111 Geschäfte in Wien, die man erlebt haben muss

 

Katrin Hofmann

111 Geschäfte in Wien, die man erlebt haben muss

Katrin Hofmann

111 Geschäfte in Wien, die man erlebt haben muss

Der ungewöhnliche Shopping-Guide!

Broschur

13,5 x 20,5 cm

240 Seiten

ISBN 978-3-95451-618-6

Euro 14,95 [D] , 15,40 [AT]

Wien wird seinen Klischees gerecht: grantige Kellner, Fiaker, riesige Schnitzel, Erinnerungen an Sisi an jeder zweiten Ecke. Doch in Wirklichkeit ist es so viel mehr, denn Wien ist anders, so ist der Slogan der Stadt: Viele spezialisierte Traditionsunternehmen sind nach wie vor in den verschlungenen Gassen zu finden; die jungen Kreativen übernehmen leer stehende Geschäftslokale. Ein schöner Mix, der Wiens Slogan unterstreicht und den Fortschritt und die Vergangenheit vereint. Machen Sie sich auf, auf eine Reise in das alte und das neue Wien abseits der großen Einkaufsstraßen, und nehmen Sie Produkte mit Geschichte mit nach Hause.

Autorenportrait

  • Katrin Hofmann

    Katrin Hofmann, geboren 1982 in Oberösterreich, erkundet mit Passion die Hauptstadt Österreichs, in der sie seit dem Jahr 2000 zu Hause ist. Sie ist selbstständig mit diversen Projekten im Kreativbereich tätig, organisiert Mode-Events und schreibt Bücher zur Independent-Szene in Wien.

    mehr über diese Autorin

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Buchsuche

Regionen

Krimi-Programm

Krimi-Reihen

Diese Titel könnten
Ihnen auch gefallen:

  • 111 Orte am Jakobsweg, die man gesehen haben muss
  • 111 Orte in Luxemburg Land, die man gesehen haben muss
  • 111 Orte in Oslo, die man gesehen haben muss
  • 111 Orte in Moskau, die man gesehen haben muss
  • 111 Orte in Münster, die man gesehen haben muss