111 Orte im Ruhrgebiet, die man gesehen haben muss, Band 2

 

Fabian Pasalk

111 Orte im Ruhrgebiet, die man gesehen haben muss, Band 2

Fabian Pasalk

111 Orte im Ruhrgebiet, die man gesehen haben muss, Band 2

Mit zahlreichen Abbildungen

Broschur

13,5 x 20,5 cm

240 Seiten

ISBN 978-3-95451-223-2

Euro 16,95 [D] , 17,50 [AT]

Wussten Sie, wo wilde Orchideen im Ruhrgebiet wachsen? Oder wo ein Mammutbaumwald gedeiht? Kennen Sie den Ort im Revier, an dem sich die Erdrotation messen lässt? Oder wo der weltweit erste Beweis für die unbemannte Raumfahrt erbracht wurde? Wo führt Sie eine Osterprozession in die Welt des Bergbaus oder eine Bergbaustätte in die Welt der Kelten? Was hat es mit der Weißen Frau vom Wuckenhof auf sich, und wo fanden deutschlandweit die letzten Hexenverfolgungen statt? Dieses Buch präsentiert Ihnen das Ruhrgebiet, wie Sie es noch nicht kannten. 111 neue Orte, die manchmal faszinierend, manchmal skurril, manchmal überraschend, aber immer voller Ruhrpottcharme sind.

Autorenportrait

  • Fabian Pasalk

    Fabian Pasalk wurde 1977 in Essen geboren. Durch die Nähe seiner Heimatstadt zu Wuppertal zog es ihn immer wieder in die dortigen Gefilde. Mittlerweile lebt er in Köln.

    mehr über diesen Autor

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Buchsuche

Regionen

Krimi-Programm

Krimi-Reihen

Diese Titel könnten
Ihnen auch gefallen:

  • 111 Heilige im Rheinland, die man kennen muss
  • 111 extreme Orte in Europa, die man gesehen haben muss
  • 111 Orte in Sofia, die man gesehen haben muss
  • 111 Orte rund um den Äppelwoi, die man gesehen haben muss
  • 111 Orte in Oberschwaben, die man gesehen haben muss
·