111 Orte in und um Reutlingen, die man gesehen haben muss

 

Barbara Goerlich

111 Orte in und um Reutlingen, die man gesehen haben muss

Barbara Goerlich

111 Orte in und um Reutlingen, die man gesehen haben muss

Mit zahlreichen Fotografien

Broschur

13,5 x 20,5 cm

240 Seiten

ISBN 978-3-7408-1085-6

soeben erschienen

Euro 16,95 [D] , 17,50 [AT]

Großstädtle mit viel »drom rom«

 

Reutlingen ist die jüngste und kleinste unter den neun baden-württembergischen Großstädten. Wer genau hinschaut entdeckt buntes Leben, auch wenn das schwäbische Understatement auf den ersten Blick anderes vermuten lässt. Reutlingen ist mehr Sein als Schein, hat mit der Marienkirche ein 71 Meter hohes gotisches Wahrzeichen und ist mit dem Biosphärengebiet als einzige Großstadt neben Wien Teil eines spektakulären Biosphärengebiets und weltoffenes Tor zur Schwäbischen Alb. Entdecken Sie Stadt und Region ganz neu, für den zweiten Blick, für Einheimische, die meinen alles zu kennen, und auch für Neigschmeckte und Besucher.
 

Autorenportrait

  • Barbara Goerlich

    Barbara Goerlich stammt aus einer alteingesessenen Reutlinger Familie und ist viel in der Welt herumgekommen. Im Herzen ist sie jedoch immer Schwäbin geblieben, bis zum jederzeit abrufbaren heimischen/schwäbischen Zungenschlag. Sie lernte Hotelfach, studierte BWL, war PR-Beraterin in der internationalen Hotellerie und lebt heute als freie Journalistin und Autorin in Frankfurt am Main. Bei den Recherchen für ihre Bücher stößt sie immer wieder auf neue interessante, oft skurrile Orte und ihre Geschichten.

    mehr über diese Autorin

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Buchsuche

Regionen

Krimi-Programm

Krimi-Reihen

Diese Titel könnten
Ihnen auch gefallen:

  • 111 Orte am Jakobsweg, die man gesehen haben muss
  • 111 Orte in Luxemburg Land, die man gesehen haben muss
  • 111 Orte in Oslo, die man gesehen haben muss
  • 111 Orte in Moskau, die man gesehen haben muss
  • 111 Orte in Münster, die man gesehen haben muss