Klotz und der unbegabte Mörder

Christian Klier

Klotz und der unbegabte Mörder

Christian Klier

Klotz und der unbegabte Mörder

Kriminalroman

Broschur

13,5 x 20,5

208 Seiten

ISBN 978-3-89705-952-8

Euro 9,90 [D] , 10,20 [AT]

Nach einer durchzechten Nacht wacht Hauptkommissar Werner Klotz auf einer Parkbank auf – und entdeckt die Leiche einer schönen jungen Frau. In ihrer Brust steckt ein Pfeil, in ihrem Blut liegt ein Strauß roter Rosen. Die Ermittlungen führen an eine Schule. Dort gibt Klotz, undercover als Lehrer tätig, der Pisa-Misere ein völlig neues Gesicht. Und er lernt vor allem eines: Der Fall ist weit komplizierter, als er ahnen konnte …

Autorenportrait

  • Christian Klier

    Christian Klier, 1970 in Nürnberg geboren, studierte Germanistik und Romanistik. Neben der fränkischen Lebensart, die der Autor sehr zu schätzen weiß, ist er bekennender Frankreich-Liebhaber. Er arbeitet als Autor und Lehrer und lebt in der Metropolregion Nürnberg. Sein Erstling »Klotz, der Tod und das Absurde« erschien 2010.

    mehr über diesen Autor

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Buchsuche

Regionen

Krimi-Programm

Krimi-Reihen

·