AUSTRALIEN 1872

 

Christoph Hein

AUSTRALIEN 1872

Wie ein Deutscher sein Glück fand und Fotogeschichte schrieb

Christoph Hein

AUSTRALIEN 1872
Wie ein Deutscher sein Glück fand und Fotogeschichte schrieb

Mit zahlreichen Abbildungen

Gebunden, mit Schutzumschlag

26,5 × 29,5 cm

ca. 240 Seiten

ISBN 978-3-7408-0633-0

erscheint im März

Euro 39,95 [D] , 41,10 [AT]

Bernhard Otto Holtermann wanderte 1858 als mittelloser junger Mann von Hamburg nach Australien aus. 14 Jahre später fand er dort den größten Goldklumpen der Welt. An seinem neuen Reichtum wollte der Deutsche auch seine Wahlheimat teilhaben lassen: Er beauftragte die besten Fotografen jener Jahre damit, die Kolonie so genau wie möglich zu dokumentieren. Mit diesen Bildern zog Holtermann dann um die Welt, um für seine neue Heimat zu werben. Über 150 dieser beeindruckenden Fotos sind in diesem zweisprachigen Band erstmals veröffentlicht und für die Ewigkeit festgehalten

Autorenportrait

  • Christoph Hein

    Dr. Christoph Hein lebt als Korrespondent der Frankfurter Allgemeinen Zeitung seit 20 Jahren in Asien. Ihn interessieren die Geschichten hinter den Namen, die Menschen, die die Entwicklung der asiatisch-pazifischen Region vorantreiben. Der Autor mehrerer Bücher betreut derzeit den südlichen Streifen dieser Weltgegend von Pakistan bis zu den Pazifikinseln und verbringt viel Zeit in Australien.

     

    Dr Christoph Hein has lived in Singapore, where he works as a correspondent for a newspaper, for 20 years. He loves wandering through the city with his wife Sabine, deciphering its many secrets bit by bit. This is a laborious task – but one they are dedicated to, if they don’t happen to be travelling the rest of Asia with their daughter or enjoying the cold rain of their native Germany.

    mehr über diesen Autor

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Buchsuche

Regionen

Krimi-Programm

Krimi-Reihen

Diese Titel könnten
Ihnen auch gefallen:

  • In der Eifel
  • Fotogeschichten Sülz und Klettenberg 1855-1985
  • Nachtfahrt
  • Unser Remstal
  • Minirock und Literbombe
·