auf – nicht ahnend, dass sie damit ihr Leben und das ihrer Familie gehörig auf den Kopf stellen wird. Denn die junge Amateur-Detektivin stößt auf Liebe, Leidenschaft ... und Leichen.

    weiterlesen

    erscheint im Juni

  • Jobst Schlennstedt Velmerstot

    Ostwestfalen Krimi

    Auf dem lippischen Velmerstot im Eggegebirge werden die geköpften Leichen zweier Frauen gefunden – und eines Mannes, der sich womöglich selbst das Leben genommen hat. Kriminalkommissar Jan Oldinghaus und seine Kollegen von der Bielefelder Kriminalpolizei stehen vor einem Rätsel. Haben sie es mit einem erweiterten Suizid zu tun oder mit einem Ritualmord? Dann wird eine weitere Tote gefunden ...

    weiterlesen

    erscheint im Mai

  • Klaas Kroon Heidehexen

    Kriminalroman

    Im Lüneburger Gewerbegebiet wird ein Toter gefunden. Die Mordwaffe ist monströs: ein Kompressor. Bald ist klar, dass es ich bei der Tat um den Auftakt einer Welle grausamer Gewaltverbrechen handelt. Kommissarin Gläser und ihr Chef Weide tauchen in die feine und nicht so feine Gesellschaft der alten Hansestadt und der umliegenden Dörfer ein – und sehen sich konfrontiert mit der brandaktuellen Frage,
    wie ausgleichende Gerechtigkeit in einer Gesellschaft verhandelt werden soll.

    weiterlesen

    erscheint im Mai

  • Petra Tessendorf Küstendämmerung

    Kriminalroman

    Eigentlich wollte Kommissar Paul Lupin nur ein paar Tage in die Hohwachter Bucht reisen, um nach seinem betagten Vater zu schauen. Doch dann wird ein Toter am Strand gefunden, und ein weiterer Mann verschwindet während einer Jagd. Hängen die Ereignisse mit der Rückkehr des Malers Adri Holland zusammen, der vor vielen Jahren verschwand – und dessen Schuld am Tod eines Mädchens nie geklärt werden konnte?

    weiterlesen

    erscheint im April

  • Rolf Sakulowski Jägerstein

    Thüringen Krimi

    Im Thüringer Wald wird ein Erfurter Investor Opfer eines Heckenschützen. Als sich herausstellt, dass die tödliche Kugel aus dem Blei eines gestohlenen Kirchenkreuzes gegossen wurde, ist der junge Historiker Jonas Wiesenburg gefragt. Denn die Indizien erinnern an die jahrhundertealte Legende der sogenannten Freikugeln, die bei Vollmond im Pakt mit dem Teufel gegossen werden und ihr Ziel niemals verfehlen. Doch die Zeit drängt: Der Täter schlägt erneut zu, und es wird schnell klar, dass niemand vor ihm sicher ist ...

    weiterlesen

    erscheint im April

  • Thomas Hesse, Renate Wirth Das Alpaka

    Niederrhein Krimi

    Am Niederrhein kocht ein Konflikt: Die Kiesindustrie mit ihrem Landhunger trifft auf Widerstand. Geld oder Land – der Streit spaltet die Generationen. Ein junger Öko-Bauer gerät in eine Kraftprobe mit seinem konventionell ackernden Vater und will zu allem Überfluss auch noch Alpakas züchten! Der Streit eskaliert, als es einen Toten gibt. Der Staatsanwalt hält den Jungbauern für den Täter und zerrt ihn vor Gericht. Doch Karin Krafft will unbedingt ein Fehlurteil verhindern. Innerhalb des Weseler K1 entbrennt ein hitziger Disput, der die Abteilung für immer zu entzweien droht.

    weiterlesen

    erscheint im März

  • Heike Denzau Das Haus am Moor

    Kriminalroman

    Wer ist Freund, wer ist Feind? Fragen, die im Fall der Entführung des elfjährigen Theo nicht nur Hauptkommissarin Lyn Harms umtreiben. Auch die Kidnapper selbst wissen nicht mehr, wem sie noch trauen können. Dabei hatte alles so einfach gehen sollen: Das Versteck im Moor war perfekt ausgesucht, der Coup sorgfältig geplant. Doch mit dem unvorhergesehenen Auftauchen zweier Ausreißerinnen eskaliert die Situation für alle Beteiligten, und nicht nur der Polizei läuft die Zeit davon ...

