Ich bin dann mal wandern. Bergisches Land, Eifel, Mittelrhein

 

Jarle Sänger

Ich bin dann mal wandern. Bergisches Land, Eifel, Mittelrhein

Jarle Sänger

Ich bin dann mal wandern. Bergisches Land, Eifel, Mittelrhein

Raus aus Köln

Mit zahlreichen Fotografien und Karten

Klappenbroschur

13,5 x 20,5 cm

208 Seiten

ISBN 978-3-7408-1057-3

erscheint im August

Euro 16,00 [D] , 16,50 [AT]

Grandiose Ausblicke, wilde Schluchten, stille Wälder

 

Raus aus der Großstadt, hinein ins Grüne. Im satten Grün des Bergischen Landes, dem vulkanischen Hügelreich der Eifel, an den Ufern des glitzernden Mittelrheins oder an den Steilhängen der sonnigen Untermosel: Jarle Sänger kennt die 25 schönsten Wanderungen unweit von Köln. Ob einsame Pfade zu eindrucksvollen Sehenswürdigkeiten, Ausflüge für die ganze Familie, zweitägige Wochenendtouren oder Wege zu versteckt schlummernden Geheimtipps. Auf geht‘s: Rucksack packen, Wanderschuhe schnüren und raus aus Köln!

Autorenportrait

  • Jarle Sänger

    Jarle Sänger, 1984 in Bonn geboren, ist seit klein auf Wanderer aus Leidenschaft. Für ihn vergeht kein Tag ohne die Lust aufs Draußensein, kaum eine Woche ohne in der Natur unterwegs gewesen zu sein und kaum ein Jahr, ohne die persönliche Chronik mit unvergesslichen Erlebnissen da draußen bereichert zu haben. Als wandernder Redakteur für das Wandermagazin hat er seine Passion zum Beruf gemacht. Kein Wunder, dass er die Schönheiten seiner Heimat mittlerweile wie die eigene Westentasche kennt und sich nirgendwo anders wohler fühlt als unter freiem Himmel.

    mehr über diesen Autor

 

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Buchsuche

Regionen

Krimi-Programm

Krimi-Reihen