Kehrwoche

 

Sybille Baecker

Kehrwoche

Sybille Baecker

Kehrwoche

Schwaben Krimi

Broschur

13,5 x 20,5 cm

ca. 320 Seiten

ISBN 978-3-7408-1261-4

erscheint im Oktober

Euro 13,00 [D] , 13,40 [AT]

Ein vielschichtiger Kriminalroman und ein Kommissar, mit dem man gern einen Feierabendwhisky trinken würde.

 

Eigentlich wollte sich Kommissar Brander in Ruhe auf die Festtage einstimmen, doch sein weihnachtlicher Whisky muss warten: Die Mutter seiner Pflegetochter Nathalie wird tot aufgefunden, und die Kollegen von der Tübinger Kripo haben das Mädchen als Täterin im Visier. Während Brander versucht, Nathalie zu helfen, erschüttert ein zweiter Mord die Universitätsstadt. Niemand scheint die Tote zu kennen. Doch die Ermittlungen ergeben: Alle Befragten lügen. Was soll hier unter den Teppich gekehrt werden?

Autorenportrait

  • Sybille Baecker

    Sybille Baecker ist gebürtige Niedersächsin und Wahlschwäbin. Sie studierte BWL, arbeitete als IT-Prozessingenieurin, später als Pressereferentin und lebt heute als Schriftstellerin in der Nähe von Tübingen. Durch ihre Krimiserie mit Whiskyfreund Andreas Brander wurde sie zur Fachfrau für »Whisky & Crime«, sodass auch ihre Veranstaltungen häufig von einem Whiskytasting begleitet werden. 2020 wurde sie mit dem Arbeitsstipendium des Autorinnennetzwerkes Mörderische Schwestern ausgezeichnet.

    mehr über diese Autorin

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Buchsuche

Regionen

Krimi-Programm

Krimi-Reihen