111 Orte in und um Schwerin, die man gesehen haben muss

 

Jela Henning, Jens Hinrichsen

111 Orte in und um Schwerin, die man gesehen haben muss

Jela Henning, Jens Hinrichsen

111 Orte in und um Schwerin, die man gesehen haben muss

Mit Fotografien von Jens Hinrichsen

Broschur

13,5 x 20,5 cm

240 Seiten

ISBN 978-3-7408-0635-4

Euro 16,95 [D] , 17,50 [AT]

Nackte Ärsche als Ehrerbietung – wo gibt’s denn so was? Und was macht eine rote Damenhandtasche mit Kondomen unter einer Kirchenbank? In Schwerin verbirgt sich so manches Geheimnis, das selbst Einheimische nicht kennen. Die Landeshauptstadt Mecklenburg-Vorpommerns überrascht: historisch, politisch und jetzt auch literarisch. Kommen Sie mit auf Entdeckungstour!

Autorenportrait

  • Jela Henning

    Jela Henning, Jahrgang 1970, ist gebürtige Berlinerin, die ein Volontariat beim NDR in den Norden verschlug. Seit 1998 arbeitet sie hier als freie Fernsehjournalistin, kennt Land und Leute und ist immer auf der Suche nach der Geschichte hinter der Geschichte. Privat reist sie gerne um die Welt.

    mehr über diese Autorin

  • Jens Hinrichsen

    Jens Hinrichsen, geboren 1961 in Kiel, arbeitet als Bildjournalist und Fotograf für Agenturen, verschiedene Tageszeitungen und Buchprojekte sowie als Kameramann in der aktuellen Berichterstattung für unterschiedliche Sendeformate.

    mehr über diesen Autor

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Buchsuche

Regionen

Krimi-Programm

Krimi-Reihen

Diese Titel könnten
Ihnen auch gefallen:

  • 111 Heilige im Rheinland, die man kennen muss
  • 111 extreme Orte in Europa, die man gesehen haben muss
  • 111 Orte in Sofia, die man gesehen haben muss
  • 111 Orte rund um den Äppelwoi, die man gesehen haben muss
  • 111 Orte in Oberschwaben, die man gesehen haben muss
·