Chiemsee-Cowboys

Heinz von Wilk

Chiemsee-Cowboys

Heinz von Wilk

Chiemsee-Cowboys

Oberbayern Krimi

Broschur

13,5 x 20,5 cm

224 Seiten

ISBN 978-3-95451-197-6

Euro 9,90 [D] , 10,20 [AT]

Am beschaulichen Chiemsee geschehen kaltblütige Verbrechen: Zwei Promi-Wirte von der Fraueninsel werden tot aufgefunden, eine verdeckte Ermittlerin des bayrischen LKA wird in die Luft gesprengt. Stocker und seine Partner nehmen die Ermittlungen auf und landen schnell im Fadenkreuz diverser Gegenspieler. Als auch noch ein alter Freund von der Münchner Kripo um Amtshilfe bittet und ein Ex-BND-Mann ins Spiel kommt, erkennt Stocker, dass nichts so ist, wie es scheint.

Autorenportrait

  • Heinz von Wilk

    Heinz von Wilk, 1949 geboren, ist in Rosenheim aufgewachsen und als Musiker viele Male um die Welt gereist. Er betrieb eine Künstleragentur in Osnabrück, anschließend eine Immobilienfirma im spanischen Dénia, heute lebt er mit Frau und Dackel im Chiemgau.

    mehr über diesen Autor

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Buchsuche

Regionen

Krimi-Programm

Krimi-Reihen

Diese Titel könnten
Ihnen auch gefallen:

  • Schnüffelei und Schäufele
  • Das letzte Achtel
  • Heringshappen
  • Veltliner-Rausch
  • Rieslingtrüffel
·