111 Orte in Warschau, die man gesehen haben muss

 

Jeroen Kuiper

111 Orte in Warschau, die man gesehen haben muss

Jeroen Kuiper

111 Orte in Warschau, die man gesehen haben muss

Mit zahlreichen Fotografien

Broschur

13,5 x 20,5 cm

240 Seiten

ISBN 978-3-7408-0978-2

erscheint im September

Euro 16,95 [D]

Erscheint 2021

Hier tanzt der Bär!


Sie meinten also, Warschau sei langweilig? Weit gefehlt: Die polnische Hauptstadt ist eine der aufregendsten Städte Europas! Spektakuläre Architektur, wilde Clubs, hervorragende Museen, überraschende Natur, eine dramatische Geschichte und herzliche Menschen machen die Hauptstadt unseres Nachbarlandes aus. Der Kommunismus ist längst verschwunden, die Stadt boomt! Warschau ist preisgünstig, gut und schnell zu erreichen und wird Sie bestimmt überraschen und begeistern. Na los, worauf warten Sie noch? Europas neue Mitte liegt östlich von Berlin!

Autorenportrait

  • Jeroen Kuiper

    Jeroen Kuiper studierte Geografie und Journalismus in Utrecht (Niederlande) und Lodz (Polen). Er schrieb mehrere Bücher über Deutschland und Polen. Kuiper ist oft als Stadtführer in Berlin unterwegs. Als Reiseleiter zeigt er Interessenten Polen, das Baltikum, den Kaukasus, Russland und Usbekistan. Kuiper wohnt mit seiner Familie am Ostberliner Stadtrand. Weitere Infos: www.jeroenkuiper.net.  

    mehr über diesen Autor

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Buchsuche

Regionen

Krimi-Programm

Krimi-Reihen

Diese Titel könnten
Ihnen auch gefallen:

  • 111 belgische Biere, die man getrunken haben muss
  • 111 Orte in Moskau, die man gesehen haben muss
  • 111 Orte in Sofia, die man gesehen haben muss
  • 111 Orte in Vancouver, die man gesehen haben muss
  • 111 Orte in Stuttgart, die man gesehen haben muss // Komplett überarbeitete Neuauflage