    weiterlesen

    erscheint im März

  • Marlene Bach Samtschwarz

    Der Badische Krimi

    Es ist die Zeit der blühenden Glyzinien, als in Heidelberg der attraktive Vinzent in der Pension von Mila Böckle auftaucht. Wenig später verschwindet er unter mysteriösen Umständen. Mila bittet Hauptkommissarin Maria Mooser um Hilfe. Die Suche nach Vinzent führt die beiden ungleichen Frauen nach Handschuhsheim, einst Zentrum der europäischen Füllerproduktion. Dort soll ein kostbarer Füller aufgetaucht sein. Über Feder und Tinte geraten Mila und Maria Mooser in den Kampf einer radikalisierten Gruppe junger Menschen, aus dem es für die beiden nur eine Chance gibt, lebend herauszukommen: gemeinsam.

    weiterlesen

    erscheint im März

  • Ocke Aukes Borkumer Brandung

    Insel Krimi

    Im Dykhus auf Borkum wird eine Tote gefunden – genau unter dem Pottwalskelett. Schnell ist klar, dass die junge Frau ermordet wurde, und Kommissar Busboom kann sich auch denken, warum: In ihrem Besitz finden sich Flurkarten, alte Dokumente und Koordinaten. War sie auf der Suche nach dem legendären Schatz von Störtebeker, der in den Woldedünen vergraben sein soll? Oder hatte sie ihn gar gefunden? Busboom muss den Fall lösen, bevor ganz Borkum ins Schatzsuchfieber verfällt.

    weiterlesen

    erscheint im März

  • Gabriel Anwander Schrattenfluh

    Kriminalroman

    Sattgrüne Hügel, weite Wälder, kühle Tobel, naturverbundene Menschen und reines Quellwasser – das Emmental ist Idylle pur. Bis ein Tierarzt und eine junge Frau ermordet werden. Wie hängen die beiden Fälle zusammen? Privatdetektiv Bergmann nimmt die Spur auf – und stößt auf einen perfiden Plan, der das gesamte Emmental in eine Katastrophe stürzen könnte ...

    weiterlesen

    erscheint im Februar

  • Rieke Husmann Inselerbe

    Kriminalroman

    In einem Wittmunder Pflegeheim wird eine vermögende Bewohnerin von einem Unbekannten erstickt. Die Ermordete lebte bis wenige Monate vor ihrem Tod auf Wangerooge und beherbergte auf ihrem Anwesen regelmäßig Künstler. Vier der Künstler sind im Testament der alten Dame berücksichtigt – und waren am Abend vor ihrem Tod im Pflegeheim zu Besuch. Die Kommissare Hella Brandt und Lars Mattes tauchen ein in die Welt der Inselkünstler und damit in ein undurchdringliches Netz aus Widersprüchen und Lügen. Auch privat steht Hella vor großen Herausforderungen. Sie ist schwanger, will aber ihre Arbeit als Leiterin des Kriminalermittlungsdienstes nicht länger als nötig unterbrechen. Doch nicht alle in ihrem Team sind davon überzeugt, dass sie den Aufgaben weiter gerecht werden kann ...

    weiterlesen

    erscheint im Februar

  • Philipp Gurt Bündner Irrlichter

    Kriminalroman

    Der 1. Fall
    Frühling im Bündnerland. In Chur geschieht ein unglaubliches Verbrechen. Die einzige Überlebende und Zeugin dieser Tatserie ist eine schwer demente ältere Frau. Giulia de Medici verfolgt eine Spur, die sie zwingt, ihre eigene Familie mit neuen Augen zu sehen ...
     

    weiterlesen

    erscheint im Januar

  • Klaus Späne Mallorca bis in alle Ewigkeit

    Kriminalroman

    Chefinspektor Pau Ribera von der spanischen Nationalpolizei steht vor einem Rätsel: Auf dem Zentralfriedhof in Palma wird ein Journalist tot aufgefunden. Hat hier womöglich jemand eine alte Rechnung beglichen? Seine Ermittlungen führen Ribera zurück in die Zeit des Spanischen Bürgerkrieges und tief in die Vergangenheit der Insel. Dabei wird ihm schnell klar, dass sich hinter der schönen Fassade Mallorcas ein düsteres Geheimnis verbirgt.

    weiterlesen

  • Alessandro Montano Der Fluch vom Gardasee

    Kriminalroman

    In einem kleinen idyllischen Ort am Gardasee wird der grausam zugerichtete Leichnam eines Mannes entdeckt. In den Händen hält der Tote ein Buch mit schockierendem Inhalt: Darin wird geschildert, wie die Einwohner der Gemeinde der Reihe nach getötet werden. Angst und Schrecken verbreiten sich im Dorf. Hat der anonyme Autor begonnen, seine Geschichte in blutige Wirklichkeit umzusetzen?

    weiterlesen

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Buchsuche

Regionen

Krimi-Programm

Krimi-Reihen

·