111 Orte auf Gran Canaria, die man gesehen haben muss

 

Rolando Suárez

111 Orte auf Gran Canaria, die man gesehen haben muss

Rolando Suárez

111 Orte auf Gran Canaria, die man gesehen haben muss

Mit zahlreichen Fotografien

Broschur

13,5 x 20,5 cm

240 Seiten

ISBN 978-3-7408-0436-7

Euro 16,95 [D] , 17,50 [AT]

Die paradiesische Insel Gran Canaria ist alles, nur nicht klein und eintönig. Der Mythos eines gigantischen, angestaubten Urlaubsresorts für massenabgefertigte All‑inclusive-Pooltouristen ist schlichtweg irrsinnig. Jeden Tag aufs Neue findet man hier interessante, aufregende und neue Orte. Gran Canaria ist unendlich, unerschöpflich und atemlos. Eine bravouröse Mixtur aus Bergen, Wäldern, Dörfern und einer großen Stadt. Tiefe, spektakuläre Schluchten, steile, monströse Meeresklippen, unberührte Wildnis, traumhafte Weinberge und über 80 einzigartige Strände. »Va a flipar«, würde man hier sagen, was so viel heißt wie: Sie werden »ausflippen« (vor Glück)!

Autorenportrait

  • Rolando Suárez

    Der kanarisch-deutsche Autor Rolando N. Grumt Suárez kennt seine Heimatinseln, die Kanaren, wie kaum ein anderer. Er zeigt in seinen Erlebnisführern Orte, die nur ein Insider kennen kann, verpackt sie in charmante Geschichten und präsentiert tolle Fotografien.
     

    Rolando Suárez knows every corner of his home - the Canary Islands. With the help of stunning photography and intriguing stories, he takes us behind the curtains of these popular holiday destinations to reveal the hidden secrets and unusual stories there.

    mehr über diesen Autor

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Buchsuche

Regionen

Krimi-Programm

Krimi-Reihen

Diese Titel könnten
Ihnen auch gefallen:

  • 111 Heilige im Rheinland, die man kennen muss
  • 111 extreme Orte in Europa, die man gesehen haben muss
  • 111 Orte in Sofia, die man gesehen haben muss
  • 111 Orte rund um den Äppelwoi, die man gesehen haben muss
  • 111 Orte in Oberschwaben, die man gesehen haben muss
·