111 Orte in Südtirol, die man gesehen haben muss

 

Sabine Gruber, Peter Eickhoff

111 Orte in Südtirol, die man gesehen haben muss

Sabine Gruber, Peter Eickhoff

111 Orte in Südtirol, die man gesehen haben muss

Zahlreiche Abbildungen

Broschur

13,5 x 20,5

240 Seiten

ISBN 978-3-95451-318-5

Euro 16,95 [D] , 17,50 [AT]

Atemberaubende Panoramen, spektakuläre Berge, idyllische Wanderwege und smaragdgrüne Bergseen − so kennt man Südtirol. Für die Deutschen beginnt hier der Süden, für die Italiener der Norden … Doch das Land der Knödel, Krapfen und Kaminwurzen bietet weit mehr als heimische Traditionen. Wo brach Sigmund Freud die letzten Tabus? Wo hinterließ Luis Trenker seine gesammelten Erzählungen? Über welchem Kloster dreht sich der Halbmond noch heute im Wind? Spannende, skurrile Geschichten werden von zwei außergewöhnlichen Kennern der Region in lebendigen Texten erzählt.

Autorenportrait

  • Sabine Gruber

    Sabine Gruber, geboren und aufgewachsen in Südtirol, lebt heute als freie Schriftstellerin in Wien. Für ihre Romane erhielt sie zahlreiche Auszeichnungen.

    mehr über diese Autorin

  • Peter Eickhoff

    Peter Eickhoff arbeitet als Autor und Fotograf in Düsseldorf. Er schreibt über europäische Metropolen und ihre berühmte Restaurants, über Köche und prominente Gäste. Von ihm erschienen unter anderem »111 Orte in Wien, die man gesehen haben muss« und »111 Orte in Südtirol, die man gesehen haben muss« (gemeinsam mit der vielfach ausgezeichneten Romanautorin Sabine Gruber).

    mehr über diesen Autor

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Buchsuche

Regionen

Krimi-Programm

Krimi-Reihen

Diese Titel könnten
Ihnen auch gefallen:

  • 111 belgische Biere, die man getrunken haben muss
  • 111 Orte in Stuttgart, die man gesehen haben muss // Komplett überarbeitete Neuauflage
  • 111 Orte in Luxemburg Land, die man gesehen haben muss
  • 111 Orte in Moskau, die man gesehen haben muss
  • 111 Orte in Warschau, die man gesehen haben muss