111 Orte für Kinder in Heidelberg, die man gesehen haben muss

 

Julia Schönborn

111 Orte für Kinder in Heidelberg, die man gesehen haben muss

Julia Schönborn

111 Orte für Kinder in Heidelberg, die man gesehen haben muss

Mit zahlreichen Fotografien

Broschur

13,5 x 20,5 cm

240 Seiten

ISBN 978-3-7408-0989-8

erscheint im November

Euro 16,95 [D] , 17,50 [AT]

Heidelberg mit Kinderaugen sehen


Heidelberg gehört zu den schönsten Städten Deutschlands – das ist spätestens seit dem Band »111 Orte in Heidelberg, die man gesehen haben muss« klar. So ist das berühmte Heidelberger Schloss einer der am häufigsten fotografierten Orte weltweit. Aber ist die alte Universitätsstadt mit ihren vielen kleinen Gassen und Stufen auch ein guter Platz für Kinder? Auf der Suche nach den schönsten, skurrilsten, lustigsten und spannendsten Orten macht man in Heidelberg manch überraschende Entdeckung. Heidelberg mit Kindern? Unbedingt!

Autorenportrait

  • Julia Schönborn

    Julia Schönborn ist Literaturwissenschaftlerin und Autorin. Sie gründete 2017 mit einem Geschäftspartner eine Agentur für Kommunikationsberatung und arbeitet heute als Leiterin und Koordinatorin von zwei Bildungsprojekten im Bereich Social Entrepreneurship Education. Mit ihren drei Kindern lebt sie in Heidelberg.

    mehr über diese Autorin

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Buchsuche

Regionen

Krimi-Programm

Krimi-Reihen

Diese Titel könnten
Ihnen auch gefallen:

  • 111 Orte für Kinder in Wiesbaden, die man gesehen haben muss
  • 111 Orte für Kinder in und um Düsseldorf, die man gesehen haben muss
  • 111 Orte für Kinder in Zürich, die man gesehen haben muss
  • 111 Orte für Kinder in Potsdam und Brandenburg, die man gesehen haben muss
  • 111 Orte für Kinder in Nürnberg, die man gesehen haben muss