Boandlkramer

Ines Eberl

Boandlkramer

Ines Eberl

Boandlkramer

Kriminalroman

Broschur

13,5 x 20,5 cm

256 Seiten

ISBN 978-3-7408-0048-2

Euro 10,90 [D] , 11,30 [AT]

Auf einem ehemaligen Jagdschloss in den Alpen operiert Dr. Dimitra Todorov die Reichen und Schönen. Ihre Klientel ist so ungewöhnlich wie verschwiegen – bis in der Schlosskapelle die jahrhundertealte Leiche einer jungen Frau gefunden wird und die wildesten Gerüchte über eine »Rückkehr« der einst Ermordeten aufkommen. Kriminalbiologe Simon Becker glaubt nicht an einen Fluch der Mumie. Doch dann gerät er in einen Sog aus Verrat, Rache und Tod . . .

Autorenportrait

  • Ines Eberl

    Ines Eberl wurde in Berlin geboren, ist in Bayern aufgewachsen und hat in Salzburg studiert. Die promovierte Juristin forschte am Institut für Europäische Rechtsgeschichte zur Zeitgeschichte und arbeitet heute in einer Rechtsanwaltskanzlei. Ihre erfolgreichen Kriminalromane spielen in Salzburg und in den Alpen. Sie ist Mitglied der International Thriller Writers und gehört der englischen Crime Writers´ Association an. 

    mehr über diese Autorin

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Buchsuche

Regionen

Krimi-Programm

Krimi-Reihen