111 Orte in der Kurpfalz, die man gesehen haben muss

 

Thomas Baumann

111 Orte in der Kurpfalz, die man gesehen haben muss

Thomas Baumann

111 Orte in der Kurpfalz, die man gesehen haben muss

zahlreiche Abbildungen

Broschur

13,5 x 20,5 cm

240 Seiten

ISBN 978-3-89705-891-0

Euro 14,95 [D] , 15,40 [AT]

Wo gibt es 14.000 rote Fahrräder auf einem Fleck? Warum hat man von einemBerg aus Müll den besten Blick? Und wo stehen die ältesten echten Tankstellen? Begeben Sie sich auf die Spurensuche abseits der bekannten Pfade und entdecken Sie 111 ungewöhnliche, skurrile und spannende Orte, die Sie staunen lassen.

Autorenportrait

  • Thomas Baumann

    Thomas Baumann schreibt sich um Kopf und Kragen. Erst trug er sich ins Geburtenregister der Stadt Mannheim ein. Bald schrieb er für Stadt und Musikmagazine, später Drehbücher, Sketche und Gags fürs Fernsehen. Zwischenzeitlich verfasste er Telefon-Entertainment für Erwachsene. 2005 erschien sein erstes Buch: »Quadratschädel«. Es folgten die Goodseller »Die spinnen, die Deutschen«, »Daheimbleiben kann jeder« und »Garantiert deutsch!«.

    mehr über diesen Autor

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Buchsuche

Regionen

Krimi-Programm

Krimi-Reihen

Diese Titel könnten
Ihnen auch gefallen:

  • 111 Heilige im Rheinland, die man kennen muss
  • 111 extreme Orte in Europa, die man gesehen haben muss
  • 111 Orte in Sofia, die man gesehen haben muss
  • 111 Orte rund um den Äppelwoi, die man gesehen haben muss
  • 111 Orte in Oberschwaben, die man gesehen haben muss
·