111 Orte in Ulm, um Ulm und um Ulm herum, die man gesehen haben muss

 

Erwin Ulmer

111 Orte in Ulm, um Ulm und um Ulm herum, die man gesehen haben muss

Erwin Ulmer

111 Orte in Ulm, um Ulm und um Ulm herum, die man gesehen haben muss

Mit zahlreichen Fotografien

Broschur

13,5 x 20,5 cm

240 Seiten

ISBN 978-3-95451-856-2

Euro 16,95 [D] , 17,50 [AT]

Man könnte meinen, Ulm würde sich nur über seinen Kirchturm definieren, er ist immer noch der höchste der Welt, und das seit 125 Jahren. Nein, im Gegenteil, Ulm ist gleichermaßen Tradition und Moderne. Die Stadt hat es geschafft, ihre nach der Bombardierung im Zweiten Weltkrieg noch erhalten gebliebenen historischen Gebäude mit modernster Architektur in Einklang zu bringen. Das Buch lädt ein zu einem Rundgang durch 3.000 Jahre Geschichte und führt den Leser an sehens- und liebenswerte Orte, die er auch als eingefleischter Stadtbewohner vielleicht noch nie gesehen hat.

Autorenportrait

  • Erwin Ulmer

    Erwin Ulmer, Jahrgang 1949, wohnhaft in Tuttlingen, ist begeistert von der Schönheit und den Reizen seiner näheren und ferneren Heimat. Bei zahlreichen Vorträgen und Veröffentlichungen war es ihm immer ein Anliegen, sein Wissen und seine Begeisterung darüber auf andere zu übertragen.

    mehr über diesen Autor

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Buchsuche

Regionen

Krimi-Programm

Krimi-Reihen

Diese Titel könnten
Ihnen auch gefallen:

  • 111 Heilige im Rheinland, die man kennen muss
  • 111 extreme Orte in Europa, die man gesehen haben muss
  • 111 Orte in Sofia, die man gesehen haben muss
  • 111 Orte rund um den Äppelwoi, die man gesehen haben muss
·