Der Römerschatz

 

Rainer Schalk

Der Römerschatz

Rainer Schalk

Der Römerschatz

Köln Krimi für Pänz

Broschur

13,5 x 20,5 cm

180 Seiten

ISBN 978-3-89705-101-0

Euro 0,52 [D] , 8,80 [AT]

Familie Bachmann zieht vom Erftkreis nach Köln, und für Elfie läuft alles schief, bis sie zufällig einen blauen Glitzerstein am Rheinufer findet. Kann es ein, daß der Stein Zauberkräfte hat? Elfie ist felsenfest davon überzeugt, vor allem, als sie ausgerechnet von Ingo zum Geburtstag eingeladen wird. Während der Geburtstagsparty wird unter dem Zeichen des Steins ein Freudschaftsbund geschlossen. Am gleichen Abend machen die neuen Freunde eine merkwürdige Entdeckung. Seltsame Geräusche bringen sie auf die Spur von zwei dunklen Gestalten, die einen geheimen Tunnel graben.
Damit beginnt eine abenteuerliche Geschichte, in deren Verlauf die Freunde es mit rücksichtslosen Raubgräbern zu tun bekommen, die es auf einen wertvollen Römerschatz abgesehen haben. Um an diesen Schatz zu kommen, ist den Männern beinahe jedes Mittel recht. Bei ihren Nachforschungen ahnen Elfie, Ingo und Arne gar nicht, in welcher Gefahr sie schweben - bis es beinahe zu spät ist.

Autorenportrait

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Buchsuche

Regionen

Krimi-Programm

Krimi-Reihen

Diese Titel könnten
Ihnen auch gefallen:

  • Bolle und die Bolzplatzbande: Hai-Alarm!
  • Der römische Geheimbund
  • Das Geheimnis des Mondritters
  • Köln 2020 - Abreißkalender
  • Köln 2020
·