1968 am Rhein

 

Claudia Glunz, Kurt Holl (Hrsg.)

1968 am Rhein

Satisfaction und Ruhender Verkehr

Claudia Glunz, Kurt Holl (Hrsg.)

1968 am Rhein
Satisfaction und Ruhender Verkehr

Überarbeitete Neuausgabe

über 600 Duoton Abbildungen

Broschur, Großformat

23 x 32 cm

320 Seiten

ISBN 978-3-89705-550-6

Euro 29,80 [D] , 30,70 [AT]

Ende der Sechziger, als die Aktionen der APO in Berlin und Frankfurt im Fokus des Interesses liegen, entfalten sich am Rhein ganz eigene Initiativen. In der Nähe der ideologischen und politischen Zentren der Adenauerrepublik wuchs aus dem Zorn über die verlogene Moral und die repressiven Tendenzen der Zeit eine Bewegung der lustvollen Provokation. Beuys, Böll, Vostell, The Can oder Rolf Dieter Brinkmann - Namen wie diese stehen für die Phantasie, die Furchtlosigkeit und die unbändige Sehnsucht jener noch nicht so fernen Zeit, von der dieses Buch berichtet.

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Buchsuche

Regionen

Krimi-Programm

Krimi-Reihen

Diese Titel könnten
Ihnen auch gefallen:

  • Trude Herr - Ein Leben
  • DANCE OR DIE
  • Köln 2022 - Abreißkalender
  • Köln 2022
  • Jenseits des Rheins