Götter für Ostfriesland

Beate Sommer

Götter für Ostfriesland

Beate Sommer

Götter für Ostfriesland

Kriminalroman

Broschur

13,5 x 20,5 cm

352 Seiten

ISBN 978-3-95451-660-5

Euro 10,90 [D] , 11,30 [AT]

Heino Westerkamp arbeitet für eine Security-Firma. Sein neuester Job verwickelt ihn in schmutzige Geschäfte um antike Schätze. Er ahnt nicht, wie schmutzig. Westerkamps Nachbarin ist Lehrerin und muss sich gegen eine perfide Kampagne zur Wehr setzen. Sie ahnt nicht, wie perfide. Anwältin Marilene Müller ermittelt. Doch dann erhält sie einen rätselhaften Brief: »Du kannst sie nicht alle schützen...«

Autorenportrait

  • Beate Sommer

    Beate Sommer, geboren 1958 in Schleswig-Holstein, verbrachte ihre Kindheit auf Wanderschaft, darunter drei prägende Jahre in den USA. Nach dem Abitur zog sie der Liebe wegen nach Hessen, wo sie zusammen mit ihrem Mann eine Buchhandlung gründete. Die Leidenschaft für Kriminalromane führte zum Wechsel ans andere Ende der »Nahrungskette Buch«, und so lebt sie heute als freie Autorin in Leer.

    mehr über diese Autorin

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Buchsuche

Regionen

Krimi-Programm

Krimi-Reihen

Diese Titel könnten
Ihnen auch gefallen:

  • Nordseegeheimnis
  • Mord mit Puderzucker
  • Stiller und die Kunst des Todes
  • Potsdamer Abgründe
  • Winzerschuld