Bächle, Gässle, Puppentod

Ute Wehrle

Bächle, Gässle, Puppentod

Ute Wehrle

Bächle, Gässle, Puppentod

Broschur

13,5 x 20,5 cm

240 Seiten

ISBN 978-3-95451-807-4

Euro 10,90 [D] , 11,30 [AT]

Journalistin Katharina Müller freut sich auf ein paar Tage Urlaub in Überlingen. Doch die Vermieterin ihrer Ferienwohnung taucht nicht auf. Was einen guten Grund hat, denn ihre Leiche wird wenig später im Höllental gefunden. Während die Polizei den Täter im Umfeld des Opfers sucht, ist Katharina davon überzeugt, dass der Tod der Frau mit geheimnisvollen Schaufensterpuppen zusammenhängt, die mehr im Kopf haben, als manch einem lieb sein kann…

Autorenportrait

  • Ute Wehrle

    Ute Wehrle ist gebürtige Freiburgerin und studierte Touristik-Betriebswirtschaft in Heilbronn. Sie arbeitet als freie Autorin und Journalistin.

    mehr über diese Autorin

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Buchsuche

Regionen

Krimi-Programm

Krimi-Reihen

Diese Titel könnten
Ihnen auch gefallen:

  • Nordseegeheimnis
  • Mord mit Puderzucker
  • Stiller und die Kunst des Todes
  • Potsdamer Abgründe
  • Winzerschuld