Eifelmord

 

Andreas J. Schulte

Eifelmord

Andreas J. Schulte

Eifelmord

Eifel Krimi

Broschur

13,5 x 20,5 cm

ca. 240 Seiten

ISBN 978-3-7408-0822-8

erscheint im Mai

Euro 12,00 [D] , 12,40 [AT]

Als in einem explodierten Wohnwagen die Leiche eines Vermissten entdeckt wird, ruft das den ehemaligen Militärpolizisten und NATO-Sonderermittler Paul David auf den Plan. Bei seinen Recherchen stößt er auf den ersten Korruptions- und Rüstungsskandal der damals noch jungen Bundesrepublik und erkennt, dass diese Staatsaffäre lange Schatten wirft. Denn für Millionen sind einige Menschen auch nach Jahrzehnten noch bereit, über Leichen zu gehen ...

Autorenportrait

  • Andreas J. Schulte

    Andreas J. Schulte, Jahrgang 1965, verheiratet, zwei Söhne, ist geboren und aufgewachsen in Gelsenkirchen und lebt heute mit seiner Familie in der Nähe von Andernach. Neben seinen Krimis und Thrillern schreibt und veröffentlicht er auch Kurzgeschichten und historische Kriminalromane.

    mehr über diesen Autor

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Buchsuche

Regionen

Krimi-Programm

Krimi-Reihen

Diese Titel könnten
Ihnen auch gefallen:

  • Remsmord
  • Der Tote aus dem See
  • Köln 300 °C
  • Falscher Kurs
·