Ilka Dick

Ilka Dick

Ilka Dick, 1972 in Lüneburg geboren, studierte Lehramt für Sonderschulen in Hamburg und Bremen. Nach Stationen in Lübeck und Berlin zog es sie auf die Nordseeinsel Amrum. Heute lebt die Autorin mit ihrer fünfköpfigen Familie im Herzen Schleswig-Holsteins und ist seit vielen Jahren als Hörgeschädigtenpädagogin tätig. Sie ist Mitglied bei den Mörderischen Schwestern e.V.

  • 29.01.2020
    19:30 Uhr
     

    Ilka Dick - Der stille Koog - 29.01.2020 - Bordersholm

    Lesung

    Gemeindebücherei Bordesholm Huus an’n Markt
    Holstenstr. 28
    D - 24582 Bordersholm

    mehr Infos

 

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Buchsuche

Regionen

Krimi-Programm

Krimi-Reihen

·