Kieler Bagaluten

 

Cornelia Leymann, Henning Schöttke

Kieler Bagaluten

Cornelia Leymann, Henning Schöttke

Kieler Bagaluten

Küsten Krimi

Broschur

13.5 x 20.5 cm

ca. 224 Seiten

ISBN 978-3-7408-0963-8

erscheint im August

Euro 12,00 [D] , 12,40 [AT]

Wer hätte gedacht, dass eine altehrwürdige Brücke am Nordostseekanal so viel kriminelle Energie freisetzen kann? Und das nur wegen ein, zwei Gläschen Eierlikör, die Frau Heertens dazu brachten, die kleine Maunzi am Fuß der Alten Levensauer zu verbuddeln. Dabei findet sie Spuren eines Mordes, die sie erst in die Arme eines jugendlichen Liebhabers – und dann in einen mächtigen Schlamassel treiben.

Autorenportrait

  • Cornelia Leymann

    Cornelia Leymann, geboren 1951 in Hannover, hat dort erst Pädagogik und dann Verkehrsingenieurswesen studiert und ist nach einigen Umwegen in Kiel hängen geblieben, wo sie als EDV Spezi in Kieler Großbetrieben arbeitete. Heute widmet sie sich neben ihrer großen Liebe Bridge nur noch dem Schreiben und Malen.

    mehr über diese Autorin

  • Henning Schöttke

    Henning Schöttke, Jahrgang 1952, studierte zunächst Mathematik und Musik auf Lehramt. Seit 1978 ist er freiberuflicher Comiczeichner, hat zahlreiche Comicserien veröffentlicht und über hundert Schulbücher illustriert. 2001 begann er mit dem Schreiben von Romanen und Kurzgeschichten. Er unterrichtet Kreatives Schreiben und ist Kulturvermittler des Landes Schleswig-Holstein.

    mehr über diesen Autor

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Buchsuche

Regionen

Krimi-Programm

Krimi-Reihen