111 Orte für Kinder in Ostfriesland, die man gesehen haben muss

 

Stephan Hollich, Meike Spanner

111 Orte für Kinder in Ostfriesland, die man gesehen haben muss

Stephan Hollich, Meike Spanner

111 Orte für Kinder in Ostfriesland, die man gesehen haben muss

Mit zahlreichen Fotografien

Broschur

13,5 x 20,5 cm

240 Seiten

ISBN 978-3-7408-1095-5

erscheint im Juni

Euro 16,95 [D] , 17,50 [AT]

Ostfriesland für kurze Beine und große Augen

 

Ostfriesland hat viel zu bieten, zum Beispiel Kapitäne, die Geschichten erzählen, Streichelzoos mit Möwen, die in Wahrheit Hühner sind, Windmühlen, in denen man auf steilen Treppen hochklettern kann, und ganz viel Meer! Viel Spaß im Freien beim Austoben auf dem Land und in sehr familienfreundlichen Städten. 111 Orte zum Entdecken, Ausprobieren und Staunen.

Autorenportrait

  • Stephan Hollich

    Stephan Hollich ist in Stuttgart geboren und ging 1991 für sein Studium der Sozialarbeit nach Emden und blieb seitdem in Ostfriesland. Seine vier Kinder sind alle in Leer geboren und im Landkreis Aurich aufgewachsen. Im Jahr 2001 absolvierte er ein Studium der Zeichnerei und Grafik. Er arbeitet in der Kinderbetreuung, darüber hinaus als Fotokünstler, Grafik-Designer, Zeichner und Illustrator. Er gestaltet unter anderem Kinderbücher, Wimmelbilder und Spiele und gibt Workshops an der Malschule Emden. www.comic-kunstwerkstatt.de
     

    mehr über diesen Autor

  • Meike Spanner

    Meike Spanner ist in Gießen geboren, studierte Germanistik, Sportwissenschaft und Pädagogik. Sie arbeitet als Autorin, Bloggerin, Journalistin, PR- und Social-Media-Redakteurin. Sie veröffentlichte Erzählungen in Anthologien, schreibt und fotografiert für die Tagespresse, für Stadt- und Musikmagazine und für die Tourismus- und Werbebranche. Seit 2018 pendelt sie dank ihres Partners Stephan Hollich regelmäßig zwischen Mittelhessen und Ostfriesland. www.meikespanner-writings.de
     

    mehr über diese Autorin

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Buchsuche

Regionen

Krimi-Programm

Krimi-Reihen